Cube – Geplantes Reboot: Autor Jon Spaihts erklärt den aktuellen Stand der Dinge

Offenbar ist man sich hinter den Kulissen noch nicht ganz einig geworden, welche Richtung das anstehende Reboot zu Cube einschlagen soll. Jon Spaihts, der die schriftliche Vorlage zum Alien-Prequel Prometheus beisteuerte, wurde im vergangenen Jahr für die Drehbucharbeit an Bord geholt. Seither habe sich allerdings wieder einiges geändert, wie der Schreiberling jüngst verlauten ließ: „Ich bin zwar in das Projekt involviert, aber aufgrund unserer Suche nach einer kreativen neuen Richtung ist vorübergehend alles auf Eis gelegt. Aber wir sind natürlich nach wie vor vom kleinen Original mt großartigem Konzept inspiriert. Mit etwas Glück wird es uns gelingen, der Geschichte wieder frischen Wind zu verleihen“, so Spaihts gegenüber Arrow. Für den Posten als Regisseur war bislang Saman Kesh, bekannt für diverse Kurzfilme wie Midnight Club Trilogy oder The Controller, vorgesehen. Cube soll auch weiterhin als Spielfilmdebüt des 30-jährigen Iraners fungieren, das von The Strangers-Produzent Roy Lee überwacht wird. Aber wann es das Licht der Leinwand erblicken wird, steht momentan in den Sternen geschrieben.

cube (2)

Geschrieben am 02.11.2016 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): Cube, News, Top News




  • Sascha #2

    „…aber aufgrund unserer Suche nach einer kreativ neuen Richtung ist vorübergehend alles auf Eis gelegt.“

    Warum plant man ein Reboot wenn man eigentlich noch garkeine Idee dazu hat?

    • Salazar

      Das Prinzip von Cube ist eben verlockend: Sehr wenig Kosten, da kaum Kulissen (nur ein Raum, der für verschiedene Szenen jeweils umdekoriert wird) bei maximalem Einspiel bzw. Videoauswertung. Durch den begrenzten Raum sind die kreativen Möglichkeiten allerdings stark eingeschränkt. So waren Teil 2 und 3 eher erweiterte Remakes, die eine wenig überzeugende Origin-Story präsentierten.


Resident Evil: The Final Chapter
Kinostart: 26.01.2017Resident Evil: The Final Chapter knüpft direkt an die Handlung aus Resident Evil: Retribution an. Nach den Verlusten, die der letzte Widerstand der Menschheit erleiden m... mehr erfahren
Split
Kinostart: 26.01.2017Das Leben von drei Mädchen wird zum grauenvollen Alptraum, als sie von einem unheimlichen Mann brutal gekidnappt und verschleppt werden. Der Entführer entpuppt sich als... mehr erfahren
Rings
Kinostart: 02.02.2017Der The Ring-Nachfolger Rings befasst sich auf neuartige Weise mit dem grausigen Mythos um das berüchtigte Killervideo und Brunnengeist Samara. Denn hinter dem berüchti... mehr erfahren
The Girl with All the Gifts
Kinostart: 09.02.2017Nach dem Ausbruch einer tödlichen Spore, die aus den Befallenen willenlose „Hungries“ mit akuter Gier auf Menschenfleisch macht, haben sich die Überlebenden in Mili... mehr erfahren
A Cure For Wellness
Kinostart: 23.02.2017In A Cure For Wellness, dem Horror-Comeback von Gore Verbinski (The Ring), fliegt ein Mitarbeiter zur Rettung seines Chefs nach Europa. Das “Wellness Spa”, in dem die... mehr erfahren
Last Shift
DVD-Start: 27.01.2017Die junge Polizistin Jessica soll die letzte Schicht in einer verlassenen Polizeiwache übernehmen in der nur noch altes Beweismaterial lagert. Was die junge Frau zunäch... mehr erfahren
Die Insel der besonderen Kinder
DVD-Start: 02.02.2017Manche Großeltern lesen ihren Enkeln Märchen vor. Was Jacob von seinem Opa hörte, war etwas ganz, ganz anderes … Inzwischen ist Jacob 15 Jahre alt und kann sich kaum... mehr erfahren
The Devil's Hand
DVD-Start: 02.02.2017Die Handlung, geschrieben von Karl Mueller, ist in dem kleinen Städtchen New Bethlehem angesiedelt, das noch immer von den Dorfältesten regiert wird. Merkwürdige Dinge... mehr erfahren
Train to Busan
DVD-Start: 03.02.2017Als Seok-woo (Yoo Gong) morgens mit seiner Tochter in den Korea Train Express Richtung Busan einsteigt, ahnt er nicht was der Tag noch bringen wird. Im Zug bricht ein Vir... mehr erfahren
Ouija: Ursprung des Bösen
DVD-Start: 23.02.2017Ouija 2 ist die direkte Fortsetzung zum Kinohit aus dem Jahr 2014 und erzählt die Geschichte um das Hexenbrett weiter. Inszeniert wurde der Nachfolger durch Genrefilmer ... mehr erfahren