BioShock – Droht der Spieleverfilmung das Aus wegen zur hoher Kosten?

Eigentlich sollte die Produktion im sonnigen Los Angeles bald beginnen, Regisseur Gore Verbinski (The Ring) gab für BioShock dem vierten Teil der Fluch der Karibik-Reihe einen Korb und der Leinwandwerdung des Kinoabenteuers in der Unterwasserwelt von Rapture City schien nichts mehr im Wege zu stehen. Nun hat Universal Pictures überraschend die Produktion der geplanten Verfilmung des Take-Two Interactive Videospiels gestoppt. Als Grund für diese kurzfristige und drastische Entscheidung wurden die mit 160 Millionen US-Dollar kalkulierten und als zu hoch eingestuften Produktionskosten genannt. Alle Beteiligten sind aber nach wie vor fest dazu entschlossen, "BioShock – Der Film" zu realisieren. Gemeinsam mit Verbinski will Universal nun nach Möglichkeiten suchen, das veranschlagte Budget zu senken, um so die BioShock-Kinoadaption doch noch verwirklichen zu können. Es wird unter anderem überlegt, einen Teil der Dreharbeiten nach London oder an andere Standorte zu verlegen, um Fördergelder vom Staat zu erhalten. Das Projekt soll nicht das gleiche Schicksal erleiden wie die zuvor auf Eis gelegte Halo-Verfilmung von Universal und Fox, bei der bekanntlich Peter Jackson hätte Regie führen sollen.

Geschrieben am 26.04.2009 von Monika Berger
Kategorie(n): News




  • JasonX

    das spiel war geil, der film muss einfach gedreht werden

  • Chris

    Wenn sie sparen müssen, sollen sie auf bekannte Schauspieler verzichten und in Europa drehen. Es wird ja wohl kein Problem sein, den Film mit einem bestimmten Budget zu stämmen. Ob, wenn er realisiert wird, so nah an das Spiel herankommt, muss man erst mal sehen. Hoffentlich wird es kein weichgespültes Family – Entertainment.

  • TimOhhh

    Ja wäre echt schade wenn sie den auch auf Eis legen müsste…

  • Latex

    ich weiß nicht ob ich mich freuen soll oder eher weinen. hängt ganz davon ab, wie der film wird bzw. geworden wäre. denn so ein family-schinken braucht echt keiner, das würde auch dem spiel schaden.
    bioshock als solches ist aber sicher eines der interessantesten film-projekte überhaupt.

    auf die halo-verfilmung haben glaube ich meisten gut verzichten können.

  • gamer

    ich hoffe auch auf eine Verfilmung und hoffe das sie die Atmosphäre des Spiels gut einfangen kann.


Flatliners
Kinostart: 30.11.2017Flatliners (2017) ist eine Fortsetzung zum Kultfilm aus dem Jahr 1990. Wieder experimentiert eine Gruppe junger Medizinstudenten mit Nahtoderfahrungen und tritt damit ein... mehr erfahren
Sum1
Kinostart: 07.12.2017SUM1 erzählt von der Invasion durch eine übermächtige, außerweltliche Rasse, die dafür gesorgt hat, dass sich die Menschheit seit Jahrzehnten in unterirdischen Bunke... mehr erfahren
Insidious 4: The Last Key
Kinostart: 04.01.2018Insidious 4 setzt direkt nach den Geschehnissen aus Insidious: Chapter 3 an und konzentriert sich auf den neuesten Fall von Parapsychologin Elise Rainier.... mehr erfahren
It Comes At Night
Kinostart: 18.01.2018In It Comes at Night lebt ein Mann (Joel Edgerton) mit seiner Ehefrau und seinem Sohn in einem abgelegenen Haus. Als auf einmal eine verzweifelte Familie bei ihnen Zufluc... mehr erfahren
Heilstätten
Kinostart: 22.02.2018In den Heilstätten, einem düsteren Ort in der Nähe von Berlin, will eine Gruppe von Youtubern die härteste Challenge aller Zeiten erleben. Die Geschichte der Heilstä... mehr erfahren
Beyond Skyline
DVD-Start: 24.11.2017Die Handlung soll direkt an jene aus dem Vorgänger mit Eric Balfour (Texas Chainsaw Massacre), Brittany Daniel, Crystal Reed (Teen Wolf) anknüpfen.... mehr erfahren
Wish Upon
DVD-Start: 27.11.2017In Wish Upon leidet ein 16-jähriges Mädchen an ihrem Status als Außenseiterin. Doch als sie eines Tages eine magische Box entdeckt, soll sich alles ändern. Diese erm... mehr erfahren
47 Meters Down
DVD-Start: 29.11.201747 Meters Down begleitet das Geschwisterpaar Kate und Lisa (Mandy Moore) während einer Sightseeing-Tour auf dem Grund des Ozeans. Mehr als 47 Meter unter der Wasseroberf... mehr erfahren
Planet der Affen: Survival
DVD-Start: 07.12.2017In Planet der Affen: Survival, dem dritten Teil der vielgepriesenen Blockbuster-Reihe, werden Caesar und seine Affen in einen tödlichen Konflikt mit einer Armee von Mens... mehr erfahren
Leatherface
DVD-Start: 19.12.2017In Leatherface beginnt alles mit einer Krankenschwester, die von vier skrupellosen Teenagern auf einen Höllentrip entführt wird. Bei ihren Kidnappern handelt es sich au... mehr erfahren