American Horror Story – Endlich gelüftet: Titel und Details zur sechsten Staffel enhüllt

Von dieser Art Geheimhaltung können andere Filmstudios und Sender nur träumen. Bis ganz zum Schluss hielten Darsteller, Serienschöpfer und FX-Mitarbeiter dicht, um der neuesten American Horror Story zu einem wahrhaft denkwürdigen Einstand zu verhelfen. Wer wissen wollte, worum es in der mittlerweile sechsten Staffel der Horror-Anthologie überhaupt geht, musste nämlich zwingend einschalten und selbst einen Blick riskieren. Nach einem kurzen Intro mit AHS-Erfinder Ryan Murphy kam man dann auch schnell zur Sache und begann mit der Enthüllung des offiziellen Staffel-Titels: American Horror Story: My Roanoke Nightmare. Wie schon während der Dreharbeiten vermutet, behandelt man jene Geschehnisse, die 1590 zum Verschwinden einer gesamten Kollonie junger Siedler führten. Die neue Season beginnt damit, dass wir die Eheleute Shelby (Sarah Paulson) und Matt (Cuba Gooding Jr.) beim Einzug in ein altes Farmhaus begleiten. Doch ihr Glück endet jäh: Das Paar ist offenbar in die Fänge eines mysteriösen Kults geraten, der mit den Wäldern und einem dunklen Geheimnis darin in Verbindung steht. Anbei eine Vorschau auf die weiteren Geschehnisse:

newsbild-myroanokenightmare

©FX/Fox

Geschrieben am 15.09.2016 von Torsten Schrader




  • Thomas

    Der Auftakt war irgendwie regelrecht verwirrend, aber hat im Ganzen doch viel versprochen. Ohne zu Spoilern kann man sagen, dass diesmal eine ganz andere Richtung eingeschlagen wurde und es wirklich deutlich düsterer und mehr auf Horror ausgelegt ist.
    Bisher konnten sie das gute Setting mitsamt den guten Schauspielerleistungen wieder aufbieten, auch wenn eigentlich noch nicht soviel gesehen haben. Ich bin gespannt, wie es sich diesmal weiterentwickelt. Wobei ich die Befürchtung habe, dass die Staffel etwas weniger „verrückt“ wird und einen roten Faden bekommen könnte, was eigentlich nicht so mein Wunsch ist.

    • Miro

      Das Verrückte darf gerne beibehalten werden. Aber den roten Faden habe ich bei Hotel und Freak Show des Öfteren vermisst. Dass die vielen AHS-Drehbuchschreiber ihre eigenen Stories verwirklichen ist Segen und Fluch zugleich, da viele Stücke oftmals nicht wirklich passen. Zumindest wurde es noch niemals langweilig.


Ghost in the Shell
Kinostart: 30.03.2017Die Verfilmung zu Ghost in the Shell spielt in einer düsteren, futuristischen Zukunft. Technologie und Chirurgie sind inzwischen so weit fortgeschritten, dass viele Mens... mehr erfahren
The Bye Bye Man
Kinostart: 20.04.2017In The Bye Bye Man werden drei College-Studenten nämlich von einer unheimlichen Figur namens Bye Bye Man heimgesucht, die als Mensch mit einer extrem ausgeprägten Form ... mehr erfahren
Sieben Minuten nach Mitternacht
Kinostart: 04.05.2017Wie jede Nacht erwartet Conor den Alptraum, der ihn quält, seit seine Mutter unheilbar an Krebs erkrankt ist. Doch diesmal begegnet er einem Wesen, das seine geheimsten ... mehr erfahren
Shin Godzilla
Kinostart: 04.05.2017In Godzilla: Resurgence lebt die Riesenechse wieder auf und hält ganz Japan in Atem. Das bis dato größte Monster besteht erstmals sowohl aus handgemachten als auch aus... mehr erfahren
Get Out
Kinostart: 04.05.2017Bevor Chris in Get Out auf die Verwandten seiner Freundin Rose trifft, bestand seine Hauptsorge noch darin, aufgrund seiner Hautfarbe nicht akzeptiert zu werden. Doch ers... mehr erfahren
The Horde - Die Jagd hat begonnen
DVD-Start: 29.03.2017Eigentlich will John Crenshaw, ein ehemaliger Elite-Soldat, seine Freundin Selina und deren Studenten nur auf eine Naturfotografie-Expedition begleiten. Doch schnell entw... mehr erfahren
Vampire Nation 2: Badlands
DVD-Start: 31.03.2017Die Welt, wie wir sie einst kannten, existiert nicht mehr: Horden seelenloser Vampire haben die menschliche Zivilisation praktisch ausgelöscht. Nachdem die monströsen K... mehr erfahren
Day of Reckoning
DVD-Start: 31.03.2017Vor 15 Jahren stiegen Millionen von Dämonen und anderen furchteinflößenden Kreaturen aus dem Inneren der Erde empor, verteilten sich über den ganzen Planeten und rott... mehr erfahren
Eloise
DVD-Start: 31.03.2017Jacob Martin erfährt, dass sein Vater Selbstmord begangen und ihm eine Erbschaft hinterlassen hat, welche das Vorweisen der Sterbeurkunde einer Tante voraussetzt. Ihr le... mehr erfahren
The Discovery
DVD-Start: 31.03.2017Jason Segel, Robert Redford und Rooney Mara machen eine Entdeckung, die das Leben für immer verändern soll. Im Netflix-Exklusivtitel The Discovery erbringen sie nämlic... mehr erfahren