The Chernobyl Diaries

Chernobyl Diaries – Warner Bros. kündigt deutschen Kinostart des Horrorfilms an

Mittlerweile haben die Chernobyl Diaries auch hierzulande einen Kinostart erhalten. Erfreulich für deutsche Genrefans: die Wartezeit zwischen der amerikanischen und deutschen Auswertung beträgt lediglich einen guten Monat. Mit Strahlenschutzanzug und Geigerzähler bewaffnet begeben sich hiesige Kinogänger dann ab dem 21. Juni in das radioaktiv verseuchte Tschernobyl, wo unheimliche Mutationen schon auf eine kleine Gruppe abenteuerhungriger Freunde warten. Hinter dem Projekt von FilmNation Entertainment stehen Paranormal Activity Schöpfer Oren Peli, der die Idee zum Film lieferte, Newcomer-Filmemacher Bradley Parker und Drehbuchautor Carey Van Dyke. Jonathan Sadowski (Freitag der 13.), Devin Kelley, Jesse McCartney, Olivia Taylor Dudley (Chillerama), Nathan Phillips (Snakes on a Plane), Ingrid Bolso Berdal (der Star aus Cold Prey) und Dimitri Diatchenko nehmen die Hauptrollen in The Chernobyl Diaries ein und begeben sich auf eine schaurige Reise durch eine scheinbar menschenleere Stadt. Im Film strandet eine Gruppe von Freunden in dem verstrahlten Tschernobyl.

Jahre zuvor kam es genau hier zu einem nuklearen Desaster, welches dazu führte, dass die Natur das eroberte, was ursprünglich ihr gehörte. Nach dem Untergang der Sonne gellen plötzlich unmenschliche Schreie durch die radioaktive Geisterstadt, in der die Freunde doch nicht ganz allein zu sein scheinen.

Geschrieben am 20.04.2012 von Torsten Schrader




  • Geschmackslos !

  • Marcel

    Eigentlich wirklich geschmacklos… Es gab bereits Games über Chernobyl… und jetzt auch noch ein Film?
    Ich Persönlich finde es schon recht unheimlich anzusehen, jedoch hätten sie lieber selber eine Story erfinden sollen :/

  • blaubaum

    Was genau ist denn daran geschmacklos?

  • @blaublum, es gibt Opfer und Überlebende einer ernsten realen Katastrophe. Wenn Deine Angehörigen darunter wären, wäre es dann okay für Dich, das Thema in eimem HORRORFILM zu sehen ? Das THEMA ANSICH isr doch schon Horror genug,. Daraus Geld schlagen zu wollen, das finde ich geschmacklos !

  • columbus

    The Hills have eyes in Russland…fast neue Idee, aber auch nur fast.
    Daran ist auch nichts geschmacklos sondern das Ergebnis unseres Willens zur Atomenergie. Mit den Folgen und der künstlerischen Auseinandersetzung damit müssen wir leben.

  • Hä ? Was ist denn daran „künsterisch“, so eine Perversion ins Kino zu bringen ?

  • JasonX

    @ Fynn wenn es danach ging ob man evtl. mitmenschen verärgern könnte dann dürfte man gar keine Horrorfilme rausbringen……weil man immer irgendwen ans Bein pisst!!
    Menschen kommen jeden Tag irgendwie umsleben und Horrorfilme handeln nunmal davon…

    Ich persönlich freue mich schon sehr auf diesen Film und werde am 21. Juni 100%tig ins Kino gehen!

  • bcourt

    @JasonX
    totally agree!

  • Blizack

    film = film, realität = realität ^^

  • Don

    Ich freue mich wahnsinnig auf den film, der trailer ist super und die story find ich auch genial. durch eine realen ort wird halt probiert eine gewisse realität auszustrahlen… find die idee super!
    pervers find ich an dem rein gar nichts… über den 2. weltkrieg werden auch filme gedreht obwohl unnötig millionen umgekommen sind… und wem es nicht passt, soll den film halt nicht schauen und basta :-)

  • Rydar2k4

    ich freu mich drauf!!

