Alien 5 – Ist Lance Henrikson zurück? Schauspieler ist überzeugt von Blomkamp

Wenn sich im Hause 20th Century Fox tatsächlich alle einigen können, erwartet uns in absehbarer Zukunft eine Fortsetzung zu Aliens. Sowohl Sigourney Weaver als auch Michael Biehn würden abermals in ihre ikonischen Rollen als Ellen Ripley und Corporal Hicks schlüpfen. Doch was ist eigentlich mit Lance Henrikson? Erleben wir ihn eventuell erneut als Androiden? Zumindest scheint man hinter den Kulissen bereits über die Möglichkit einer Involvierung nachgedacht zu haben, wie der Mime in einem neuen Interview verriet: „Der Film wird an die Ereignisse aus Aliens anknüpfen. Ich weiß noch nicht, in welcher Form ich erscheinen werde. Aber Neill Blomkamp ist einfach ein wunderbarer Drehbuchautor. Ich habe das Gefühl, dass der Film richtig spektakulär wird, sollte er seine Vision umsetzen können“, versicherte Henrikson. Doch bevor die erste Klappe fallen kann, muss zunächst das Interesse beim Publikum getestet werden. Prometheus, das Prequel zu Alien, war 2012 äußerst erfolgreich und spielte über 400 Millionen Dollar ein. Sollte die Fortsetzung Alien: Covenant 2017 auf ähnlichem Niveau laufen, dann würde sich das natürlich positiv auf das längst geplante, abschließende Sequel auswirken. Für Fans heißt es also Daumen drücken und hoffen!

lance-henriksen-alien-5

 

Geschrieben am 12.11.2016 von Carmine Carpenito




  • Bruce Wayne

    Na, nach der Pflaume von einem Film „Harbinger Down“, muss Lance Henrikson mal wirklich wieder etwas Gutes abliefern.

    • Geiko

      … ich fand Harbinger Down gar nicht sooo schlecht. Waren mal wieder ganz nette handgemachte Effekte.
      MfG

      • Kai Asmus

        Ich finde Harbinger Down richtig gut! Macht bei jeder Sichtung Spaß!

        • Bruce Wayne

          Naja, komm du merkst doch selber dass der Film nicht sonderlich gut vom Storytelling-Aspekt her ist. Und selbst bei den Horrorszenen, wurde es teilweise doch arg lächerlich. Was sollte z.B. diese dämliche Idee, den Kreaturen diese leuchtenden Tentakel zu verpassen? Oder so gut wie immer weg zu cutten, wenn eine Gewaltszene passierte? Das „the Thing“-Prequel und sein Original sind um Längen besser als H.D.

      • Bruce Wayne

        Yup, die Effekte waren ganz ordentlich. Aber man merkt nun mal dass die Regisseure nichts von Storytelling verstehen. Da baut sich weder Horror noch Spannung auf. Und selbst das Monster sieht man viel zu selten. Wenn man bedenkt, dass Harbinger Down so eine Art Alternative zu dem „the Thing“-Prequel sein wollte, ist das schon enttäuschend. Ich fand nämlich sowohl Carpenters „the Thing“ als auch das Prequel besser.

  • Kai Asmus

    Ich bin dafür!


Die Mumie (2017)
Kinostart: 08.06.2017Tom Cruise und Russell Crowe müssen es im Film mit einer rachsüchtigen Königin aufnehmen, die ihrer über Jahrhunderte angestauten Wut freien Lauf lassen möchte. Unte... mehr erfahren
The Belko Experiment
Kinostart: 15.06.2017Der nervenaufreibende Psycho-Thriller erzählt nämlich von den Mitarbeitern der sogenannten American Belco Company, die plötzlich in ihrer südamerikanischen Filliale e... mehr erfahren
Valerian – Die Stadt der Tausend Planeten
Kinostart: 20.07.2017Valerian (Dane DeHaan) und Laureline (Cara Delevingne) sind Spezialagenten der Regierung und mit der Aufrechterhaltung der Ordnung im gesamten Universum beauftragt. Währ... mehr erfahren
Planet der Affen: Survival
Kinostart: 03.08.2017In Planet der Affen: Survival, dem dritten Teil der vielgepriesenen Blockbuster-Reihe, werden Caesar und seine Affen in einen tödlichen Konflikt mit einer Armee von Mens... mehr erfahren
Dark Tower, The (Der dunkle Turm)
Kinostart: 10.08.2017Im ersten Band von Stephen Kings epischer Fantasyserie durchstreift Roland, der letzte Revolvermann, auf der Suche nach dem mysteriösen Dunklen Turm eine sterbende Welt.... mehr erfahren
Phantasm 5: Ravager
DVD-Start: 26.05.2017Phantasm 5: Ravager setzt den Saga um den mörderischen Tall Man fort. Seit 37 Jahren erleben wir die Kleinstadthelden Reggie, Mike und Jody auf ihrem Weg, das Böse, den... mehr erfahren
XX
DVD-Start: 26.05.2017Angst macht keinen Unterschied zwischen den Geschlechtern. Und markerschütternder Horror kann sowohl Männern wie auch Frauen in die Glieder fahren. Es ist deshalb an de... mehr erfahren
Eat Locals
DVD-Start: 26.05.2017Alle 50 Jahre treffen sich die Vampire Großbritanniens um über ihre Sorgen und Probleme zu diskutieren: Nahrungsvorräte, territoriale Ansprüche, neue Mitglieder. Trot... mehr erfahren
The Devil's Candy
DVD-Start: 26.05.2017Jessie (Ethan Embry) ist ein eher erfolgloser Künstler, der mit Frau und Tochter in ein absolutes Traumhaus im ländlichen Texas zieht. Bald schon beginnt das gemeinsame... mehr erfahren
The Greasy Strangler
DVD-Start: 01.06.2017Big Ronnie und sein Sohn Big Brayden veranstalten Touren durch Los Angeles zu den besten Partylocations. So richtig gut war das Vater-Sohn-Verhältnis noch nie. Das besse... mehr erfahren