Blair Witch – Im Haus der Hexe: Neue Beweise für das Verschwinden aufgetaucht

Wer sich mit dem Thema „Virales Marketing“ auseinandersetzt, wird zwangsläufig über den Namen The Blair Witch Project stolpern. Die Macher hinter dem Sleeper-Hit waren in ihrem Bemühen, die Geschehnisse möglichst echt wirken zu lassen, derart erfolgreich, dass die Darsteller (Heather Donahue, Michael C. Williams, Joshua Leonard) kurzzeitig für tot gehalten und als solche auch bei der Internet-Filmdatenbank imdb gelistet wurden. Ähnliche Verwirrung dürfte man beim offiziellen Nachfolger zwar nicht mehr stiften können. Das hält Adam Wingard und Lionsgate Films allerdings nicht davon ab, es zumindest zu versuchen. „021 blackhills dn666 H264“ heißt der neueste Clip, der jetzt unter dem YouTube-Konto „Dark Truth301“ gepostet wurde und eine direkte Verbindung zu einer Gruppe Mittzwanziger herstellen soll, deren Verschwinden „bislang verschleiert“ wurde.

Viele Jahre, nachdem Heather Donahue und ihre Freunde in The Blair Witch Project im Black Hills Forest verschwanden, macht sich Heathers Bruder James (James Allen McCune) zusammen mit seinen Freunden Peter (Brandon Scott) und Ashley (Corbin Reid) und der Filmstudentin Lisa (Callie Hernandez) daran, die Umstände des Verschwindens zu erforschen. Die verstörenden Ergebnisse ihrer Suche servieren uns Adam Wingard (You’re Next) und StudioCanal am 06. Oktober mit dem schlicht Blair Witch benannten Nachfolger der Kultsaga in deutschen Kinosälen.

woods_ver4_xlg

Geschrieben am 02.09.2016 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News





Resident Evil: The Final Chapter
Kinostart: 26.01.2017Resident Evil: The Final Chapter knüpft direkt an die Handlung aus Resident Evil: Retribution an. Nach den Verlusten, die der letzte Widerstand der Menschheit erleiden m... mehr erfahren
Split
Kinostart: 26.01.2017Das Leben von drei Mädchen wird zum grauenvollen Alptraum, als sie von einem unheimlichen Mann brutal gekidnappt und verschleppt werden. Der Entführer entpuppt sich als... mehr erfahren
Rings
Kinostart: 02.02.2017Der The Ring-Nachfolger Rings befasst sich auf neuartige Weise mit dem grausigen Mythos um das berüchtigte Killervideo und Brunnengeist Samara. Denn hinter dem berüchti... mehr erfahren
The Girl with All the Gifts
Kinostart: 09.02.2017Nach dem Ausbruch einer tödlichen Spore, die aus den Befallenen willenlose „Hungries“ mit akuter Gier auf Menschenfleisch macht, haben sich die Überlebenden in Mili... mehr erfahren
A Cure For Wellness
Kinostart: 23.02.2017In A Cure For Wellness, dem Horror-Comeback von Gore Verbinski (The Ring), fliegt ein Mitarbeiter zur Rettung seines Chefs nach Europa. Das “Wellness Spa”, in dem die... mehr erfahren
Last Shift
DVD-Start: 27.01.2017Die junge Polizistin Jessica soll die letzte Schicht in einer verlassenen Polizeiwache übernehmen in der nur noch altes Beweismaterial lagert. Was die junge Frau zunäch... mehr erfahren
Die Insel der besonderen Kinder
DVD-Start: 02.02.2017Manche Großeltern lesen ihren Enkeln Märchen vor. Was Jacob von seinem Opa hörte, war etwas ganz, ganz anderes … Inzwischen ist Jacob 15 Jahre alt und kann sich kaum... mehr erfahren
The Devil's Hand
DVD-Start: 02.02.2017Die Handlung, geschrieben von Karl Mueller, ist in dem kleinen Städtchen New Bethlehem angesiedelt, das noch immer von den Dorfältesten regiert wird. Merkwürdige Dinge... mehr erfahren
Train to Busan
DVD-Start: 03.02.2017Als Seok-woo (Yoo Gong) morgens mit seiner Tochter in den Korea Train Express Richtung Busan einsteigt, ahnt er nicht was der Tag noch bringen wird. Im Zug bricht ein Vir... mehr erfahren
Ouija: Ursprung des Bösen
DVD-Start: 23.02.2017Ouija 2 ist die direkte Fortsetzung zum Kinohit aus dem Jahr 2014 und erzählt die Geschichte um das Hexenbrett weiter. Inszeniert wurde der Nachfolger durch Genrefilmer ... mehr erfahren