Das Waisenhaus – Amerikanische Neuauflage soll trotz Funkstille folgen

Das amerikanische Remake des spanischen Mystery-Thrillers Das Waisenhaus (The Orphanage) scheint auch ein Jahr nach der letzten Ankündigung noch nicht vom Hollywood-Tisch zu sein. So machte Filmemacher Mark Pellington nun klar, dass er auch weiterhin für den Posten vorgesehen ist: "Ich glaube, unser Drehbuch ist besser als das Original," erklärt er gegenüber MTV News. "Wir befinden uns nun schon seit einem Jahr in Gesprächen. Ich wäre aber sofort bereit, wenn sie eine passende Besetzung finden können. Die Produktion wurde nur immer und immer wieder verschoben." Der Amerikaner war zuvor für Titel wie Arlington Road und den Mystery-Thriller Die Mothman Prophezeiungen verantwortlich. Larry Fessenden, der ursprünglich für die Regie vorgesehen war, bemühte sich zusammen mit dem produzierenden Guillermo del Toro um die Drehbuchvorlage, die auch weiterhin zum Einsatz kommen wird.

Laura (Belén Rueda) kehrt mit ihrem 8-jährigen Sohn Simon an den Ort zurück, an dem sie aufgewachsen ist: ein verlassenes Waisenhaus, das sie nun wieder zum Leben erwecken will. Aber es wird ihr unheimlich, als ihr Sohn von unsichtbaren Freunden erzählt, die er gar nicht kennen dürfte: Ihren alten Waisenhausfreunden! Als Simon plötzlich spurlos verschwindet und nicht wieder auftaucht, macht Laura diese Geister dafür verantwortlich und begibt sich auf die Spur dreier schrecklicher Tragödien… 

Geschrieben am 17.02.2011 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, Waisenhaus, Das




  • Floyd

    Vollkommen unnötiges Remake!

  • Debby

    Da kann ich Floyd nur zustimmen! Das Remake wird sowieso nicht die Spannung und Melancholie des Originals einfangen können!


Annabelle 2
Kinostart: 24.08.2017Im Mittelpunkt von Annabelle 2 stehen diesmal ein Puppenmacher und seine Frau, die zwanzig Jahre nach dem tragischen Tod ihrer kleinen Tochter eine Nonne und die Bewohner... mehr erfahren
The Limehouse Golem
Kinostart: 31.08.2017Limehouse ist Sündenpfuhl und Mördergrube in einem. Im Jahr 1880 geht dort ein bestialischer Massenmörder um, und diverse Leute von Music-Hall-Star Dan Leno bis Karl M... mehr erfahren
It Comes At Night
Kinostart: 07.09.2017In It Comes at Night lebt ein Mann (Joel Edgerton) mit seiner Ehefrau und seinem Sohn in einem abgelegenen Haus. Als auf einmal eine verzweifelte Familie bei ihnen Zufluc... mehr erfahren
ES
Kinostart: 28.09.2017Das Böse in Gestalt eines diabolischen Clowns versetzt die kleine Stadt Derry in Angst und Schrecken. Sieben Freunde finden sich zusammen, um gegen "Es" anzutreten. 30 J... mehr erfahren
Blade Runner 2049
Kinostart: 05.10.2017In Blade Runner 2049 spielt Ryan Gosling den LAPD Officer K, der eine Entdeckung macht, die alles zerstören könnte, was von der Gesellschaft heute noch übrig ist. Sein... mehr erfahren
The Bar
DVD-Start: 24.08.2017Ein ganz normaler Vormittag, mitten auf einem belebten Platz in Madrid. Ein paar Passanten sitzen in einer Bar beim schnellen Frühstück oder dem ersten Drink. Plötzlic... mehr erfahren
Leprechaun: Origins
DVD-Start: 25.08.2017Auf ihrer Reise durch die schönen Landschaften Irlands, entdecken zwei junge Paare das schaurige Geheimnis eines kleinen Dorfs, das für seine keltische Geschichte bekan... mehr erfahren
Death Note
DVD-Start: 25.08.2017In Death Note ist es einem Studenten (Wolff) möglich, jeden beliebigen Menschen mit nur einem Handschlag zu töten – er muss nur dessen Namen in sein magisches Notizbu... mehr erfahren
The Gracefield Incident
DVD-Start: 04.09.2017The Gracefield Incident erzählt von dem Videospielentwickler Matt, der sich zusammen mit seinen Freunden in eine luxeriöse Hütte in den Bergen begibt. Das anbrechende ... mehr erfahren
Ash vs Evil Dead
DVD-Start: 28.09.2017In Ash vs Evil Dead, der Serien-Fortsetzung zu Tanz der Teufel, kehrt Ash (Bruce Campbell) aus dem Ruhestand zurück, um es mit dem neuerlichen Aufbäumen der Deadite-Pla... mehr erfahren