Das Waisenhaus – Amerikanische Neuauflage soll trotz Funkstille folgen

Das amerikanische Remake des spanischen Mystery-Thrillers Das Waisenhaus (The Orphanage) scheint auch ein Jahr nach der letzten Ankündigung noch nicht vom Hollywood-Tisch zu sein. So machte Filmemacher Mark Pellington nun klar, dass er auch weiterhin für den Posten vorgesehen ist: "Ich glaube, unser Drehbuch ist besser als das Original," erklärt er gegenüber MTV News. "Wir befinden uns nun schon seit einem Jahr in Gesprächen. Ich wäre aber sofort bereit, wenn sie eine passende Besetzung finden können. Die Produktion wurde nur immer und immer wieder verschoben." Der Amerikaner war zuvor für Titel wie Arlington Road und den Mystery-Thriller Die Mothman Prophezeiungen verantwortlich. Larry Fessenden, der ursprünglich für die Regie vorgesehen war, bemühte sich zusammen mit dem produzierenden Guillermo del Toro um die Drehbuchvorlage, die auch weiterhin zum Einsatz kommen wird.

Laura (Belén Rueda) kehrt mit ihrem 8-jährigen Sohn Simon an den Ort zurück, an dem sie aufgewachsen ist: ein verlassenes Waisenhaus, das sie nun wieder zum Leben erwecken will. Aber es wird ihr unheimlich, als ihr Sohn von unsichtbaren Freunden erzählt, die er gar nicht kennen dürfte: Ihren alten Waisenhausfreunden! Als Simon plötzlich spurlos verschwindet und nicht wieder auftaucht, macht Laura diese Geister dafür verantwortlich und begibt sich auf die Spur dreier schrecklicher Tragödien… 

Geschrieben am 17.02.2011 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, Waisenhaus, Das




  • Floyd

    Vollkommen unnötiges Remake!

  • Debby

    Da kann ich Floyd nur zustimmen! Das Remake wird sowieso nicht die Spannung und Melancholie des Originals einfangen können!


JIGSAW
Kinostart: 26.10.2017SAW 8: Legacy versteht sich als modernes Reboot der bekannten Horror-Reihe um Puzzlemörder Jigsaw und sein Gefolge.... mehr erfahren
Happy Death Day
Kinostart: 16.11.2017In Half to Death erlebt Jessica Rothe (Mary + Jane, La La Land) den gleichen Tag immer und immer wieder auf Neue. Und der endet stets damit, dass sie auf brutale Weise vo... mehr erfahren
Polaroid
Kinostart: 23.11.2017In Polaroid entdecken Sarah (Annika Witt) und Linda (Thea Sofie Loch Næss) im Haus von Sarah eine alte Polaroid-Kamera. Selbstsüchtig nutzen sie die Kamera für ihre Zw... mehr erfahren
Flatliners
Kinostart: 30.11.2017Flatliners (2017) ist eine Fortsetzung zum Kultfilm aus dem Jahr 1990. Wieder experimentiert eine Gruppe junger Medizinstudenten mit Nahtoderfahrungen und tritt damit ein... mehr erfahren
Sum1
Kinostart: 07.12.2017SUM1 erzählt von der Invasion durch eine übermächtige, außerweltliche Rasse, die dafür gesorgt hat, dass sich die Menschheit seit Jahrzehnten in unterirdischen Bunke... mehr erfahren
Veronica - Spiel mit dem Teufel
DVD-Start: 26.10.2017Den Geist des toten Vaters zu beschwören, ist keine gute Idee. Erst recht nicht, wenn man dafür eines der berüchtigten Ouija-Boards verwendet und bei der Gelegenheit d... mehr erfahren
RAW
DVD-Start: 27.10.2017Im RAW begleiten wir Garance Marillier bei ihrer Ausbildung zur Tierärztin, die sie vornehmlich der Familientradition zuliebe in Erwägung zieht. Als die überzeugte Veg... mehr erfahren
Open Water 3: Cage Dive
DVD-Start: 27.10.2017Um sich für eine neue Reality-Show zu bewerben, wollen drei Freunde ein aufregendes Bewerbungsvideo drehen. Sie planen einen Tauchgang auf dem offenen Meer. Die Digitalk... mehr erfahren
Demon Girl
DVD-Start: 02.11.2017In The House on Willow Street werden aus vermeintlichen Bösewichten schnell die Gejagten. Hintergrund ist die Entführung einer reichen Unternehmerstochter. Die entpuppt... mehr erfahren
South of Hell [Serie]
DVD-Start: 02.11.2017Maria Abascal ist eine attraktive eiskalte Kopfgeldjägerin, die allerdings keine normalen Aufträge annimmt. Sie hat sich auf den Exorzismus von Dämonen spezialisiert. ... mehr erfahren