Crimson Peak – Das Geisterschloss öffnet sich 2016 auch in deutschen Heimkinos

Mit Crimson Peak brachte Guillermo del Toro (Pacific Rim, Pan’s Labyrinth) im Oktober die vielleicht aufwendigste viktorianische Schauermär des aktuellen und letzten Jahrzehnts auf internationale Kinoleinwände. Ausgezahlt hat sich das aber nur bedingt, weil das bildgewaltige Horror-Drama bei üppigen Produktionskosten von mehr als 55 Millionen Dollar nur etwa 75 Millionen Dollar wieder einspielen konnte – die Kosten für das Marketing noch nicht mitgerechnet. In die Gewinnzone dürfte der Film mit Mia Wasikowska und Tom Hiddleston in den Hauptrollen also frühestens durch die Auswertung in den Heimkinos gelangen. Den Startschuss zu dieser erteilt Universal Pictures dann am 25. Februar 2016 mit der deutschen Veröffentlichung auf DVD und Blu-ray Disc. Letztere bringt umfangreiches Bonusmaterial wie einen Audiokommentar von Regisseur und Co-Autor Guillermo del Toro, diverse Featurettes zur Entstehung des Films und mehrere unveröffentlichte Szenen mit.

crimson_peak_fr_xp_dvd_vorlaufig

Geschrieben am 09.12.2015 von Torsten Schrader
Kategorie(n): Crimson Peak, News




  • Nebel Welten

    Optisch toll gemacht, aber inhaltlich absolut leer und auch Spannung & Grusel waren hier absolut nicht vorhanden. Man wußte schon nach 15 Minuten wo die Reise hingeht und die Optik alleine reicht (mir) nicht. Schade.

  • Ash

    Eigentlich doch recht überraschend wie bei solch einem Film so viel schiefgehen kann. Gute Besetzung, toller Regisseur. Das Resultat: ein optisch phänomenaler Film, der jedoch wie bereits gesagt keine Überraschung bietet. Auch ist der Film einfach zu lang. Man hätte den Film um gut 30 – 40 Minuten kürzen können, ohne was von der Story oder der genialen Optik zu verlieren. Das Tempo hätte ihm gut getan und vielleicht wäre er somit Empfehlenswerter gewesen. Es scheint so als dass sich Del Toro in seiner Vision verloren hat. Schade.


Insidious 4: The Last Key
Kinostart: 04.01.2018Insidious 4 setzt direkt nach den Geschehnissen aus Insidious: Chapter 3 an und konzentriert sich auf den neuesten Fall von Parapsychologin Elise Rainier.... mehr erfahren
It Comes At Night
Kinostart: 18.01.2018In It Comes at Night lebt ein Mann (Joel Edgerton) mit seiner Ehefrau und seinem Sohn in einem abgelegenen Haus. Als auf einmal eine verzweifelte Familie bei ihnen Zufluc... mehr erfahren
Heilstätten
Kinostart: 22.02.2018In den Heilstätten, einem düsteren Ort in der Nähe von Berlin, will eine Gruppe von Youtubern die härteste Challenge aller Zeiten erleben. Die Geschichte der Heilstä... mehr erfahren
Predator, The
Kinostart: 01.03.2018Noch ist unklar, ob es ein Sequel oder vollständiges Reboot wird.... mehr erfahren
Winchester
Kinostart: 15.03.2018Helen Mirren porträtiert in Winchester die reiche Waffen-Erbin Sarah Winchester, die fest davon überzeugt war, von jenen Seelen heimgesucht zu werden, die mit einem Gew... mehr erfahren
Leatherface
DVD-Start: 19.12.2017In Leatherface beginnt alles mit einer Krankenschwester, die von vier skrupellosen Teenagern auf einen Höllentrip entführt wird. Bei ihren Kidnappern handelt es sich au... mehr erfahren
Better Watch Out
DVD-Start: 04.01.2018Levi Miller verkörpert in Better Watch Out einen doppelzüngigen Jungen, der einen ganzen Abend mit seiner Babysitterin verbringen soll. Doch wie es das Schicksal so wil... mehr erfahren
Annabelle 2
DVD-Start: 18.01.2018Im Mittelpunkt von Annabelle 2 stehen diesmal ein Puppenmacher und seine Frau, die zwanzig Jahre nach dem tragischen Tod ihrer kleinen Tochter eine Nonne und die Bewohner... mehr erfahren
Mother!
DVD-Start: 25.01.2018Ein Dichter (Javier Bardem) und seine junge Ehefrau (Jennifer Lawrence) leben allein in einem großen viktorianischen Haus auf dem Land. Eines Tages steht ein fremder Man... mehr erfahren
Day of the Dead: Bloodline
DVD-Start: 25.01.2018In einer postapokalyptischen Welt hat sich eine kleine Gruppe von Menschen in einen Bunker retten können und forscht jetzt nach einem Heilmittel gegen die Zombies. Doch ... mehr erfahren