Chucky – Schöpfer über die Zukunft: Befördert Don Mancini die Puppe in Kriegszeiten zurück?

Die Veröffentlichung von Cult of Chucky liegt mittlerweile auch schon wieder Monate zurück. Wie sieht es also mit Ideen zu Nachschub aus? Ziemlich gut, wie Schöpfer Don Mancini in einem aktuellen Interview verriet: „Ich mache diese Filme jetzt schon seit 30 Jahren und habe mir in der Zeit viele verschiedene Ideen, Herangehensweisen, Szenen, Schauplätze, Charaktere und Situationen überlegt. Meine Fantasie ist grenzenlos, weshalb ich schwer davon ausgehe, dass ich es nicht bei Cult of Chucky belassen werde. Trotzdem finde ich es wichtig, das Franchise mit jedem Ableger neu zu erfinden. Manchmal verbringe ich meine Nächte damit, mir beispielsweise zu überlegen, was wäre, wenn Tiffany und Andy Barclay aufeinander treffen würden. Was würde geschehen, wenn diese zwei völlig ungleichen Figuren aus unterschiedlichen Teilen miteinander kollidieren? Ich bin zwar der Schöpfer, aber trotzdem auch Fan. Klar hört es sich schräg an, wenn ich sage, Fan meiner eigenen Reihe zu sein. Aber ich liebe sie einfach. Dass wir das Franchise immer wieder erweitern können, liegt schließlich daran, dass wir uns auch wirklich für unsere Kreation interessieren. Es geht nicht um eine Gage sondern darum, sich um unser Baby zu kümmern“, so Don Mancini, der die Mörderpuppe womöglich zurück in die Vergangenheit schicken will:

„Mir würde es gefallen, Chucky während dem Zweiten Weltkrieg morden zu sehen. Das wäre doch großartig! Erinnert Ihr Euch noch daran, wie in Indiana Jones erklärt wird, dass Hitler vom Okkulten besessen ist? Das ist unser Fenster in diese Richtung“, so der Genreregisseur abschließend. Wie denkt Ihr darüber? Würde es Euch gefallen, Chucky und Hitler im selben Film zu sehen oder seid Ihr eher gegen dieses Experiment?

Geschrieben am 09.02.2018 von Carmine Carpenito





Winchester
Kinostart: 15.03.2018Helen Mirren porträtiert in Winchester die reiche Waffen-Erbin Sarah Winchester, die fest davon überzeugt war, von jenen Seelen heimgesucht zu werden, die mit einem Gew... mehr erfahren
Pacific Rim: Uprising
Kinostart: 22.03.2018Pacific Rim: Uprising, das Sequel zu Guillermo del Toros Pacific Rim, setzt geschichtlich einige Jahre nach dem ersten Film an.... mehr erfahren
Unsane - Ausgeliefert
Kinostart: 29.03.2018In Unsane spielt Claire Foy eine junge Frau, die gegen ihren Willen in einer mysteriösen Nervenheilanstalt einsitzt. Dort wird sie mit ihren größten Ängsten konfront... mehr erfahren
Ghostland
Kinostart: 05.04.2018Ghostland erzählt von einer Mutter, die mit ihren zwei Töchtern in ein altes Haus umzieht. Doch schon in der ersten Nacht werden sie von brutalen Einbrechern überrrasc... mehr erfahren
A Quiet Place
Kinostart: 12.04.2018Die Welt ist von rätselhaften, scheinbar unverwundbaren Kreaturen eingenommen worden, die durch jedes noch so kleine Geräusch angelockt werden und sich auf die Jagd beg... mehr erfahren
Bed of the Dead
DVD-Start: 23.02.2018Ren, seine Freundin Sandy und ein befreundetes Paar wollen eine gemeinsame Nacht in einem Kingsize-Bett eines Erotikhotels verbringen, um dort etwas Spaß zu haben. Die S... mehr erfahren
Victor Crowley
DVD-Start: 01.03.2018Victor Crowley setzt genau zehn Jahre nach dem blutrünstigen Hatchet 3-Massaker an, dessen einziger Überlebender, der von Parry Shen gespielte Andrew, einen Roman über... mehr erfahren
JIGSAW
DVD-Start: 08.03.2018SAW 8: Legacy versteht sich als modernes Reboot der bekannten Horror-Reihe um Puzzlemörder Jigsaw und sein Gefolge.... mehr erfahren
The Midnight Man
DVD-Start: 09.03.2018Alex ist ein typisches Teenager-Mädchen, das bei ihrer kranken Großmutter lebt. Als sie zusammen mit ihren Freunden den Dachboden durchstöbern, finden sie eine Spielan... mehr erfahren
Jeepers Creepers 3
DVD-Start: 23.03.2018In Jeepers Creepers 3 bekommt es Trish, wieder gespielt von Gina Philips, 23 Jahre nach dem Verlust ihres Bruders abermals mit dem gnadenlosen Killer zu tun. Diesmal sehe... mehr erfahren