31 – Wo bleibt der Unrated Cut? Rob Zombie über die ungeschnittene NC-17 Fassung

Die amerikanische MPAA lässt in Sachen Brutalität einiges durchgehen. Aber jedes Mal, wenn Rob Zombie mit einem neuen Projekt um die Ecke kommt, erwartet sie ihn bereits mit dem gefürchteten NC-17. Die Freigabe bedeutet, dass Jugendliche selbst in Begleitung einer erwachsenen Person zwingend 17 Jahre oder älter sein müssen. Andernfalls müssen sie wohl oder übel auf einen Kinobesuch verzichten – sofern sich überhaupt ein Lichtspielhaus finden lässt, welches einen Film mit diesem Rating im Programm aufnimmt. Die meisten Kinoketten wehren sich nämlich nach wie vor äußerst konsequent gegen das Zeigen von Werken, die mit einem NC-17 abgestempelt wurden. Zu groß ist die Angst, dadurch deutlich weniger Zuschauer in die Säle zu locken. Deshalb musste Zombie 31 um einige Szenen erleichtern, bis die MPAA ein Auge zudrückte und endlich das erhoffte sowie notwendige R Rating rausrückte, wodurch Teenager in Begleitung ebenfalls ins Kino dürfen.

Inzwischen wurde der Schocker in den USA auf DVD und Blu-ray ausgewertet, doch von der ungeschnittenen Fassung fehlt weit und breit jede Spur. Dabei versprach der Regisseur schon im Januar, dass der Unrated Cut fürs Heimkino reserviert wird. In einem jüngst durchgeführten Interview gab Zobie dann endlich Auskunft: „Es ist jedes Mal ein Alptraum, der MPAA einen meiner Filme vorzulegen. 31 war da keine Ausnahme, sondern die Regel. Man kann als Filmemacher nur versuchen, die Dinge rauszuschneiden, worüber sich die Behörde ärgert. Und das möglichst ohne den Film zu verunstalten. Und ehrlich gesagt finde ich nicht, dass ihm die Schnitte geschadet haben“, so Zombie. Ob er den Unrated Cut also jemals veröffentlichen wird, bleibt vorerst offen. Priorität scheint es im Moment und zum großen Nachteil seiner Fans jedoch keine zu haben.

31---a-rob-zombie-film_cover-dvdfrontklein-31-arzf_JPG-I11©TiberiusFilm

Geschrieben am 22.12.2016 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): 31, News




  • Radim Hruska

    Der kommt nicht mehr, die sache ist durch. ER geht i.d.r. sofort zum nächsten Projekt über, das hat er auch schon oft gesagt. Und mit „altem Kram“ möchte er sich dann nicht mehr befassen.

    • lol16

      Traurig, dass es anscheinend auch schon so angeht, wie mit der FSK hierzulande. Aber naja, was soll man da machen?

  • nek

    Naja.. Film war sowieso nur höchst durchschnittlich..

  • DoomZ

    Leider wirklich kein guter Film, wenn nicht sogar für mich der schlechteste Rob Zombie-Film.


Resident Evil: The Final Chapter
Kinostart: 26.01.2017Resident Evil: The Final Chapter knüpft direkt an die Handlung aus Resident Evil: Retribution an. Nach den Verlusten, die der letzte Widerstand der Menschheit erleiden m... mehr erfahren
Split
Kinostart: 26.01.2017Das Leben von drei Mädchen wird zum grauenvollen Alptraum, als sie von einem unheimlichen Mann brutal gekidnappt und verschleppt werden. Der Entführer entpuppt sich als... mehr erfahren
Rings
Kinostart: 02.02.2017Der The Ring-Nachfolger Rings befasst sich auf neuartige Weise mit dem grausigen Mythos um das berüchtigte Killervideo und Brunnengeist Samara. Denn hinter dem berüchti... mehr erfahren
The Girl with All the Gifts
Kinostart: 09.02.2017Nach dem Ausbruch einer tödlichen Spore, die aus den Befallenen willenlose „Hungries“ mit akuter Gier auf Menschenfleisch macht, haben sich die Überlebenden in Mili... mehr erfahren
A Cure For Wellness
Kinostart: 23.02.2017In A Cure For Wellness, dem Horror-Comeback von Gore Verbinski (The Ring), fliegt ein Mitarbeiter zur Rettung seines Chefs nach Europa. Das “Wellness Spa”, in dem die... mehr erfahren
Last Shift
DVD-Start: 27.01.2017Die junge Polizistin Jessica soll die letzte Schicht in einer verlassenen Polizeiwache übernehmen in der nur noch altes Beweismaterial lagert. Was die junge Frau zunäch... mehr erfahren
Die Insel der besonderen Kinder
DVD-Start: 02.02.2017Manche Großeltern lesen ihren Enkeln Märchen vor. Was Jacob von seinem Opa hörte, war etwas ganz, ganz anderes … Inzwischen ist Jacob 15 Jahre alt und kann sich kaum... mehr erfahren
The Devil's Hand
DVD-Start: 02.02.2017Die Handlung, geschrieben von Karl Mueller, ist in dem kleinen Städtchen New Bethlehem angesiedelt, das noch immer von den Dorfältesten regiert wird. Merkwürdige Dinge... mehr erfahren
Train to Busan
DVD-Start: 03.02.2017Als Seok-woo (Yoo Gong) morgens mit seiner Tochter in den Korea Train Express Richtung Busan einsteigt, ahnt er nicht was der Tag noch bringen wird. Im Zug bricht ein Vir... mehr erfahren
Ouija: Ursprung des Bösen
DVD-Start: 23.02.2017Ouija 2 ist die direkte Fortsetzung zum Kinohit aus dem Jahr 2014 und erzählt die Geschichte um das Hexenbrett weiter. Inszeniert wurde der Nachfolger durch Genrefilmer ... mehr erfahren