Blade Runner 2 – Fortsetzung nähert sich Drehstart, Harrison Ford wieder dabei

Im Dezember gibt es ein Wiedersehen mit Harrison Ford in seiner Paraderolle als Han Solo. Star Wars ist aber nicht das einzige Kult-Franchise, dem der heute 73-Jährige einen erneuten Besuch abstattet. Für den gefeierten Denis Villeneuve (Enemy, Prisoners) kehrt der Amerikaner schon bald in die düster-futuristische Welt aus dem Klassiker Blade Runner zurück, um sich als Rick Deckard in ein neues Abenteuer zu stürzen. Das muss er diesmal allerdings nicht alleine bestreiten. Mit Ryan Gosling, der dieses Jahr sein Regiedebüt (Lost River) gab, steht dem Kultstar nun ein prominenter Nachwuchsagent zur Seite. Als geplanter Drehstart konnte inzwischen sogar schon Sommer 2016 eingekreist werden, berichtet das US-Magazin Venture Capital Post. Damit dürfte Ford ausreichend Zeit eingeräumt sein, um sich von seinem kürzlichen Flugzeugabsturz zu erholen, bei dem er sich zahlreiche Brüche und Frakturen zuzog. Dem geplanten Kinostart im Jahr 2017 steht somit nichts im Weg. Das Skript aus der Feder von Hampton Fancher und Michael Green setzt Jahrzehnte nach der Handlung aus dem Kultfilm an. Ridley Scott ist als Produzent und Autor in die Entstehung involviert.

Reist bald in die Zukunft: Ryan Gosling in „Only God Forgives“. ©Tiberius Film

1336756409-blade-runner1

Geschrieben am 11.08.2015 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News




  • Überflüssig wie ein Kropf, aber irgendwann musste es ja so kommen ! Stattdessen hätte man lieber dem Original eine 3-D Version spendieren sollen, DAS wär’s gewesen !

  • Thure

    Und wie immer. Warum nicht? Es gibt auch Bücher die eine Fortsetzung der Story darstellen. Wenn auch mehr vom Film als vom ursprünglichen vom Buch. Ich persönlich freue mich da ich gerne mehr Storys in dem Universum sehen würde und bin ziemlich gespannt wie sie die Verbindung zum alten Teil hinbekommen, da Ford mitspielt.

  • Helltoy

    Mit Denis Villeneuve und Ryan Gosling hat man sicherlich keine Fehlgriffe gemacht. Trotzdem ist es tatsächlich überflüssig wie ein Gropf. Ein Spin-Off/Seitenstrang in der Welt von Blade Runner wäre weitaus würdevoller gewesen.
    @Balto: 3D? Ne, da ist mir das Remake ja fast noch lieber.

  • Nek

    Stimme Helltoy zu.. 3D braucht kein Schwein.. und ne Fortsetzung? Ja, why not..

  • Andy

    Gosling, Villeneuve und Dekard, geilomat

  • pain

    @Andy: Deckard ist die Figur, die Ford im Original gespielt hat und nun wieder übernehmen soll. Ist also kein realer Darsteller.. ;-)


Die Mumie (2017)
Kinostart: 08.06.2017Tom Cruise und Russell Crowe müssen es im Film mit einer rachsüchtigen Königin aufnehmen, die ihrer über Jahrhunderte angestauten Wut freien Lauf lassen möchte. Unte... mehr erfahren
The Belko Experiment
Kinostart: 15.06.2017Der nervenaufreibende Psycho-Thriller erzählt nämlich von den Mitarbeitern der sogenannten American Belco Company, die plötzlich in ihrer südamerikanischen Filliale e... mehr erfahren
Valerian – Die Stadt der Tausend Planeten
Kinostart: 20.07.2017Valerian (Dane DeHaan) und Laureline (Cara Delevingne) sind Spezialagenten der Regierung und mit der Aufrechterhaltung der Ordnung im gesamten Universum beauftragt. Währ... mehr erfahren
Planet der Affen: Survival
Kinostart: 03.08.2017In Planet der Affen: Survival, dem dritten Teil der vielgepriesenen Blockbuster-Reihe, werden Caesar und seine Affen in einen tödlichen Konflikt mit einer Armee von Mens... mehr erfahren
Dark Tower, The (Der dunkle Turm)
Kinostart: 10.08.2017Im ersten Band von Stephen Kings epischer Fantasyserie durchstreift Roland, der letzte Revolvermann, auf der Suche nach dem mysteriösen Dunklen Turm eine sterbende Welt.... mehr erfahren
The Greasy Strangler
DVD-Start: 01.06.2017Big Ronnie und sein Sohn Big Brayden veranstalten Touren durch Los Angeles zu den besten Partylocations. So richtig gut war das Vater-Sohn-Verhältnis noch nie. Das besse... mehr erfahren
Split
DVD-Start: 08.06.2017Das Leben von drei Mädchen wird zum grauenvollen Alptraum, als sie von einem unheimlichen Mann brutal gekidnappt und verschleppt werden. Der Entführer entpuppt sich als... mehr erfahren
The Disappointments Room
DVD-Start: 09.06.2017Auf der Suche nach einem Neuanfang, ziehen Dana und David mit ihrem 5-jährigen Sohn Lucas in ein abgelegenes Landhaus. Doch das scheinbare ländliche Idyll hütet ein du... mehr erfahren
Rings
DVD-Start: 15.06.2017Der The Ring-Nachfolger Rings befasst sich auf neuartige Weise mit dem grausigen Mythos um das berüchtigte Killervideo und Brunnengeist Samara. Denn hinter dem berüchti... mehr erfahren
The Girl with All the Gifts
DVD-Start: 23.06.2017Nach dem Ausbruch einer tödlichen Spore, die aus den Befallenen willenlose „Hungries“ mit akuter Gier auf Menschenfleisch macht, haben sich die Überlebenden in Mili... mehr erfahren