Death Note – Blair Witch-Regisseur Adam Wingard lobt Einfluss von Second Unit Jason Eisener

Weder der Home Invasion-Slasher You’re Next noch der psychologische Mystery-Thriller The Guest haben es geschafft, die Kinosäle zu füllen. Was sie allerdings erreicht haben, ist das Erregen von Aufmerksamkeit bei dem ein oder anderen Hollywood Produzenten. Regisseur Adam Wingard ist seit der Realisierung seiner Genreperlen ein vielbeschäftigter Mann und durfte sogar Blair Witch neues Leben einhauchen. Sein unheimlicher Franchise-Beitrag wurde am aktuellen Wochenende in den US-Kinos gestartet und lädt ab Oktober auch deutsche Kinogänger in schaurige Wälder. Die Drehpause muss Wingard allerdings verschieben. Mit Death Note, der kommenden Verfilmung des gleichnamigen Animes, erwartet uns nämlich schon 2017 Nachschub. Immerhin teilt er sich die Arbeit mit Jack Eisener (Hobo with a Shotgun), für den er nur positive Worte übrig hat: „Ich wollte ihn einbinden, weil wir sehr gut miteinander befreundet sind. Was er auf die Beine gestellt hat, sind drei richtig gute Kurzfilme. Und die sind alle unheimlich blutig. Ich war also dazu in der Lage, ihn einfach seine verrückten Sachen machen lassen“, schwärmt Adam Wingard.

Dass sich der Filmemacher so etwas erlauben konnte, liegt an Netflix, die Death Note produzieren und ihren Künstlern gerne freie Hand bei die Verwirklichung ihrer Visionen gewähren. Was dabei herauskommt, wenn Geldgeber dem Regisseur nicht dazwischenfunken, erfahren wir irgendwann im kommenden Jahr.

Death-Note-death-note-16487779-1680-1050

 

Geschrieben am 19.09.2016 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News





Wolves at the Door
Kinostart: 02.03.2017Wenn die Nacht einbricht, fangen die Wölfe an zu jagen. In Wolves at the Door versammeln sich vier Freunde in einer eleganten Villa, um eine letzte gemeinsame Party zu f... mehr erfahren
Kong: Skull Island
Kinostart: 09.03.2017Als Grundlage für Kong: Skull Island dient ein Skript aus der Feder von John Gatins und Max Borenstein, das einen jungen Mann auf eine mysteriöse Insel, die Heimat des ... mehr erfahren
Within
Kinostart: 23.03.2017Within folgt einer jungen Familie beim Umzug in ein neues Haus, dessen frühere Bewohner einem in den Wänden lebenden Killer zum Opfer gefallen sind. ... mehr erfahren
Life
Kinostart: 23.03.2017In Life steht die sechsköpfige Crew einer internationalen Raumstation steht kurz vor einer der wichtigsten Entdeckungen der Menschheitsgeschichte: dem ersten Beweis extr... mehr erfahren
Ghost in the Shell
Kinostart: 30.03.2017Die Verfilmung zu Ghost in the Shell spielt in einer düsteren, futuristischen Zukunft. Technologie und Chirurgie sind inzwischen so weit fortgeschritten, dass viele Mens... mehr erfahren
31
DVD-Start: 02.03.2017Rob Zombie's 31 behandelt die blutigen Geschehnisse um fünf Menschen, die während der letzten Tage vor Halloween entführt und anschließend in eine handgemachte Hölle... mehr erfahren
Missionary
DVD-Start: 09.03.2017Katherine (Dawn Olivieri) lebt mit ihrem Sohn Kesley (Connor Christie) nach der Trennung von ihrem Mann zurückgezogen. Eines Tages lernt sie den freundlichen mormonische... mehr erfahren
The Darkness
DVD-Start: 13.03.2017 The Darkness von Wolf Creek-Regisseur Greg McLean basiert auf wahren Begebenheiten und erzählt von einer Familie, die aus dem Urlaub unwissentlich eine übernatürliche... mehr erfahren
The Monster
DVD-Start: 23.03.2017Ein einsamer Waldabschnitt bei Nacht, strömender Regen und ein verschreckter Wolf, der ihnen ins Auto läuft: Eigentlich wollte die geschiedene und alkoholkranke Kathy i... mehr erfahren
Bedeviled - Das Böse geht online
DVD-Start: 24.03.2017Es ist schon unheimlich, als Nikki ihren engsten Highschool-Freunden eine Einladung schickt, diese App runterzuladen. Denn Nikki ist tot. Ihr Herz ist einfach stehengebli... mehr erfahren