An American Werewolf in London

An American Werewolf in London – Max Landis deutet Remake des Kultfilms an

Neuverfilmungen sind eine heikle Angelegenheit, besonders wenn es sich dabei um ein Erbe der eigenen Familie handeln. Max Landis, Sohn von Blues Brothers-Schöpfer John Landis, schreckt aber trotzdem nicht vor dem Gedanken zurück, einen Klassiker seines Vaters für das heutige Publikum aufleben zu lassen. Um was es sich dabei handelt? Seinen kryptischen Twitter-Einträgen zufolge entweder um An American Werewolf in London oder eine inoffizielle Fortsetzung des 1981 gedrehten Horror-Thrillers. Nur so viel wollte der Chronicle-Autor verraten: „Weil ich andauernd danach gefragt werde: Es gibt lediglich einen Film meines Vaters, den ich neu verfilmen würde, und das tue ich momentan bereits.“ Seit seinem Autorendebüt bei Masters of Horrors in 2005 konnte sich Max Landis (Victor Frankenstein) mit diversen Genreprojekten einen Namen machen und im letzten Jahr sogar seinen Einstand (Me Him Her) auf dem Regiestuhl abliefern. Ab September ist er dann außerdem mit seiner Horror-Anthologie Channel Zero im Programm von Syfy vertreten.

Im Original sind die US-Studenten David Kessler und Jack Goodman auf einer Wanderung im schottischen Hochmoor. Plötzlich werden sie von einem wolfsähnlichen Wesen angegriffen. Jack wird zerfetzt, und David kommt drei Wochen später in einem Londoner Krankenhaus wieder zu sich. Äußerlich scheint er die Verletzungen halbwegs überstanden zu haben. Doch dann passiert, was sein im Traum erschienener toter Freund Jack vorhersagte: Der Vollmond nähert sich, und David beginnt sich in einen Werwolf zu verwandeln…

an-american-werewolf-in-london-52161eeb952de

Geschrieben am 18.08.2016 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News





Die Insel der besonderen Kinder
Kinostart: 06.10.2016Manche Großeltern lesen ihren Enkeln Märchen vor. Was Jacob von seinem Opa hörte, war etwas ganz, ganz anderes … Inzwischen ist Jacob 15 Jahre alt und kann sich kaum... mehr erfahren
Sausage Party - Es geht um die Wurst
Kinostart: 06.10.2016Sausage Party - Es geht um die Wurst erzählt die Geschichte einer Wurst, die eine Gruppe von Supermarkt-Lebensmitteln auf einer abenteuerlichen Suche anführt. Gemeinsam... mehr erfahren
Blair Witch
Kinostart: 07.10.2016The Woods soll sich um eine Gruppe Teenager drehen, die in einem Wald campen und früher oder später feststellen müssen, dass sie nicht alleine sind.... mehr erfahren
Ouija: Ursprung des Bösen
Kinostart: 20.10.2016Ouija 2 ist die direkte Fortsetzung zum Kinohit aus dem Jahr 2014 und erzählt die Geschichte um das Hexenbrett weiter. Inszeniert wurde der Nachfolger durch Genrefilmer ... mehr erfahren
31
Kinostart: 27.10.2016Der Rob Zombie-Film behandelt die blutigen Geschehnisse um fünf Menschen, die während der letzten Tage vor Halloween entführt und anschließend in eine handgemachte H... mehr erfahren
Abattoir
DVD-Start: 06.10.2016In Abattoir versucht sich ein Immobilienmakler an dem Verkauf eines Hauses, in dem es kürzlich zu einem Massaker gekommen ist. Die Besichtigung nimmt ein jähes Ende, al... mehr erfahren
Cabin Fever - The New Outbreak
DVD-Start: 06.10.2016Remake zum gleichnamigen Klassiker von Eli Roth. Nach dem Stress der Prüfungszeit fährt eine Gruppe Studenten in eine abgelegene Hütte im Wald. Die Hütte liegt idylli... mehr erfahren
The Blackburn Asylum
DVD-Start: 06.10.2016Fünf College-Freunde sind in Alaskas Wäldern unterwegs. Doch aufgrund eines Waldbrands können sie nicht weiterfahren, dann ist auch noch der Sprit alle und die nahe ge... mehr erfahren
Green Room
DVD-Start: 07.10.2016Ein absolutes Worst-Case-Szenario: Mit dem letzten Tropfen Benzin und völlig abgebrannt, schafft es die Punkband „Ain't Rights“ gerade noch zu ihrem Gig in einer ent... mehr erfahren
Southbound
DVD-Start: 13.10.2016Die Horror-Anthologie V/H/S war derart erfolgreich, dass sie gleich zwei Nachfolger nach sich zog und ihre Filmemacher für weiterführende Produktionen bekannt machte. D... mehr erfahren