ES – Stephen King-Kinoadaption verliert Regisseur, Entstehung in Gefahr und ungewiss

Schock für Stephen King-Fans: True Detective-Filmer Cary Fukunaga hat sich nach einem Streit mit dem Studio überraschend von der Kinoadaption zu ES zurückgezogen. Einem Bericht von The Wrap zufolge habe es in der Vergangenheit schon häufiger Auseinandersetzungen zwischen ihm und New Line Cinema (The Conjuring, Annabelle) gegeben. Zum endgültigen Bruch kam es nun aufgrund einer erneuten Budgetkürzung auf rund 30 Millionen US-Dollar für den ersten Film. Fukunaga habe seine künstlerische Vision nicht zugunsten einer abgewandelten Kinoadaption verwässern wollen und sich daher entschlossen, das Projekt zu verlassen. Dabei stand der Drehbeginn unmittelbar bevor. Mitte Juni hätte in New York die erste Klappe zur lange geplanten Kinoadaption des Horror-Bestsellers von Stephen King fallen sollen. Mit dem aus The Maze Runner und Wir sind die Millers bekannten Will Poulter war sogar schon eine Besetzung für Horror-Kultclown Pennywise gefunden.

New Line Cinema hat sich noch nicht zu der Situation geäußert. Sollte man den freigewordenen Posten allerdings mit einem anderen Regisseur ausfüllen wollen, ist Eile geboten. Der durch True Detective bekannt gewordene Fukunaga hatte insgesamt fünf Jahre in die Vorbereitungen investiert, sich dafür sogar den Segen von Stephen King eingeholt. Der ließ jetzt über Twitter verlauten: „Das Remake von ES mag tot – oder untot – sein, doch wir werden immer Tim Curry haben. Er schwimmt weiter durch die Abwasserkanäle von Derry.“

Will Poulter (“The Maze Runner”) sollte Pennywise spielen. ©20th Century Fox

Geschrieben am 26.05.2015 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News





Winchester
Kinostart: 15.03.2018Helen Mirren porträtiert in Winchester die reiche Waffen-Erbin Sarah Winchester, die fest davon überzeugt war, von jenen Seelen heimgesucht zu werden, die mit einem Gew... mehr erfahren
Pacific Rim: Uprising
Kinostart: 22.03.2018Pacific Rim: Uprising, das Sequel zu Guillermo del Toros Pacific Rim, setzt geschichtlich einige Jahre nach dem ersten Film an.... mehr erfahren
Unsane - Ausgeliefert
Kinostart: 29.03.2018In Unsane spielt Claire Foy eine junge Frau, die gegen ihren Willen in einer mysteriösen Nervenheilanstalt einsitzt. Dort wird sie mit ihren größten Ängsten konfront... mehr erfahren
Ghostland
Kinostart: 05.04.2018Ghostland erzählt von einer Mutter, die mit ihren zwei Töchtern in ein altes Haus umzieht. Doch schon in der ersten Nacht werden sie von brutalen Einbrechern überrrasc... mehr erfahren
A Quiet Place
Kinostart: 12.04.2018Die Welt ist von rätselhaften, scheinbar unverwundbaren Kreaturen eingenommen worden, die durch jedes noch so kleine Geräusch angelockt werden und sich auf die Jagd beg... mehr erfahren
Victor Crowley
DVD-Start: 01.03.2018Victor Crowley setzt genau zehn Jahre nach dem blutrünstigen Hatchet 3-Massaker an, dessen einziger Überlebender, der von Parry Shen gespielte Andrew, einen Roman über... mehr erfahren
JIGSAW
DVD-Start: 08.03.2018SAW 8: Legacy versteht sich als modernes Reboot der bekannten Horror-Reihe um Puzzlemörder Jigsaw und sein Gefolge.... mehr erfahren
The Midnight Man
DVD-Start: 09.03.2018Alex ist ein typisches Teenager-Mädchen, das bei ihrer kranken Großmutter lebt. Als sie zusammen mit ihren Freunden den Dachboden durchstöbern, finden sie eine Spielan... mehr erfahren
Auslöschung
DVD-Start: 12.03.2018Lena, Biologin und ehemalige Soldatin, schließt sich einer Mission an, um herauszufinden, was ihrem Ehemann in Area X –  einem unheimlichen und mysteriösen Phänomen... mehr erfahren
Jeepers Creepers 3
DVD-Start: 23.03.2018In Jeepers Creepers 3 bekommt es Trish, wieder gespielt von Gina Philips, 23 Jahre nach dem Verlust ihres Bruders abermals mit dem gnadenlosen Killer zu tun. Diesmal sehe... mehr erfahren