Alien 5 – Ist Lance Henrikson zurück? Schauspieler ist überzeugt von Blomkamp

Wenn sich im Hause 20th Century Fox tatsächlich alle einigen können, erwartet uns in absehbarer Zukunft eine Fortsetzung zu Aliens. Sowohl Sigourney Weaver als auch Michael Biehn würden abermals in ihre ikonischen Rollen als Ellen Ripley und Corporal Hicks schlüpfen. Doch was ist eigentlich mit Lance Henrikson? Erleben wir ihn eventuell erneut als Androiden? Zumindest scheint man hinter den Kulissen bereits über die Möglichkit einer Involvierung nachgedacht zu haben, wie der Mime in einem neuen Interview verriet: „Der Film wird an die Ereignisse aus Aliens anknüpfen. Ich weiß noch nicht, in welcher Form ich erscheinen werde. Aber Neill Blomkamp ist einfach ein wunderbarer Drehbuchautor. Ich habe das Gefühl, dass der Film richtig spektakulär wird, sollte er seine Vision umsetzen können“, versicherte Henrikson. Doch bevor die erste Klappe fallen kann, muss zunächst das Interesse beim Publikum getestet werden. Prometheus, das Prequel zu Alien, war 2012 äußerst erfolgreich und spielte über 400 Millionen Dollar ein. Sollte die Fortsetzung Alien: Covenant 2017 auf ähnlichem Niveau laufen, dann würde sich das natürlich positiv auf das längst geplante, abschließende Sequel auswirken. Für Fans heißt es also Daumen drücken und hoffen!

lance-henriksen-alien-5

 

Geschrieben am 12.11.2016 von Carmine Carpenito




  • Bruce Wayne

    Na, nach der Pflaume von einem Film „Harbinger Down“, muss Lance Henrikson mal wirklich wieder etwas Gutes abliefern.

    • Geiko

      … ich fand Harbinger Down gar nicht sooo schlecht. Waren mal wieder ganz nette handgemachte Effekte.
      MfG

      • Kai Asmus

        Ich finde Harbinger Down richtig gut! Macht bei jeder Sichtung Spaß!

        • Bruce Wayne

          Naja, komm du merkst doch selber dass der Film nicht sonderlich gut vom Storytelling-Aspekt her ist. Und selbst bei den Horrorszenen, wurde es teilweise doch arg lächerlich. Was sollte z.B. diese dämliche Idee, den Kreaturen diese leuchtenden Tentakel zu verpassen? Oder so gut wie immer weg zu cutten, wenn eine Gewaltszene passierte? Das „the Thing“-Prequel und sein Original sind um Längen besser als H.D.

      • Bruce Wayne

        Yup, die Effekte waren ganz ordentlich. Aber man merkt nun mal dass die Regisseure nichts von Storytelling verstehen. Da baut sich weder Horror noch Spannung auf. Und selbst das Monster sieht man viel zu selten. Wenn man bedenkt, dass Harbinger Down so eine Art Alternative zu dem „the Thing“-Prequel sein wollte, ist das schon enttäuschend. Ich fand nämlich sowohl Carpenters „the Thing“ als auch das Prequel besser.

  • Kai Asmus

    Ich bin dafür!


Ghost in the Shell
Kinostart: 30.03.2017Die Verfilmung zu Ghost in the Shell spielt in einer düsteren, futuristischen Zukunft. Technologie und Chirurgie sind inzwischen so weit fortgeschritten, dass viele Mens... mehr erfahren
The Bye Bye Man
Kinostart: 20.04.2017In The Bye Bye Man werden drei College-Studenten nämlich von einer unheimlichen Figur namens Bye Bye Man heimgesucht, die als Mensch mit einer extrem ausgeprägten Form ... mehr erfahren
Sieben Minuten nach Mitternacht
Kinostart: 04.05.2017Wie jede Nacht erwartet Conor den Alptraum, der ihn quält, seit seine Mutter unheilbar an Krebs erkrankt ist. Doch diesmal begegnet er einem Wesen, das seine geheimsten ... mehr erfahren
Shin Godzilla
Kinostart: 04.05.2017In Godzilla: Resurgence lebt die Riesenechse wieder auf und hält ganz Japan in Atem. Das bis dato größte Monster besteht erstmals sowohl aus handgemachten als auch aus... mehr erfahren
Get Out
Kinostart: 04.05.2017Bevor Chris in Get Out auf die Verwandten seiner Freundin Rose trifft, bestand seine Hauptsorge noch darin, aufgrund seiner Hautfarbe nicht akzeptiert zu werden. Doch ers... mehr erfahren
Bedeviled - Das Böse geht online
DVD-Start: 24.03.2017Es ist schon unheimlich, als Nikki ihren engsten Highschool-Freunden eine Einladung schickt, diese App runterzuladen. Denn Nikki ist tot. Ihr Herz ist einfach stehengebli... mehr erfahren
House - Willkommen in der Hölle
DVD-Start: 24.03.2017Norwegen, Winter 1942: Zwei deutsche Soldaten versuchen mit einem verletzten norwegischen Gefangenen ihre Einheit zu erreichen. Im verschneiten Wald kommen sie vom Weg ab... mehr erfahren
The Horde - Die Jagd hat begonnen
DVD-Start: 29.03.2017Eigentlich will John Crenshaw, ein ehemaliger Elite-Soldat, seine Freundin Selina und deren Studenten nur auf eine Naturfotografie-Expedition begleiten. Doch schnell entw... mehr erfahren
Vampire Nation 2: Badlands
DVD-Start: 31.03.2017Die Welt, wie wir sie einst kannten, existiert nicht mehr: Horden seelenloser Vampire haben die menschliche Zivilisation praktisch ausgelöscht. Nachdem die monströsen K... mehr erfahren
Day of Reckoning
DVD-Start: 31.03.2017Vor 15 Jahren stiegen Millionen von Dämonen und anderen furchteinflößenden Kreaturen aus dem Inneren der Erde empor, verteilten sich über den ganzen Planeten und rott... mehr erfahren