Das Haus der Vergessenen – Universal hält an Serie zu Wes Cravens Schocker fest

Im April wurde bekannt, dass Wes Craven (A Nightmare on Elm Street, Scream-Reihe) zusammen mit NBCUniversal und Universal Cable Productions an gleich drei TV-Projekten, zum Teil sogar auf Basis seiner eigenen Werke, arbeitet. Konkret handelt es sich dabei um We Are All Completely Fine, die kommende Syfy-Adaption der gleichnamigen Buchvorlage von Daryl Gregory, das Steve Niles-Projekt Disciples und eine TV-Adaption zu Cravens 1991 veröffentlichter Filmvorlage The People Under the Stairs (Das Haus der Vergessenen). Nun stellte das Unternehmen klar: Alle drei Serien werden auch nach dem Tod des Horror-Altmeisters fortbestehen und in seinem Sinne in die Tat umgesetzt. „Es war uns eine riesige Freude, mit einem so großartigen Künstler und Gentlemen arbeiten zu können. Daher halten wir zukünftig an seinen TV-Projekten fest, die ungemein von seiner Führung und Aufsicht profitieren konnten. Wir werden sie nun in seinem Sinne weiterführen.“

The People Under the Stairs entsteht nach einem modernisierten Skript aus der Feder von Michael Reisz (Shadowhunters, Unforgettable), an dem Craven zusammen mit Tracey Murray und Bottfeld von Industry Entertainment als Produzent beteiligt war. In der Vorlage brechen der 13-jährige Fool und zwei Freunde in das gruselige Haus ihres Vermieters ein, weil sie dort große Goldmengen vermuten. Doch schon bald müssen sie feststellen, dass sie eingeschlossen sind. Als die Hausbesitzer zurückkehren, entdecken Fool und seine Freunde ein schreckliches Geheimnis: Im Keller des Hauses hat das irre Paar Kinder in Käfige gesperrt. Sind die Eheleute Kannibalen?

the-people-under-the-stairs-movie-poster-wes-craven-1991
91Uc6TBkANL._SL1500_

Geschrieben am 31.08.2015 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News





Resident Evil: The Final Chapter
Kinostart: 26.01.2017Resident Evil: The Final Chapter knüpft direkt an die Handlung aus Resident Evil: Retribution an. Nach den Verlusten, die der letzte Widerstand der Menschheit erleiden m... mehr erfahren
Split
Kinostart: 26.01.2017Das Leben von drei Mädchen wird zum grauenvollen Alptraum, als sie von einem unheimlichen Mann brutal gekidnappt und verschleppt werden. Der Entführer entpuppt sich als... mehr erfahren
Rings
Kinostart: 02.02.2017Der The Ring-Nachfolger Rings befasst sich auf neuartige Weise mit dem grausigen Mythos um das berüchtigte Killervideo und Brunnengeist Samara. Denn hinter dem berüchti... mehr erfahren
The Girl with All the Gifts
Kinostart: 09.02.2017Nach dem Ausbruch einer tödlichen Spore, die aus den Befallenen willenlose „Hungries“ mit akuter Gier auf Menschenfleisch macht, haben sich die Überlebenden in Mili... mehr erfahren
A Cure For Wellness
Kinostart: 23.02.2017In A Cure For Wellness, dem Horror-Comeback von Gore Verbinski (The Ring), fliegt ein Mitarbeiter zur Rettung seines Chefs nach Europa. Das “Wellness Spa”, in dem die... mehr erfahren
Last Shift
DVD-Start: 27.01.2017Die junge Polizistin Jessica soll die letzte Schicht in einer verlassenen Polizeiwache übernehmen in der nur noch altes Beweismaterial lagert. Was die junge Frau zunäch... mehr erfahren
Die Insel der besonderen Kinder
DVD-Start: 02.02.2017Manche Großeltern lesen ihren Enkeln Märchen vor. Was Jacob von seinem Opa hörte, war etwas ganz, ganz anderes … Inzwischen ist Jacob 15 Jahre alt und kann sich kaum... mehr erfahren
The Devil's Hand
DVD-Start: 02.02.2017Die Handlung, geschrieben von Karl Mueller, ist in dem kleinen Städtchen New Bethlehem angesiedelt, das noch immer von den Dorfältesten regiert wird. Merkwürdige Dinge... mehr erfahren
Train to Busan
DVD-Start: 03.02.2017Als Seok-woo (Yoo Gong) morgens mit seiner Tochter in den Korea Train Express Richtung Busan einsteigt, ahnt er nicht was der Tag noch bringen wird. Im Zug bricht ein Vir... mehr erfahren
Ouija: Ursprung des Bösen
DVD-Start: 23.02.2017Ouija 2 ist die direkte Fortsetzung zum Kinohit aus dem Jahr 2014 und erzählt die Geschichte um das Hexenbrett weiter. Inszeniert wurde der Nachfolger durch Genrefilmer ... mehr erfahren