Crimson Peak – Guillermo del Toro berichtet über die Fortschritte seiner Gruselmär

Mit Crimson Peak kehrt Guillermo del Toro (Pacific Rim) 2015 im großen Stil ins Genrekino zurück. Der Pan’s Labyrinth-Filmer schreckte aufgrund seiner traumatischen Erfahrungen während der Entstehung von Mimic lange Zeit davor zurück, seine Genreprojekte in englischer Sprache abzudrehen. Bei Crimson Peak, einer erneuten Kooperation mit Legendary Pictures, habe er nun aber endlich einen Weg gefunden, „erwachsene Themen auf eine sehr elegante, gemächliche und visuell beeindruckende Art miteinander zu verweben.“ Bis zum Kinostart seiner viktorianischen Geistergeschichte liegt jedoch noch ein weiter Weg vor uns, wie del Toro jetzt gegenüber Collider bestätigte: „Die grobe Schnittfassung ist mittlerweile fertig. Die Effekte befinden sich aber noch in einem sehr frühen Stadium, etwa bei 20%. Zuletzt gab es auch einige Änderungen aufgrund der Dinge, die mir während eines Screenings aufgefallen sind. Im nächsten Monat beginnen wir dann damit, den Film in seine finale Form zu bringen, was wohl bis Ende Januar oder Februar dauern wird. Anschließend vergehen dann noch einmal sieben Monate, ehe der Film in die Kinos kommt.“

Im Mittelpunkt der zur Jahrhundertwende angesiedelten Geistergeschichte mit Hauptdarstellern wie Jessica Chastain (Mama), Charlie Hunnam (Pacific Rim) und Mia Wasikowska (Stoker) steht eine Romanze, die eine dunkle, äußerst unheimliche Wendung nimmt.

000_CC100_comp_v012.0808

Geschrieben am 28.10.2014 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, Top News





Heilstätten
Kinostart: 22.02.2018In den Heilstätten, einem düsteren Ort in der Nähe von Berlin, will eine Gruppe von Youtubern die härteste Challenge aller Zeiten erleben. Die Geschichte der Heilstä... mehr erfahren
Winchester
Kinostart: 15.03.2018Helen Mirren porträtiert in Winchester die reiche Waffen-Erbin Sarah Winchester, die fest davon überzeugt war, von jenen Seelen heimgesucht zu werden, die mit einem Gew... mehr erfahren
Pacific Rim: Uprising
Kinostart: 22.03.2018Pacific Rim: Uprising, das Sequel zu Guillermo del Toros Pacific Rim, setzt geschichtlich einige Jahre nach dem ersten Film an.... mehr erfahren
Unsane - Ausgeliefert
Kinostart: 29.03.2018In Unsane spielt Claire Foy eine junge Frau, die gegen ihren Willen in einer mysteriösen Nervenheilanstalt einsitzt. Dort wird sie mit ihren größten Ängsten konfront... mehr erfahren
Ghostland
Kinostart: 05.04.2018Ghostland erzählt von einer Mutter, die mit ihren zwei Töchtern in ein altes Haus umzieht. Doch schon in der ersten Nacht werden sie von brutalen Einbrechern überrrasc... mehr erfahren
ES
DVD-Start: 22.02.2018Das Böse in Gestalt eines diabolischen Clowns versetzt die kleine Stadt Derry in Angst und Schrecken. Sieben Freunde finden sich zusammen, um gegen "Es" anzutreten. 30 J... mehr erfahren
Bed of the Dead
DVD-Start: 23.02.2018Ren, seine Freundin Sandy und ein befreundetes Paar wollen eine gemeinsame Nacht in einem Kingsize-Bett eines Erotikhotels verbringen, um dort etwas Spaß zu haben. Die S... mehr erfahren
Victor Crowley
DVD-Start: 01.03.2018Victor Crowley setzt genau zehn Jahre nach dem blutrünstigen Hatchet 3-Massaker an, dessen einziger Überlebender, der von Parry Shen gespielte Andrew, einen Roman über... mehr erfahren
JIGSAW
DVD-Start: 08.03.2018SAW 8: Legacy versteht sich als modernes Reboot der bekannten Horror-Reihe um Puzzlemörder Jigsaw und sein Gefolge.... mehr erfahren
The Midnight Man
DVD-Start: 09.03.2018Alex ist ein typisches Teenager-Mädchen, das bei ihrer kranken Großmutter lebt. Als sie zusammen mit ihren Freunden den Dachboden durchstöbern, finden sie eine Spielan... mehr erfahren