Das war 2015 – Die erfolgreichsten Horrorfilme des Jahres: Insidious führt das Feld an

James Wan besitzt unter Genrefans offenbar selbst dann Strahlkraft, wenn er gar nicht persönlich beteiligt ist. Deutlich wurde das bei Insidious 3, der Fortführung seines Gruselhits um die jenseitige Welt The Further, an der 2015 kein Weg vorbeiführte. Das von seinem längjährigen Kollegen, dem SAW-Autor Leigh Whannell inszenierte Prequel zog nämlich probemlos an namhaften Konkurrenten wie Poltergeist, The Visit oder Ouija vorbei und sicherte sich mit großem Vorsprung die Krone für den erfolgreichsten Horrorfilm 2015. Mit weltweiten Einnahmen von 113 Millionen US-Dollar kam der Film sogar noch vor dem erfolgreichen Original ins Ziel, das 2011 „nur“ rund 97 Millionen Dollar in die Kassen spielte. Angesichts der geringen Produktionskosten und hoher Gewinnspannen muss man kein Medium wie die aus Insidious bekannte Elise Rainier (Lin Shaye) sein, um der Reihe eine rosige Zukunft prophezeien zu können. Whannell denkt sogar schon aktiv über Ideen nach: „Wir sind alle bereit dafür. Jedes Mal, wenn ich darüber nachdenke, halte ich es für die beste Idee, einfach das Ende von Insidious 3 aufzugreifen und dort weiterzumachen. Elise, Specs und Tucker gehen diese Straße entlang, und es ist fast so, als würden sie ihrem nächsten Abenteuer entgegenschreiten.“

Jurassic World
1,6 Milliarden US-Dollar
Star Wars: Das Erwachen der Macht
1,5 Milliarden US-Dollar
Tribute von Panem: Mockingjay Teil 2
635 Millionen US-Dollar
Der Marsianer
596 Millionen US-Dollar
San Andreas
473 Millionen US-Dollar
Hotel Transsilvanien 2
461 Millionen US-Dollar
Maze Runner: Scorch Trials
312 Millionen US-Dollar
Divergent: Insurgent
297 Millionen US-Dollar
Jupiter Ascending
183 Millionen US-Dollar
Gänsehaut
120 Millionen US-Dollar
Seventh Son
114 Millionen US-Dollar
Insidious 3
112 Millionen US-Dollar
The Last Witch Hunter
109 Millionen US-Dollar
Ouija
103 Millionen US-Dollar
The Visit
97 Millionen US-Dollar
Poltergeist
95 Millionen US-Dollar
Paranormal Activity: Ghost Dimension
78 Millionen US-Dollar
Crimson Peak
74 Millionen US-Dollar$
Run All Night
71 Millionen US-Dollar
The Lazarus Effect
64 Millionen US-Dollar
Unknown User
62 Millionen US-Dollar
The Gift
59 Millionen US-Dollar
Krampus
57 Millionen US-Dollar
No Escape
54 Millionen US-Dollar
Sinister 2
53 Millionen US-Dollar
Star Wars: Das Erwachen der Macht
4.4 Millionen Besucher
Jurassic World
4.1 Millionen Besucher
Tribute von Panem: Mockingjay Teil 2
3.6 Millionen Besucher
Hotel Transsilvanien 2
1.6 Millionen Besucher
Der Marsianer
1.3 Millionen Besucher
Terminator: Genisys
800.000 Besucher
Unknown User
690.000 Besucher
Divergent: Insurgent
560.000 Besucher
San Andreas
550.000 Besucher
The Visit
520.000 Besucher
Maze Runner: Scorch Trials
510.000 Besucher
Paranormal Activity: Ghost Dimension
510.000 Besucher
Jupiter Ascending
440.000 Besucher
The Last Witch Hunter
390.000 Besucher
Poltergeist
390.000 Besucher
Kartoffelsalat
369.000 Besucher
Ouija
340.000 Besucher
Insidious 3
310.000 Besucher
Run All Night
290.000 Besucher
The Boy Next Door
290.000 Besucher
Krampus
230.000 Besucher
Sinister 2
220.000 Besucher
Crimson Peak
210.000 Besucher
Ex Machina
180.000 Besucher
The Babadook
140.000 Besucher

 
Insidious 3

Geschrieben am 05.01.2016 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, Top News




  • Bobo

    Bin mir nicht sicher was Filme wie „Star Wars“, „San Andreas“ oder „Kartoffelsalat“ in der Liste der erfolgreichsten Horrorfilme verloren haben..

