Alien 5 – Neill Blomkamp lässt das Thema hinter ist, Firebase ist der Neuanfang

Vor etwas mehr als drei Jahren schien es fast so, als würden Alien-Kenner endlich zu ihrem ersehnten Wiedersehen mit Sigourney Weavers Ripley kommen. Ridley Scott war mit den Plänen, die sein Regisseur-Kollege Neill Blomkamp hinter verschlossenen Türen ausgetüftelt hatte, allerdings ganz und gar nicht einverstanden und veranlasste Fox dazu, seinen Alien 5 zugunsten von Alien: Covenant (damals noch Prometheus 2 oder Alien: Paradise Lost) fallenzulassen. Das warf Blomkamp, der zuvor unter anderem District 9 und Elysium gedreht hatte, so sehr aus der Bahn, dass er sich komplett aus Hollywood zurückzog und seine eigene Produktionsfirma Oats Studios gründete, um endlich losgelöst von den Entscheidungen hoher Studiobosse arbeiten zu können. Anlässlich der Crowdfunding-Kampagne zu seinem neuen Spielfilm Firebase wurde er von Joblo jetzt auf den Stand der Dinge und sein Verhältnis zur Alien-Reihe angesprochen.

„Ich wünschte, ich könnte mehr darüber sagen, aber die Entscheidungsgewalt liegt bei Fox. Das ist alles sehr unglücklich gelaufen. Manchmal spreche ich mit Sigourney darüber. Mittlerweile ist es aber eher so, dass das Feuer in mir, diesen Film zu machen, erloschen ist. Und jetzt, wo ich das Studiosystem verlassen habe, ist die Gelegenheit wohl verstrichen. Also eher… nein. Ich kann nicht oft genug sagen, wie sehr ich Sigourney Weaver verehre und wie sehr mich die Vorstellung davon, ein Sequel zu James Camerons Aliens zu drehen, begeistert hat. Doch noch all den Jahren ist es für mich jetzt einfach an der Zeit, etwas Neues anzufangen und alles hinter mir zu lassen.“

Im Nachhinein dürfte sich auch Fox geärgert haben. Ridley Scotts Alien: Covenant erwies sich als mittelschwerer Flop und hat die Reihe, gerade in Zeiten der Disney-Übernahme, vielleicht für immer ins Aus manövriert. Dass er seinen Plan von einem Alien-losen Prequel mit Michael Fassbenders Android David im Mittelpunkt jetzt noch umsetzen kann, erscheint fraglich.

blomkampaliens072015
hfaKcVc
I06JT04
IXBBQDs

Geschrieben am 12.04.2018 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, Top News





Blumhouse präsentiert: Wahrheit oder Pflicht
Kinostart: 10.05.2018Der nächste große Horror-Anwärter vom Insidious– und The Purge-Team begleitet eine junge College-Studentin (Lucy Hale) nach Mexiko, wo sie zu einer übernatürlichen... mehr erfahren
Rampage
Kinostart: 10.05.2018Primatenforscher Davis Okoye (Johnson) hat Probleme im Umgang mit seinen Mitmenschen – dagegen verbindet ihn eine unerschütterliche Freundschaft mit George, dem außer... mehr erfahren
Hagazussa – Der Hexenfluch
Kinostart: 17.05.2018Hagazussa – Der Hexenfluch versetzt uns ins 15. Jahrhundert zurück. Die Angst vor Hexen und bösen Mächten ist allgegenwärtig. Inmitten dieser unwirtlichen Umgebung,... mehr erfahren
Jurassic World 2: Das gefallene Königreich
Kinostart: 06.06.2018Jurassic World 2 knüpft direkt an die Geschehnisse aus dem erfolgreichen Vorgänger an. Vier Jahre sind vergangen, seit der Themenpark Jurassic World samt Luxus-Resort v... mehr erfahren
Hereditary
Kinostart: 14.06.2018Im Horrorfilm Hereditary dreht sich alles um Familiengeheimnisse! Denn als Ellen, die Matriarchin der Familie Graham, ums Leben kommt, beginnt die Familie ihrer Tochter d... mehr erfahren
Scarecrows
DVD-Start: 27.04.2018Ely und seine Freunde wollen ein spaßiges Wochenende verbringen und planen deshalb einen kleinen Roadtrip zu einem Badesee, der als Geheimtipp gilt. Auf dem Weg zum See ... mehr erfahren
The Monster Project
DVD-Start: 27.04.2018Dämonen, Vampire, Bestien: Um ihren Online-Horror-Channel noch bekannter zu machen, spüren die beiden Freunde Devon und Jamal drei Menschen auf, die behaupten von solch... mehr erfahren
Die Hexe
DVD-Start: 03.05.2018Jess ist stolze Besitzerin eines heruntergekommenen Bed&Breakfast Hotels. Sie konnte ihren Mann Dan endlich vom Kauf überzeugen und so ihren lang gehegten Traum erf... mehr erfahren
The Rain [Serie]
DVD-Start: 04.05.2018In The Rain gibt es die Welt, wie wir sie kennen, nicht mehr. In faszinierenden Bildern erzählt die erste skandinavische Netflix Original Serie von einem jungen dänisch... mehr erfahren
Stephanie - Das Böse in ihr
DVD-Start: 17.05.2018Stephanie - Das Böse in ihr ist eine Mischung zwischen Paperhouse und Stephen Kings Kultklassiker Carrie. In der übernatürlichen Geschichte wird ein Waise mit übersin... mehr erfahren