28 Months Later – Neu und einzigartig: Danny Boyle lobt Zombie-Idee hinter Sequel

Wenn der Erfolg von The Walking Dead eins ganz deutlich gezeigt hat, dann wohl, dass Zuschauer derzeit gar nicht genug von Zombies bekommen können. Regisseur Danny Boyle (28 Days Later) und Drehbuchautor Alex Garland (Ex Machina) wollen die Gunst der Stunde nutzen und ihre lange angekündigte Fortsetzung 28 Months Later auf Papier und die große Leinwand bringen. Die Idee dazu sei sogar derart groß- und einzigartig, dass Boyle nun bereits ins Schwärmen geriet. „Es ist eine großartige Idee, über die ich an der Stelle natürlich noch nichts sagen kann. Vor allem deshalb, weil so viel geschehen ist seit unserem ersten Film. Die Popularität der wandelnden Toten oder Zombies, in unserem Fall Infizierte, ist durch die Decke gegangen. Wir haben eine tolle, ganz neue Herangehensweise, an der gerade gearbeitet wird. Wir sind aber noch nicht so weit wie etwa bei Trainspotting 2, haben hier aber auch später angefangen. 10 Monate erscheinen für Fans wie eine Ewigkeit, sind bei kreativen Prozessen aber gar nicht viel. Ich würde mir also keine Sorgen machen.“

Laut Garland, der mit Ex Machina kürzlich sein Regiedebüt ablieferte, würde er die Fortsetzung, wie auch schon bei 28 Weeks Later, zumindest auf produzierender Ebene betreuen. Welche Funktion Danny Boyle dabei zukommen würde, kann zum aktuellen Zeitpunkt nur spekuliert werden.

16_14_screenshot
28-Weeks

Geschrieben am 18.11.2015 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News




  • Tobias Pe

    Würde mich freuen! Finde Teil 1 & 2 wirklich super!


Geostorm
Kinostart: 19.10.2017Im Katastrophen-Thriller Geostorm wird die Wetterlage zunehmend vom Menschen und der Technologie kontrolliert – bis ein eigentlich zur Abschwächung der Klimaveränderu... mehr erfahren
JIGSAW
Kinostart: 26.10.2017SAW 8: Legacy versteht sich als modernes Reboot der bekannten Horror-Reihe um Puzzlemörder Jigsaw und sein Gefolge.... mehr erfahren
Happy Death Day
Kinostart: 16.11.2017In Half to Death erlebt Jessica Rothe (Mary + Jane, La La Land) den gleichen Tag immer und immer wieder auf Neue. Und der endet stets damit, dass sie auf brutale Weise vo... mehr erfahren
Polaroid
Kinostart: 23.11.2017In Polaroid entdecken Sarah (Annika Witt) und Linda (Thea Sofie Loch Næss) im Haus von Sarah eine alte Polaroid-Kamera. Selbstsüchtig nutzen sie die Kamera für ihre Zw... mehr erfahren
Flatliners
Kinostart: 30.11.2017Flatliners (2017) ist eine Fortsetzung zum Kultfilm aus dem Jahr 1990. Wieder experimentiert eine Gruppe junger Medizinstudenten mit Nahtoderfahrungen und tritt damit ein... mehr erfahren
Das Belko Experiment
DVD-Start: 19.10.2017Der nervenaufreibende Psycho-Thriller erzählt nämlich von den Mitarbeitern der sogenannten American Belco Company, die plötzlich in ihrer südamerikanischen Filliale e... mehr erfahren
Veronica - Spiel mit dem Teufel
DVD-Start: 26.10.2017Den Geist des toten Vaters zu beschwören, ist keine gute Idee. Erst recht nicht, wenn man dafür eines der berüchtigten Ouija-Boards verwendet und bei der Gelegenheit d... mehr erfahren
RAW
DVD-Start: 27.10.2017Im RAW begleiten wir Garance Marillier bei ihrer Ausbildung zur Tierärztin, die sie vornehmlich der Familientradition zuliebe in Erwägung zieht. Als die überzeugte Veg... mehr erfahren
Open Water 3: Cage Dive
DVD-Start: 27.10.2017Um sich für eine neue Reality-Show zu bewerben, wollen drei Freunde ein aufregendes Bewerbungsvideo drehen. Sie planen einen Tauchgang auf dem offenen Meer. Die Digitalk... mehr erfahren
Demon Girl
DVD-Start: 02.11.2017In The House on Willow Street werden aus vermeintlichen Bösewichten schnell die Gejagten. Hintergrund ist die Entführung einer reichen Unternehmerstochter. Die entpuppt... mehr erfahren