Die Mumie – Im Reboot von Universal: Gerüchte um Teilnahme von Tom Cruise

Alex Kurtzman (Star Trek) hat sein erstes Opfer für die wiederbelebte Mumie gefunden und das hört auf keinen geringen Namen als Tom Cruise! Oder doch nicht? Der dreimalige Oscar-Anwärter aus Edge of Tomorrow wurde gestern nämlich als erster Name für das seit längerer Zeit in Vorbereitung befindliche Comeback des Kinoschrecks gehandelt und sollte es zum Drehbeginn im Jahr 2016 mit den Jahrtausende alten Mächten des Bösen aufnehmen. Doch kaum waren die Berichte bei Variety und Hollywood Reporter veröffentlicht, folgte über Deadline auch schon das Dementi. Demnach sei Cruise zu sehr in kommende Franchise-Sequels wie Jack Reacher: Never Go Back und Mission: Impossible 6 von Paramount involviert und könne daher keine anderen Projekte mehr wahrnehmen. Ganzlich auszuschließen sei eine Teilnahme jedoch noch nicht. Laut The Hollywood Reporter ist Universal Pictures nämlich sehr darum bemüht, einen großen Namen für das Monster-Comeback zu verpflichten. Im Gegensatz zum letzten Reboot mit Brendan Fraser ist dieses hier in der heutigen Zeit angesiedelt und ermöglicht so einen ganz neuen Blick auf die Legende der lebendigen Mumie.

Noch ist man sich aber unschlüssig, ob diese männlich oder weiblich ausfallen wird. Laut dem Hollywood Reporter soll die Entscheidung für oder gegen einen weiblichen Mumie-Antagonisten nämlich davon abhängig gemacht werden, wie sich die schaurige Neuauflage im Castingprozess schlägt. Sollte die Wahl letztlich auf einen weiblichen Star fallen, würden Spaihts und Alex Kurtzman das Monster mit einer neuen, eigenständigen Hintergrund-Geschichte einführen.

the-mummy
Mumie

Geschrieben am 25.11.2015 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News





A Cure For Wellness
Kinostart: 23.02.2017In A Cure For Wellness, dem Horror-Comeback von Gore Verbinski (The Ring), fliegt ein Mitarbeiter zur Rettung seines Chefs nach Europa. Das “Wellness Spa”, in dem die... mehr erfahren
Wolves at the Door
Kinostart: 02.03.2017Wenn die Nacht einbricht, fangen die Wölfe an zu jagen. In Wolves at the Door versammeln sich vier Freunde in einer eleganten Villa, um eine letzte gemeinsame Party zu f... mehr erfahren
Kong: Skull Island
Kinostart: 09.03.2017Als Grundlage für Kong: Skull Island dient ein Skript aus der Feder von John Gatins und Max Borenstein, das einen jungen Mann auf eine mysteriöse Insel, die Heimat des ... mehr erfahren
Within
Kinostart: 23.03.2017Within folgt einer jungen Familie beim Umzug in ein neues Haus, dessen frühere Bewohner einem in den Wänden lebenden Killer zum Opfer gefallen sind. ... mehr erfahren
Life
Kinostart: 23.03.2017In Life steht die sechsköpfige Crew einer internationalen Raumstation steht kurz vor einer der wichtigsten Entdeckungen der Menschheitsgeschichte: dem ersten Beweis extr... mehr erfahren
Ouija: Ursprung des Bösen
DVD-Start: 23.02.2017Ouija 2 ist die direkte Fortsetzung zum Kinohit aus dem Jahr 2014 und erzählt die Geschichte um das Hexenbrett weiter. Inszeniert wurde der Nachfolger durch Genrefilmer ... mehr erfahren
The Night Watchmen
DVD-Start: 24.02.2017Ein Sarg, der eigentlich ans benachbarte Leichenschauhaus geschickt werden sollte, landet im Keller eines Bürogebäudes. Darin befindet sich die Leiche eines berühmten ... mehr erfahren
Don't Knock Twice
DVD-Start: 24.02.2017Für Chloe und ihren Freund wird eine düstere Legende um eine Hexe und ihr leerstehendes Haus zur tödlichen Gefahr! Nachdem sie zwei Mal an die Tür des Hauses geklopft... mehr erfahren
31
DVD-Start: 02.03.2017Rob Zombie's 31 behandelt die blutigen Geschehnisse um fünf Menschen, die während der letzten Tage vor Halloween entführt und anschließend in eine handgemachte Hölle... mehr erfahren
Missionary
DVD-Start: 09.03.2017Katherine (Dawn Olivieri) lebt mit ihrem Sohn Kesley (Connor Christie) nach der Trennung von ihrem Mann zurückgezogen. Eines Tages lernt sie den freundlichen mormonische... mehr erfahren