Blair Witch – Erfinder des Originals hat nur lobende Worte für Fortführung übrig

The Blair Witch Project hat das Genrekino der letzten zwanzig Jahre geprägt wie kaum ein zweiter Film. Plötzlich war Kino für jeden Nachwuchsfilmer auf der Welt greifbar, man musste lediglich eine zündende Idee und die fachgerechte Umsetzung mitbringen. Die Welle der Nachahmer ließ dann zwar noch etwas auf sich warten, brach gegen Ende des letzten Jahrzehnts dafür umso stärker über uns herein. Auch Adam Wingard profitierte bei seinem V/H/S und V/H/S 2 von seinen Found Footage-Vorreitern. Daher schließt sich im kommenden Oktober gewissermaßen der Kreis, wenn der You’re Next-Schöpfer seine Fortführung der Blair Witch-Saga auf den Start schickt. Und wie könnte das treffender und besser vonstatten gehen als mit dem Segen und Lob von Eduardo Sanchez, seines Zeichens Autor und Co-Regisseur bei The Blair Witch Project, im Rücken? Beim Found Footage Files-Podcast hatte der jetzt nur lobende Wörter für das Comeback übrig:

„Das ist die geballte Ladung Blair Witch. Der Film ist extrem unheimlich und das letzte Drittel einfach nur verrückt. Es lässt einen gar nicht los. Ich bin glücklich, ein Teil deses Projekt sein zu dürfen. Blair Witch bringt das Found Footage-Genre weiter, was cool ist. Gleichzeitig zieht man viele Parallelen zum Original. Es kommt einem fast vor wie ein Déjà-vu, aber dann dreht sich das Geschehen um 180 Grad und man wird vollkommen von den Socken gehauen, auf eine sehr gute Weise.“

BlairWitch_Plakat_A4.indd

Geschrieben am 19.08.2016 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, Top News





JIGSAW
Kinostart: 26.10.2017SAW 8: Legacy versteht sich als modernes Reboot der bekannten Horror-Reihe um Puzzlemörder Jigsaw und sein Gefolge.... mehr erfahren
Happy Death Day
Kinostart: 16.11.2017In Half to Death erlebt Jessica Rothe (Mary + Jane, La La Land) den gleichen Tag immer und immer wieder auf Neue. Und der endet stets damit, dass sie auf brutale Weise vo... mehr erfahren
Polaroid
Kinostart: 23.11.2017In Polaroid entdecken Sarah (Annika Witt) und Linda (Thea Sofie Loch Næss) im Haus von Sarah eine alte Polaroid-Kamera. Selbstsüchtig nutzen sie die Kamera für ihre Zw... mehr erfahren
Flatliners
Kinostart: 30.11.2017Flatliners (2017) ist eine Fortsetzung zum Kultfilm aus dem Jahr 1990. Wieder experimentiert eine Gruppe junger Medizinstudenten mit Nahtoderfahrungen und tritt damit ein... mehr erfahren
Sum1
Kinostart: 07.12.2017SUM1 erzählt von der Invasion durch eine übermächtige, außerweltliche Rasse, die dafür gesorgt hat, dass sich die Menschheit seit Jahrzehnten in unterirdischen Bunke... mehr erfahren
Veronica - Spiel mit dem Teufel
DVD-Start: 26.10.2017Den Geist des toten Vaters zu beschwören, ist keine gute Idee. Erst recht nicht, wenn man dafür eines der berüchtigten Ouija-Boards verwendet und bei der Gelegenheit d... mehr erfahren
RAW
DVD-Start: 27.10.2017Im RAW begleiten wir Garance Marillier bei ihrer Ausbildung zur Tierärztin, die sie vornehmlich der Familientradition zuliebe in Erwägung zieht. Als die überzeugte Veg... mehr erfahren
Open Water 3: Cage Dive
DVD-Start: 27.10.2017Um sich für eine neue Reality-Show zu bewerben, wollen drei Freunde ein aufregendes Bewerbungsvideo drehen. Sie planen einen Tauchgang auf dem offenen Meer. Die Digitalk... mehr erfahren
Demon Girl
DVD-Start: 02.11.2017In The House on Willow Street werden aus vermeintlichen Bösewichten schnell die Gejagten. Hintergrund ist die Entführung einer reichen Unternehmerstochter. Die entpuppt... mehr erfahren
South of Hell [Serie]
DVD-Start: 02.11.2017Maria Abascal ist eine attraktive eiskalte Kopfgeldjägerin, die allerdings keine normalen Aufträge annimmt. Sie hat sich auf den Exorzismus von Dämonen spezialisiert. ... mehr erfahren