    • Cherry van Spice

      Habe Kartoffelsalat mal aus Neugier angeschaltet & habe befunden, daß er selbst zum „aus-dem-Netz-klauen“ zu doof ist ??

  • Helltoy

    Ist etwas verwirrend, aber bei diesen beiden Listen handelt es sich um die besten „Genre“ Filme des Jahres und in diesen „Genre“ Listen führt Insidious als Horror Film das Feld an. So ist das gemeint.
    Eigentlich sind das hier Blockbuster Listen, entsprechend mies ist auch die Qualität. Von The Babadook und vielleicht Ex Machina abgesehen würde es bei mir kein Film unter die Top Ten schaffen.


ES
Kinostart: 28.09.2017Das Böse in Gestalt eines diabolischen Clowns versetzt die kleine Stadt Derry in Angst und Schrecken. Sieben Freunde finden sich zusammen, um gegen "Es" anzutreten. 30 J... mehr erfahren
Blade Runner 2049
Kinostart: 05.10.2017In Blade Runner 2049 spielt Ryan Gosling den LAPD Officer K, der eine Entdeckung macht, die alles zerstören könnte, was von der Gesellschaft heute noch übrig ist. Sein... mehr erfahren
The Wailing - Die Besessenen
Kinostart: 12.10.2017Eine Reihe von bestialischen Übergriffen und grausamen Morden erschüttert ein kleines Dorf in Südkorea. Scheinbar ohne jeglichen Grund greifen sich Nachbarn in brutals... mehr erfahren
Geostorm
Kinostart: 19.10.2017Im Katastrophen-Thriller Geostorm wird die Wetterlage zunehmend vom Menschen und der Technologie kontrolliert – bis ein eigentlich zur Abschwächung der Klimaveränderu... mehr erfahren
JIGSAW
Kinostart: 26.10.2017SAW 8: Legacy versteht sich als modernes Reboot der bekannten Horror-Reihe um Puzzlemörder Jigsaw und sein Gefolge.... mehr erfahren
Ash vs Evil Dead
DVD-Start: 28.09.2017In Ash vs Evil Dead, der Serien-Fortsetzung zu Tanz der Teufel, kehrt Ash (Bruce Campbell) aus dem Ruhestand zurück, um es mit dem neuerlichen Aufbäumen der Deadite-Pla... mehr erfahren
Wrecker - Death Truck
DVD-Start: 05.10.2017Emily ist enttäuscht und sauer, denn ihr Freund Randy hat sie betrogen. Da kommt die Einladung zur Spritztour mit Emilys bester Freundin Leslie gerade recht. Ab in die W... mehr erfahren
Das Belko Experiment
DVD-Start: 19.10.2017Der nervenaufreibende Psycho-Thriller erzählt nämlich von den Mitarbeitern der sogenannten American Belco Company, die plötzlich in ihrer südamerikanischen Filliale e... mehr erfahren
Veronica - Spiel mit dem Teufel
DVD-Start: 26.10.2017Den Geist des toten Vaters zu beschwören, ist keine gute Idee. Erst recht nicht, wenn man dafür eines der berüchtigten Ouija-Boards verwendet und bei der Gelegenheit d... mehr erfahren
RAW
DVD-Start: 27.10.2017Im RAW begleiten wir Garance Marillier bei ihrer Ausbildung zur Tierärztin, die sie vornehmlich der Familientradition zuliebe in Erwägung zieht. Als die überzeugte Veg... mehr erfahren