Castlevania – Kommt die Verfilmung der Kultreihe? Anzeichen verdichten sich

Nach Jahren der kreativen Neuausrichtung ist vom einstigen Kultentwickler Konami heute kaum noch etwas übrig. Besonders das öffentliche Zerwürfnis mit Hideo Kojima stieß vielen sauer auf und ließ die ehemaligen Fans der Japaner auf die Barrikaden gehen. Was bleibt, sind Erinnerungen an klangvolle Namen wie Metal Gear Solid, Silent Hill oder Castlevania, deren Nennung ausreicht, um die Augen der Spielefans aufleuchten zu lassen. Und wenn schon nicht als Spiel, sollen die Marken zumindest auf andere Weise weiterleben. Wie wäre es also beispielsweise mit einer brutalen, düsteren und noch dazu animierten TV-Adaption zu Castlevania? An genau dieser sollen derzeit nämlich Adi Shankar und Fred Seibert arbeiten. Während Shankar als Produzent hinter The Grey, Dredd oder dem kommenden I Saw the Devil bekannt wurde, bringt man den Namen Fred Seibert vor allem mit der kunterbunten Cartoonserie Adventure Time in Verbindung, die von Jugendlichen und Erwachsenen gleichermaßen verehrt wird. Es ist bereits länger bekannt, dass Shankar die Rechte an der Reihe besitzt und hinter verschlossenen Türen an einem ähnlich gearteten Revival schraubt. Offiziell wollte er sich nun aber erstmals im Nick Animation Podcast dazu äußern:

„Wir haben ein Projekt in der Mache, das auf einem der bekanntesten Videospiele der letzten 30 Jahre basiert und nun schon seit 12 Jahren bei uns liegt, ohne je wirklich voranzukommen. Doch die Charaktere und Geschichten dahinter sind toll, also haben wir es jetzt einfach in Angriff genommen.“ Erste Hinweise in dieser Richtung ließ Shankar bereits vor einem Jahr fallen, als er im Gespräch mit Slashfilm eine „super gewalttätige Serie“ ankündigte, die gerade in Zusammenarbeit mit Fred Seibert entstehe. Offenbar handelt es sich dabei tatsächlich um Castlevania.

alucard-castlevania-full-1145374

Geschrieben am 03.01.2017 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News





Resident Evil: The Final Chapter
Kinostart: 26.01.2017Resident Evil: The Final Chapter knüpft direkt an die Handlung aus Resident Evil: Retribution an. Nach den Verlusten, die der letzte Widerstand der Menschheit erleiden m... mehr erfahren
Split
Kinostart: 26.01.2017Das Leben von drei Mädchen wird zum grauenvollen Alptraum, als sie von einem unheimlichen Mann brutal gekidnappt und verschleppt werden. Der Entführer entpuppt sich als... mehr erfahren
Rings
Kinostart: 02.02.2017Der The Ring-Nachfolger Rings befasst sich auf neuartige Weise mit dem grausigen Mythos um das berüchtigte Killervideo und Brunnengeist Samara. Denn hinter dem berüchti... mehr erfahren
The Girl with All the Gifts
Kinostart: 09.02.2017Nach dem Ausbruch einer tödlichen Spore, die aus den Befallenen willenlose „Hungries“ mit akuter Gier auf Menschenfleisch macht, haben sich die Überlebenden in Mili... mehr erfahren
A Cure For Wellness
Kinostart: 23.02.2017In A Cure For Wellness, dem Horror-Comeback von Gore Verbinski (The Ring), fliegt ein Mitarbeiter zur Rettung seines Chefs nach Europa. Das “Wellness Spa”, in dem die... mehr erfahren
Last Shift
DVD-Start: 27.01.2017Die junge Polizistin Jessica soll die letzte Schicht in einer verlassenen Polizeiwache übernehmen in der nur noch altes Beweismaterial lagert. Was die junge Frau zunäch... mehr erfahren
Die Insel der besonderen Kinder
DVD-Start: 02.02.2017Manche Großeltern lesen ihren Enkeln Märchen vor. Was Jacob von seinem Opa hörte, war etwas ganz, ganz anderes … Inzwischen ist Jacob 15 Jahre alt und kann sich kaum... mehr erfahren
The Devil's Hand
DVD-Start: 02.02.2017Die Handlung, geschrieben von Karl Mueller, ist in dem kleinen Städtchen New Bethlehem angesiedelt, das noch immer von den Dorfältesten regiert wird. Merkwürdige Dinge... mehr erfahren
Train to Busan
DVD-Start: 03.02.2017Als Seok-woo (Yoo Gong) morgens mit seiner Tochter in den Korea Train Express Richtung Busan einsteigt, ahnt er nicht was der Tag noch bringen wird. Im Zug bricht ein Vir... mehr erfahren
Ouija: Ursprung des Bösen
DVD-Start: 23.02.2017Ouija 2 ist die direkte Fortsetzung zum Kinohit aus dem Jahr 2014 und erzählt die Geschichte um das Hexenbrett weiter. Inszeniert wurde der Nachfolger durch Genrefilmer ... mehr erfahren