Alien 5

Alien 5 – Ripley-Sequel bringt Michael Biehn als Hicks und eine gealterte Newt zurück

Ewig kann Ripley ihren Kampf gegen die Alienbrut nicht weiterschlagen. Darum wird es nach Alien 5, ihrem finalen Schlagabtausch mit der außerirdischen Bedrohung, höchste Zeit, das Zepter an eine neue Generation weiterzureichen. Doch wem könnte man diese Verantwortung aufbürden? Dwayne Hicks-Star Michael Biehn weiß auf genau diese Frage eine passende Antwort: „Sie wollen mich und die inzwischen 27-jährige Newt zurückbringen,“ bestätigte er jetzt gegenüber Icons of Fright. „Ich weiß, dass sich jede Schauspielerin in Hollywood um diesen Posten reißen wird, weil man damit unmittelbar in die Fußstapfen von Sigourney tritt und ihr Erbe weiterführt.“ Doch wie ist das möglich? Schließlich zog sich US-Kinderstar Carrie Henn nach ihrem Aufritt in Aliens aus Hollywood zurück, woraufhin ihr Charakter Rebecca “Newt” Jorden in Alien 3 das Zeitliche segnete. „Die Idee ist, so zu tun, als hätten Alien 3 und 4 niemals existieren. Das spiegelt sich auch in den Konzepten von Neill Blomkamp wider.“ Auch zur aktuellen Situation hatte Biehn etwas zu sagen: „Ridley Scott wird seinen Film zuerst drehen und danach bei unserem als Produzent mitwirken.“

Alien: Covenant und Alien 5 sind sich vom Look und Feel so ähnlich, dass Fox und Scott unbedingt verhindern wollen, dass beide Filme zeitgleich in den Kinos anlaufen. Darum muss Neills Film für eine kleine Weile aussetzen.“ Im Februar will Scott dann mit dem Dreh zu Alien: Covenant starten.

Blomkamp-Alien-film-sequel-to-Aliens

Geschrieben am 24.11.2015 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News




  • Blair Bitch

    Seien wir realistisch: Scott hat A5 gekillt.

  • Ace Ffm

    Newt?! Na da bin ich ja gespannt.

    • Thure

      Dachte ich auch gerade. Da bin ich ja gar kein Freund von. Bei ihm könnte man ja noch erklären das seine Leiche zu verstümmelt war so das eine perfekte Identifikation nicht hinhaute. Was dann ja im Spiel Colonial Marines auch weitergesponnen wurde und als Canon zählen soll (was nach dem Flop des Spiels aber fraglich sein dürfte). Aber Newt ist 100% tot. Es wurde eine Autopsie an ihr durchgeführt und sie war nicht verstümmelt das eine Identifkation nicht möglich gewesen wäre. Ripley hatte sie eindeutig erkannt.

      Auch sagt Biehn das Teil 3 und Teil 4 nun doch ignoriert werden sollen, das hatte Blomkamp damals nach nachfragen eigentlich als falsch abgetan. Das scheint momentan alles irgendwie sehr chaotisch abzulaufen und ich weiß nicht ob mir das so alles gefällt was da abläuft. Aber wie immer – mal sehn was die Zukunft bringt. Bis zum Release von Teil 5 werden nun ja wohl sowieso paar Jahre vergehen und da könnte Weaver längst ihre verdiente Rente feiern.

      • Ace Ffm

        Ich bin mir auch nicht sicher ob die genau wissen was sie da veranstalten oder einfach irgendwelche alten Wünsche zusammenkleistern. Mal abwarten. Vielleicht bekommen sie ja noch was anständiges hin. Hoffentlich.._


Shut In
Kinostart: 15.12.2016Shut In wird als intensiver Thriller beschrieben, in dem eine verwitwete Kinderpsychologin im Mittelpunkt steht, die weit abgeschieden in England lebt. Als eines Tages ei... mehr erfahren
Resident Evil: The Final Chapter
Kinostart: 26.01.2017Das letzte Kapitel beginnt...... mehr erfahren
Rings
Kinostart: 02.02.2017Der The Ring-Nachfolger Rings befasst sich auf neuartige Weise mit dem grausigen Mythos um das berüchtigte Killervideo und Brunnengeist Samara. Denn hinter dem berüchti... mehr erfahren
Sieben Minuten nach Mitternacht
Kinostart: 09.02.2017Wie jede Nacht erwartet Conor den Alptraum, der ihn quält, seit seine Mutter unheilbar an Krebs erkrankt ist. Doch diesmal begegnet er einem Wesen, das seine geheimsten ... mehr erfahren
The Girl with All the Gifts
Kinostart: 09.02.2017Nach dem Ausbruch einer tödlichen Spore, die aus den Befallenen willenlose „Hungries“ mit akuter Gier auf Menschenfleisch macht, haben sich die Überlebenden in Mili... mehr erfahren
Ghostbusters
DVD-Start: 05.12.2016Im Ghostbusters-Reboot bemühen sich Melissa McCarthy und Kristen Wiig als Autorinnen darum, die Existenz von Geistern zu belegen – allerdings mit geringem Erfolg. Jahr... mehr erfahren
Anger of the Dead
DVD-Start: 08.12.2016Anger of the Dead von Francesco Picone erzählt von einer Welt, in der ein Virus Menschen in blutrünstige Kannibalen verwandelt. Trotz aller Gefahren gelingt es der schw... mehr erfahren
The Shallows
DVD-Start: 27.12.2016The Shallows begleitet eine emotional gebeutelte Frau beim Surfen vor einer einsamen Insel. Die tiefe Trauer um ihre kürzlich verstorbene Mutter ist dabei jedoch nicht d... mehr erfahren
Stephen King's Puls
DVD-Start: 12.01.2017In Stephen Kings Cell ist Clayton Riddell geschäftlich in Boston, hat schon Geschenke für seine Familie besorgt und möchte gerade bei einem Straßenhändler ein Eis ka... mehr erfahren
Don't Breathe
DVD-Start: 19.01.2017Im Mittelpunkt von A Man in the Dark stehen drei Teenager, die in fremde Wohnungen einbrechen und die dort lebenden Besitzer bestehlen. Dabei werden ihre Einbrüche bis i... mehr erfahren