Little Shop of Horrors

Der kleine Horrorladen – Es passiert: Warner Bros. produziert Remake zur Horror-Komödie

Warner Bros. verfolgt nun schon seit Jahren das Ziel, die Horor-Komödie Der kleine Horrorladen zu verfilmen – schon wieder. Was viele nämlich gar nicht wissen, ist, dass der mittlerweile 30-jährige Film mit Rick Moranis auch schon ein Remake war und zwar eines zum gleichnamigen 60er Jahre Klassiker von Roger Corman. Jedenfalls kehren die fleischfressenden Pflanzen in absehbarer Zeit auf die Kinoleinwände zurück. Inszenieren darf das Comeback-Spektakel Greg Berlanti, Regisseur hinter dem Familiendrama Life As We Know It mit Katherine Heigl. Das Drehbuch steuert Matthew Robinson bei, der unter anderem die Vorlage für die kommende Action-Komödie Monster Trucks beisteuerte. Wie es an der Front der Schauspieler aussieht, ist dagegen noch unklar. Vor Jahren wurde noch Joseph Gordon-Levitt mit der Hauptrolle in Verbindung gebracht, doch inzwischen ist der Darsteller nicht mehr involviert. Wer traut es sich also zu in die Rolle von Mr. Mushnik zu schlüpfen, der in Der kleine Horrorladen wohl das mieseste Blumengeschäft in der ganzen Stadt besitzt?

Sein Gehilfe Seymour schmachtet in seinem Kellerzimmer nach der kessen Verkäuferin Audrey. Die wiederum verzehrt sich nach dem sadistischen Zahnklempner Orin Scrivello. Und der hält sich derweil mit Lachgas bei Laune. Alles geht seinen Gang, nichts läuft, bis Audrey II auftaucht, ein niedliches Blattgrün, das bald zum Einfamilienhaus-Format heranwächst. Das Geschäft blüht und Audrey II wartet groß, grün und gefräßig auf Menschenopfer.

Geschrieben am 08.12.2016 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News





Resident Evil: The Final Chapter
Kinostart: 26.01.2017Resident Evil: The Final Chapter knüpft direkt an die Handlung aus Resident Evil: Retribution an. Nach den Verlusten, die der letzte Widerstand der Menschheit erleiden m... mehr erfahren
Split
Kinostart: 26.01.2017Das Leben von drei Mädchen wird zum grauenvollen Alptraum, als sie von einem unheimlichen Mann brutal gekidnappt und verschleppt werden. Der Entführer entpuppt sich als... mehr erfahren
Rings
Kinostart: 02.02.2017Der The Ring-Nachfolger Rings befasst sich auf neuartige Weise mit dem grausigen Mythos um das berüchtigte Killervideo und Brunnengeist Samara. Denn hinter dem berüchti... mehr erfahren
The Girl with All the Gifts
Kinostart: 09.02.2017Nach dem Ausbruch einer tödlichen Spore, die aus den Befallenen willenlose „Hungries“ mit akuter Gier auf Menschenfleisch macht, haben sich die Überlebenden in Mili... mehr erfahren
A Cure For Wellness
Kinostart: 23.02.2017In A Cure For Wellness, dem Horror-Comeback von Gore Verbinski (The Ring), fliegt ein Mitarbeiter zur Rettung seines Chefs nach Europa. Das “Wellness Spa”, in dem die... mehr erfahren
Last Shift
DVD-Start: 27.01.2017Die junge Polizistin Jessica soll die letzte Schicht in einer verlassenen Polizeiwache übernehmen in der nur noch altes Beweismaterial lagert. Was die junge Frau zunäch... mehr erfahren
Die Insel der besonderen Kinder
DVD-Start: 02.02.2017Manche Großeltern lesen ihren Enkeln Märchen vor. Was Jacob von seinem Opa hörte, war etwas ganz, ganz anderes … Inzwischen ist Jacob 15 Jahre alt und kann sich kaum... mehr erfahren
The Devil's Hand
DVD-Start: 02.02.2017Die Handlung, geschrieben von Karl Mueller, ist in dem kleinen Städtchen New Bethlehem angesiedelt, das noch immer von den Dorfältesten regiert wird. Merkwürdige Dinge... mehr erfahren
Train to Busan
DVD-Start: 03.02.2017Als Seok-woo (Yoo Gong) morgens mit seiner Tochter in den Korea Train Express Richtung Busan einsteigt, ahnt er nicht was der Tag noch bringen wird. Im Zug bricht ein Vir... mehr erfahren
Ouija: Ursprung des Bösen
DVD-Start: 23.02.2017Ouija 2 ist die direkte Fortsetzung zum Kinohit aus dem Jahr 2014 und erzählt die Geschichte um das Hexenbrett weiter. Inszeniert wurde der Nachfolger durch Genrefilmer ... mehr erfahren