25/8 und The Crazies – Remake findet Regisseur

Gleich zwei große Titel entstehen demnächst unter der Leitung Rogue Pictures', dem Genre-Arm des Arthouse-Labels Focus Features. Dass es sich bei diesen Projekten um zwei Arbeiten großer Altmeister der phantastischen Art handelt, dürfte einen weiteren Pluspunkt darstellen. Wie Variety meldet, soll The Crazies nach jahrelanger Planung endlich in Produktion geschickt werden. Für den Regieposten hat die Chefetage Breck Eisner auserkoren, welcher bereits bei Sahara, einem übermäßig gefloppten Abenteuerfilm mit Penelope Cruz, als Regisseur fungierte. Ebenfalls für Rogue Pictures und Universal Pictures soll Eisner im kommenden Jahr das Remake zu Creature from the Black Lagoon umsetzen. George A. Romero wird bei der Neuverfilmung von The Crazies ausschließlich als ausführender Produzent tätig sein. Wie weit Romero in die Arbeiten involviert ist, steht nicht fest.

Auf der anderen Seite gab Rogue dem neuen Filmprojekt von Wes Craven (Scream) grünes Licht. Craven wird sowohl die Rolle des Autor als auch die des Regisseurs bedienen. Es handelt sich um das erste Drehbuch, das der Filmemacher nach New Nightmare aus dem Jahr 1994 eigenständig verfasste. Die Dreharbeiten zu 25/8 werden ab April abgehalten, während Iya Labunka produziert. Im Film soll sich alles um einen berüchtigten Serienkiller drehen, der in die verschlafene Gemeinschaft von Riverdale zurückkehrt, um dort die sieben Kinder umzubringen, die in der Nacht seines Todes geboren wurden. Aber ist der Killer wirklich tot oder immer noch präsent..?

Geschrieben am 13.02.2008 von Torsten Schrader





JIGSAW
Kinostart: 26.10.2017SAW 8: Legacy versteht sich als modernes Reboot der bekannten Horror-Reihe um Puzzlemörder Jigsaw und sein Gefolge.... mehr erfahren
Happy Death Day
Kinostart: 16.11.2017In Half to Death erlebt Jessica Rothe (Mary + Jane, La La Land) den gleichen Tag immer und immer wieder auf Neue. Und der endet stets damit, dass sie auf brutale Weise vo... mehr erfahren
Polaroid
Kinostart: 23.11.2017In Polaroid entdecken Sarah (Annika Witt) und Linda (Thea Sofie Loch Næss) im Haus von Sarah eine alte Polaroid-Kamera. Selbstsüchtig nutzen sie die Kamera für ihre Zw... mehr erfahren
Flatliners
Kinostart: 30.11.2017Flatliners (2017) ist eine Fortsetzung zum Kultfilm aus dem Jahr 1990. Wieder experimentiert eine Gruppe junger Medizinstudenten mit Nahtoderfahrungen und tritt damit ein... mehr erfahren
Sum1
Kinostart: 07.12.2017SUM1 erzählt von der Invasion durch eine übermächtige, außerweltliche Rasse, die dafür gesorgt hat, dass sich die Menschheit seit Jahrzehnten in unterirdischen Bunke... mehr erfahren
Veronica - Spiel mit dem Teufel
DVD-Start: 26.10.2017Den Geist des toten Vaters zu beschwören, ist keine gute Idee. Erst recht nicht, wenn man dafür eines der berüchtigten Ouija-Boards verwendet und bei der Gelegenheit d... mehr erfahren
RAW
DVD-Start: 27.10.2017Im RAW begleiten wir Garance Marillier bei ihrer Ausbildung zur Tierärztin, die sie vornehmlich der Familientradition zuliebe in Erwägung zieht. Als die überzeugte Veg... mehr erfahren
Open Water 3: Cage Dive
DVD-Start: 27.10.2017Um sich für eine neue Reality-Show zu bewerben, wollen drei Freunde ein aufregendes Bewerbungsvideo drehen. Sie planen einen Tauchgang auf dem offenen Meer. Die Digitalk... mehr erfahren
Demon Girl
DVD-Start: 02.11.2017In The House on Willow Street werden aus vermeintlichen Bösewichten schnell die Gejagten. Hintergrund ist die Entführung einer reichen Unternehmerstochter. Die entpuppt... mehr erfahren
South of Hell [Serie]
DVD-Start: 02.11.2017Maria Abascal ist eine attraktive eiskalte Kopfgeldjägerin, die allerdings keine normalen Aufträge annimmt. Sie hat sich auf den Exorzismus von Dämonen spezialisiert. ... mehr erfahren