Akte X

Akte X – Duchovny und Anderson hoffen auf weitere Einsätze als Mulder und Scully

Das Warten auf das von vielen Fans lang ersehnte Comeback neigt sich langsam aber sicher dem Ende zu. Bereits in wenigen Wochen feiert Akte X als vorerst sechsteilige Miniserie ihre Rückkehr. Dafür war sich Fox auch nicht zu schade, der Rückkehr einen guten Sendeplatz zu geben. Am Ende entscheidet aber immer noch das Publikums über die Zukunft der Show. Sowohl David Duchovny als auch Gillian Anderson alias Fox Mulder und Dana Scully haben schon einen Blick nach vorne geworfen und unterschiedliche Meinungen zur Zeit nach der neuen Staffel: „Ich hasse es einfach, zu enttäuschen“, betont Duchovny. „Aber ich nehme die Dinge so, wie sie kommen. Jeder Tag am Set war mit neuen Herausforderungen und Problemen verbunden. Aber immer, wenn ich das Ergebnis sah, war ich mir  sicher, dass die Serie nach wie vor funktioniert. Die Serie war schon immer flexibel und dank ihrer inhaltlichen Reichweite unendlich. Wir verfügen über Comedy, Drama, Sci/Fi, Mystery, Thriller und Horror. Die sechs neuen Folgen sind garantiert zu wenig, um jedes dieser Genres neu entfalten lassen zu können. Möglicherweise müssen wir also mehr drehen. Ich würde es jedenfalls wollen“, so Duchovny im Interview. Ob es dazu kommt, steht aktuell natürlich noch in den Sternen.

Seine Kollegin Gillian Anderson betrachtet das Ganze realistischer: „Vielleicht kommt mehr, vielleicht aber auch nicht. Wir müssen zunächst abwarten und sehen, wie erfolgreich die Staffel wird und ob überhaupt noch Interesse an der Serie besteht. Im Moment hängt alles davon ab“, erklärt Anderson. Was meint Ihr? Kann Akte X an frühere Erfolge anknüpfen oder hat mit der 10. Staffel das letzte Stündlein für Fox und Dana entgültig geschlagen?

 

Geschrieben am 06.01.2016 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News, Top News




  • Ace Ffm

    Das hoffe ich auch. Wenn die paar Folgen das Niveau mancher heutiger Topserien erreicht,dann nur noch mehr. Und das nehme ich stark an.

  • Power-Evolution

    Ich hoffe auch auf weitere Mini-Staffeln :) aber die sollten lieber auch vorsichtshalber die Mythologie zu Ende bringen, bevor es abgesetzt wird oder was anderes passiert. Weitere Staffeln mit ca. 9 Folgen würden ausreichen, weil die Serie sowieso insgesamt über 200 Folgen hat. Manchmal ist weniger auch mehr.


Shut In
Kinostart: 15.12.2016Shut In wird als intensiver Thriller beschrieben, in dem eine verwitwete Kinderpsychologin im Mittelpunkt steht, die weit abgeschieden in England lebt. Als eines Tages ei... mehr erfahren
Resident Evil: The Final Chapter
Kinostart: 26.01.2017Das letzte Kapitel beginnt...... mehr erfahren
Rings
Kinostart: 02.02.2017Der The Ring-Nachfolger Rings befasst sich auf neuartige Weise mit dem grausigen Mythos um das berüchtigte Killervideo und Brunnengeist Samara. Denn hinter dem berüchti... mehr erfahren
Sieben Minuten nach Mitternacht
Kinostart: 09.02.2017Wie jede Nacht erwartet Conor den Alptraum, der ihn quält, seit seine Mutter unheilbar an Krebs erkrankt ist. Doch diesmal begegnet er einem Wesen, das seine geheimsten ... mehr erfahren
The Girl with All the Gifts
Kinostart: 09.02.2017Nach dem Ausbruch einer tödlichen Spore, die aus den Befallenen willenlose „Hungries“ mit akuter Gier auf Menschenfleisch macht, haben sich die Überlebenden in Mili... mehr erfahren
The Shallows
DVD-Start: 27.12.2016The Shallows begleitet eine emotional gebeutelte Frau beim Surfen vor einer einsamen Insel. Die tiefe Trauer um ihre kürzlich verstorbene Mutter ist dabei jedoch nicht d... mehr erfahren
Stephen King's Puls
DVD-Start: 12.01.2017In Stephen Kings Cell ist Clayton Riddell geschäftlich in Boston, hat schon Geschenke für seine Familie besorgt und möchte gerade bei einem Straßenhändler ein Eis ka... mehr erfahren
Don't Breathe
DVD-Start: 19.01.2017Im Mittelpunkt von A Man in the Dark stehen drei Teenager, die in fremde Wohnungen einbrechen und die dort lebenden Besitzer bestehlen. Dabei werden ihre Einbrüche bis i... mehr erfahren
Last Shift
DVD-Start: 27.01.2017Die junge Polizistin Jessica soll die letzte Schicht in einer verlassenen Polizeiwache übernehmen in der nur noch altes Beweismaterial lagert. Was die junge Frau zunäch... mehr erfahren
The Devil's Hand
DVD-Start: 02.02.2017Die Handlung, geschrieben von Karl Mueller, ist in dem kleinen Städtchen New Bethlehem angesiedelt, das noch immer von den Dorfältesten regiert wird. Merkwürdige Dinge... mehr erfahren