Akte X – Noch mehr Dana Scully und Fox Mulder für die Zukunft: Drehbuch für Zusatzepisode fertig

Im Frühjahr 2016 gehen Dana Scully und Fox Mulder endlich wieder auf Verbrecherjagd. Und wer die beiden FBI Agenten noch aus den 90er Jahren kennt, wird wissen, dass sie keine üblichen Fälle untersuchen. Fox gab nach Jahren des Schweigens jenes grüne Licht, welches sich Schöpfer Chris Carter, Schauspieler Gillian Anderson und David Duchovny sowie zahlreiche Fans sehnslichst herbei sehnten. Eine sechsteilige Miniserie soll das Interesse am Comeback von Akte X messen und über die potenzielle Zukunft der Serie entscheiden. Eines steht jetzt schon fest: Sollte sich die Wiederbelebung als voller Erfolg erweisen, weiß Chris Carter schon jetzt, was für ein Fall in einer Standalone-Episode thematisiert werden könnte. Aus einer sechs- wurde nämlich beinahe eine siebenteilige Miniserie, wenn da bloß der ein oder andere Terminkonflikt nicht gewesen wäre: „Wir standen kurz davor, dieses Vorhaben zu verwirklichen. Wir haben geplant und das Skript war fertig. Ich hatte sogar schon die Verfügbarkeit von möglichen Regisseuren überprüft, aber es wollte letzten Endes einfach nicht klappen“, erklärte Serienschöpfer Chris Carter in einem Statement.

Verantwortlich sei die Unverfügbarkeit diverser Crewmitglieder gewesen. Er habe jedenfalls zwei Drehbuchautoren, mit denen er sehr gut befreundet sei, die Möglichkeit gegeben, ihre Vision für eine Folge auf Papier zu bringen. Und das haben sie schließlich auch getan. Doch obwohl die Episode noch nicht umgesetzt werden konnte, besteht dennoch die Hoffnung, sie eines Tages bebildert auf heimischen Bildschirmen zu sehen. Sollte Fox mit den Quoten zufrieden sein und eine weitere Staffel in Auftrag geben, würde man das bereits vorhandene Drehbuch nämlich berücksichtigen. Zunächst dürfen wir aber generell auf das große Wiedersehen gespannt sein, welches uns Anfang 2016 bevorsteht. Und wie es danach weitergeht, wird sich dann zeigen.

Geschrieben am 13.10.2015 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): Akte X [TV-Serie], News





Resident Evil: The Final Chapter
Kinostart: 26.01.2017Resident Evil: The Final Chapter knüpft direkt an die Handlung aus Resident Evil: Retribution an. Nach den Verlusten, die der letzte Widerstand der Menschheit erleiden m... mehr erfahren
Split
Kinostart: 26.01.2017Das Leben von drei Mädchen wird zum grauenvollen Alptraum, als sie von einem unheimlichen Mann brutal gekidnappt und verschleppt werden. Der Entführer entpuppt sich als... mehr erfahren
Rings
Kinostart: 02.02.2017Der The Ring-Nachfolger Rings befasst sich auf neuartige Weise mit dem grausigen Mythos um das berüchtigte Killervideo und Brunnengeist Samara. Denn hinter dem berüchti... mehr erfahren
The Girl with All the Gifts
Kinostart: 09.02.2017Nach dem Ausbruch einer tödlichen Spore, die aus den Befallenen willenlose „Hungries“ mit akuter Gier auf Menschenfleisch macht, haben sich die Überlebenden in Mili... mehr erfahren
A Cure For Wellness
Kinostart: 23.02.2017In A Cure For Wellness, dem Horror-Comeback von Gore Verbinski (The Ring), fliegt ein Mitarbeiter zur Rettung seines Chefs nach Europa. Das “Wellness Spa”, in dem die... mehr erfahren
Last Shift
DVD-Start: 27.01.2017Die junge Polizistin Jessica soll die letzte Schicht in einer verlassenen Polizeiwache übernehmen in der nur noch altes Beweismaterial lagert. Was die junge Frau zunäch... mehr erfahren
Die Insel der besonderen Kinder
DVD-Start: 02.02.2017Manche Großeltern lesen ihren Enkeln Märchen vor. Was Jacob von seinem Opa hörte, war etwas ganz, ganz anderes … Inzwischen ist Jacob 15 Jahre alt und kann sich kaum... mehr erfahren
The Devil's Hand
DVD-Start: 02.02.2017Die Handlung, geschrieben von Karl Mueller, ist in dem kleinen Städtchen New Bethlehem angesiedelt, das noch immer von den Dorfältesten regiert wird. Merkwürdige Dinge... mehr erfahren
Train to Busan
DVD-Start: 03.02.2017Als Seok-woo (Yoo Gong) morgens mit seiner Tochter in den Korea Train Express Richtung Busan einsteigt, ahnt er nicht was der Tag noch bringen wird. Im Zug bricht ein Vir... mehr erfahren
Ouija: Ursprung des Bösen
DVD-Start: 23.02.2017Ouija 2 ist die direkte Fortsetzung zum Kinohit aus dem Jahr 2014 und erzählt die Geschichte um das Hexenbrett weiter. Inszeniert wurde der Nachfolger durch Genrefilmer ... mehr erfahren