10 Cloverfield Lane – Ein gut gehütetes Geheimnis: Mary Elizabeth Winstead über den Film

Wir haben nicht schlecht gestaunt, als J.J. Abrams im Januar überraschend ein Spin-Off zu seinem Monster-Hit Cloverfield ankündigte. Dabei wurde der als 10 Cloverfield Lane vorgestellte Film schon 2014 unter dem Namen Cellar (Arbeitstitel: Valencia) abgedreht und seither strikt unter Verschluss gehalten. Mit Veröffentlichung von Filmtitel und Teaser-Trailer konnte Mary Elizabeth Winstead (Final Destination 3, The Thing), eine der Hauptfiguren im Film, nun aber endlich ihr Schweigen brechen und sich anlässlich der diesjährigen SAG-Awards in Los Angeles zu dem gut gehüteten Geheimnis äußern. Dabei brachte sie genau das zur Sprache, was der offizielle Teaser-Trailer bereits vermuten ließ: „Es gibt im gesamten Film nur drei Schauspieler. Die Produktion war so, als wäre man in einer Blase gefangen, weil niemand außerhalb etwas von dem Projekt wusste oder wissen durfte, was die Dreharbeiten aber auch zu einer sehr intimen Erfahrung machte.“ Auch sei der Fokus sehr auf die Schauspieler und die sich bildende Anspannung zwischen ihnen ausgerichtet.

„Da wir das komplette Skript kannten, wussten wir natürlich, was wirklich dort draußen lauert. Der Film dreht sich um die Figuren und ihre Interaktion miteinander, weil sie eben nicht wissen, wer die Wahrheit sagt und was dort los ist.“ Während der Produktion habe es mehrmals Änderungen am Drehbuch gegeben, diese seien jedoch nicht gravierend oder auffällig gewesen. „Uns wurde schnell klar, dass dieser Film etwas ist, über das wir bis zum Kinostart nicht mehr reden dürfen.“ Am 31. März ist es dann endlich so weit. J.J. Abrams selbst bescheinigt 10 Cloverfield Lane lediglich eine Blutsverwandschaft zu Cloverfield, weshalb abzuwarten bleibt, wie weit diese Parallelen tatsächlich gehen und ob wir uns auf ein Wiedersehen mit der monströsen Kreatur einstellen dürfen.

10c_1-sht_online_teaser_alt

Geschrieben am 02.02.2016 von Torsten Schrader
Kategorie(n): 10 Cloverfield Lane, News




  • Credo

    „Dabei wurde der als 10 Cloverfield Lane vorgestellte Film schon 2014 unter dem Namen Cellar (Arbeitstitel: Valencia) abgedreht und seither strikt unter Verschluss gehalten.“

    Das stimmt nicht. Der Film war fertig abgedreht und lief auf Filmfestivals, bevor man ihn per Nachdrehs in ein Cloverfield-Produkt umfunktionierte.


Wolves at the Door
Kinostart: 02.03.2017Wenn die Nacht einbricht, fangen die Wölfe an zu jagen. In Wolves at the Door versammeln sich vier Freunde in einer eleganten Villa, um eine letzte gemeinsame Party zu f... mehr erfahren
Kong: Skull Island
Kinostart: 09.03.2017Als Grundlage für Kong: Skull Island dient ein Skript aus der Feder von John Gatins und Max Borenstein, das einen jungen Mann auf eine mysteriöse Insel, die Heimat des ... mehr erfahren
Within
Kinostart: 23.03.2017Within folgt einer jungen Familie beim Umzug in ein neues Haus, dessen frühere Bewohner einem in den Wänden lebenden Killer zum Opfer gefallen sind. ... mehr erfahren
Life
Kinostart: 23.03.2017In Life steht die sechsköpfige Crew einer internationalen Raumstation steht kurz vor einer der wichtigsten Entdeckungen der Menschheitsgeschichte: dem ersten Beweis extr... mehr erfahren
Ghost in the Shell
Kinostart: 30.03.2017Die Verfilmung zu Ghost in the Shell spielt in einer düsteren, futuristischen Zukunft. Technologie und Chirurgie sind inzwischen so weit fortgeschritten, dass viele Mens... mehr erfahren
31
DVD-Start: 02.03.2017Rob Zombie's 31 behandelt die blutigen Geschehnisse um fünf Menschen, die während der letzten Tage vor Halloween entführt und anschließend in eine handgemachte Hölle... mehr erfahren
Missionary
DVD-Start: 09.03.2017Katherine (Dawn Olivieri) lebt mit ihrem Sohn Kesley (Connor Christie) nach der Trennung von ihrem Mann zurückgezogen. Eines Tages lernt sie den freundlichen mormonische... mehr erfahren
The Darkness
DVD-Start: 13.03.2017 The Darkness von Wolf Creek-Regisseur Greg McLean basiert auf wahren Begebenheiten und erzählt von einer Familie, die aus dem Urlaub unwissentlich eine übernatürliche... mehr erfahren
The Monster
DVD-Start: 23.03.2017Ein einsamer Waldabschnitt bei Nacht, strömender Regen und ein verschreckter Wolf, der ihnen ins Auto läuft: Eigentlich wollte die geschiedene und alkoholkranke Kathy i... mehr erfahren
Bedeviled - Das Böse geht online
DVD-Start: 24.03.2017Es ist schon unheimlich, als Nikki ihren engsten Highschool-Freunden eine Einladung schickt, diese App runterzuladen. Denn Nikki ist tot. Ihr Herz ist einfach stehengebli... mehr erfahren