  • JMacFan

    Don du bist nicht der einzige der den Film gucken wird. Ich werde ihn nicht nur allein wegen Schmackerl Jesse McCartney gucken, es wäre der erste Film das er beweist das er keine Teenie Serien bzw. Filme mehr dreht werden viele Jesse Fans gespannt sein ob er den Sprung Schafft. Übrigens an den Verfasser des Beitrages Jesse wirkte in Filmen wie Keith, Beware the Gonzo. Aber ich denke schon das ers schafft.
    Mal eine Frage, an die Kenner hier: Weiß einer schon wann Chernobyl Diaries freigegeben wird?
    Spekulativ sage ich jetzt mal ab 18
    wäre nett wenn mir jemand hilft.

  • JMacFan

    Und zu Finn jeder hat seine Meinung ich akzeptiere Sie aber, weißt du eigentlich was der Aufroller des Filmes war? Die Katastrophe von Japan, und außerdem die jenigen die oder 1986 wie ich geboren wurden haben kaum mitbekommen wie schlimm die Katastrophe war, ein kleines bissel Geschichte steckt in dem Film mit drin und das macht die Sache doch recht interessant. Klar tun mir die Opfer leid, aber hmm…
    sorry ich werde den Film angucken auch wenns blutig wird…. aber allein Jesse dieses Jahr wieder sein nach Jahren ist für mich das allergrößte wie gesagt beantwortet mir nur die frage ich bin zwar über 18 werde aber immer gefragt nach Ausweis usw. Ist meine Spekuation richtig das Chernobyl Diaries auch ab 18 sein wird?

  • Rockhount87

    Irgendwie schon Geschmacklos, aber irgendwie auch interessant. Eigentlich gehts in der Story ja nur darum das angeblich dort Mutanten Leben und so. Naja dann funktioniert das Auto nicht mehr mit dem die dahin gefahren sind und naja den Rest könnt ihr euch aus malen.


Heilstätten
Kinostart: 22.02.2018In den Heilstätten, einem düsteren Ort in der Nähe von Berlin, will eine Gruppe von Youtubern die härteste Challenge aller Zeiten erleben. Die Geschichte der Heilstä... mehr erfahren
Winchester
Kinostart: 15.03.2018Helen Mirren porträtiert in Winchester die reiche Waffen-Erbin Sarah Winchester, die fest davon überzeugt war, von jenen Seelen heimgesucht zu werden, die mit einem Gew... mehr erfahren
Pacific Rim: Uprising
Kinostart: 22.03.2018Pacific Rim: Uprising, das Sequel zu Guillermo del Toros Pacific Rim, setzt geschichtlich einige Jahre nach dem ersten Film an.... mehr erfahren
Unsane - Ausgeliefert
Kinostart: 29.03.2018In Unsane spielt Claire Foy eine junge Frau, die gegen ihren Willen in einer mysteriösen Nervenheilanstalt einsitzt. Dort wird sie mit ihren größten Ängsten konfront... mehr erfahren
Ghostland
Kinostart: 05.04.2018Ghostland erzählt von einer Mutter, die mit ihren zwei Töchtern in ein altes Haus umzieht. Doch schon in der ersten Nacht werden sie von brutalen Einbrechern überrrasc... mehr erfahren
ES
DVD-Start: 22.02.2018Das Böse in Gestalt eines diabolischen Clowns versetzt die kleine Stadt Derry in Angst und Schrecken. Sieben Freunde finden sich zusammen, um gegen "Es" anzutreten. 30 J... mehr erfahren
Bed of the Dead
DVD-Start: 23.02.2018Ren, seine Freundin Sandy und ein befreundetes Paar wollen eine gemeinsame Nacht in einem Kingsize-Bett eines Erotikhotels verbringen, um dort etwas Spaß zu haben. Die S... mehr erfahren
Victor Crowley
DVD-Start: 01.03.2018Victor Crowley setzt genau zehn Jahre nach dem blutrünstigen Hatchet 3-Massaker an, dessen einziger Überlebender, der von Parry Shen gespielte Andrew, einen Roman über... mehr erfahren
JIGSAW
DVD-Start: 08.03.2018SAW 8: Legacy versteht sich als modernes Reboot der bekannten Horror-Reihe um Puzzlemörder Jigsaw und sein Gefolge.... mehr erfahren
The Midnight Man
DVD-Start: 09.03.2018Alex ist ein typisches Teenager-Mädchen, das bei ihrer kranken Großmutter lebt. Als sie zusammen mit ihren Freunden den Dachboden durchstöbern, finden sie eine Spielan... mehr erfahren