Beetlejuice 2 – Offiziell: Winona Ryder bestätigt ihre Rückkehr als Lydia Deetz!

Wenn Michael Keaton (Birdman) im nächsten Jahr sein Comeback als Lottergeist Beetlejuice gibt, darf sie auf gar keinen Fall fehlen – Winona Ryder! Und von wem könnte es wohl eine bessere Bestätigung geben als Lydia Deetz persönlich? Anlässlich der Late Night With Seth Myers hat sich Ryder nun erstmals offziell zu ihrer Teilnahme in dem kommenden Sequel von Kultfilmer Tim Burton bekannt: „Ich glaube, dass es es bestätigen kann. Es war lange streng geheim und top secret, doch dann gab Tim dieses Interview, in dem er offen darüber sprach. Wenn er das kann, wird wohl nichts Schlimmes dabei sein,“ scherzte Ryder im Interview. Das Original von 1988 präsentierte die damals noch 16-jährige Schauspielerin in ihrer ersten großen Leinwand-Rolle. Knapp 30 Jahre nach dem turbulenten Zusammentreffen könnte ihr nun das Wiedersehen mit dem verrückten Lottergeist bevorstehen, der sich zwischenzeitlich in Videospielen und sogar einer animierten TV-Serie, die von 1989 bis 1991 auf ABC und später beim großen US-Network FOX zu sehen war, bemerkbar machte.

Für Burton, der derzeit noch mit der Produktion seiner Buchadaption Miss Peregrine’s Home for Peculiar Children beschäftigt ist, sind beide Charaktere untrennbar miteinander verbunden: „Ich habe kürzlich wieder mit Winona gearbeitet und war sofort von ihrem Können begeistert. Ich war so froh sie zu sehen. Diese Elemente bedeuten mir sehr viel. Michael, sie und dieser Charakter, das sind einfach Dinge, die ich sehr vermisst habe.“

Es bleibt übernatürlich: Winona Ryder darf wieder in die Geisterwelt eintauchen!

Geschrieben am 11.08.2015 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News




  • Kai

    Naja, man weiß nie wozu’s gut ist!

  • Thure

    Beetlejuice…Beetlejuice…BEETLEJUICE!

    Was hab ich den Film damals geliebt. Dann noch die Zeichentrickserie mit dem genialen Intro. Hoffe aber das Beetlejuice in der Fortsetzung eine größere Rolle bekommt. Das war für mich das größte Manko. Der namensgebende Char war eine komplette Nebenrolle im ‚eigenen‘ Film.

  • Ash

    Hmmm. Wynona Ryder war mein erster Schwarm als Kind. Keine Ahnung wie alt ich war als ich den Film sah^^. Wenn ich jetzt so darüber nachdenke, ist sie und der Film der Grund warum ich auf Gothic-Girls stehe x)


Wolves at the Door
Kinostart: 02.03.2017Wenn die Nacht einbricht, fangen die Wölfe an zu jagen. In Wolves at the Door versammeln sich vier Freunde in einer eleganten Villa, um eine letzte gemeinsame Party zu f... mehr erfahren
Kong: Skull Island
Kinostart: 09.03.2017Als Grundlage für Kong: Skull Island dient ein Skript aus der Feder von John Gatins und Max Borenstein, das einen jungen Mann auf eine mysteriöse Insel, die Heimat des ... mehr erfahren
Within
Kinostart: 23.03.2017Within folgt einer jungen Familie beim Umzug in ein neues Haus, dessen frühere Bewohner einem in den Wänden lebenden Killer zum Opfer gefallen sind. ... mehr erfahren
Life
Kinostart: 23.03.2017In Life steht die sechsköpfige Crew einer internationalen Raumstation steht kurz vor einer der wichtigsten Entdeckungen der Menschheitsgeschichte: dem ersten Beweis extr... mehr erfahren
Ghost in the Shell
Kinostart: 30.03.2017Die Verfilmung zu Ghost in the Shell spielt in einer düsteren, futuristischen Zukunft. Technologie und Chirurgie sind inzwischen so weit fortgeschritten, dass viele Mens... mehr erfahren
31
DVD-Start: 02.03.2017Rob Zombie's 31 behandelt die blutigen Geschehnisse um fünf Menschen, die während der letzten Tage vor Halloween entführt und anschließend in eine handgemachte Hölle... mehr erfahren
Missionary
DVD-Start: 09.03.2017Katherine (Dawn Olivieri) lebt mit ihrem Sohn Kesley (Connor Christie) nach der Trennung von ihrem Mann zurückgezogen. Eines Tages lernt sie den freundlichen mormonische... mehr erfahren
The Darkness
DVD-Start: 13.03.2017 The Darkness von Wolf Creek-Regisseur Greg McLean basiert auf wahren Begebenheiten und erzählt von einer Familie, die aus dem Urlaub unwissentlich eine übernatürliche... mehr erfahren
The Monster
DVD-Start: 23.03.2017Ein einsamer Waldabschnitt bei Nacht, strömender Regen und ein verschreckter Wolf, der ihnen ins Auto läuft: Eigentlich wollte die geschiedene und alkoholkranke Kathy i... mehr erfahren
Bedeviled - Das Böse geht online
DVD-Start: 24.03.2017Es ist schon unheimlich, als Nikki ihren engsten Highschool-Freunden eine Einladung schickt, diese App runterzuladen. Denn Nikki ist tot. Ihr Herz ist einfach stehengebli... mehr erfahren