ES – Kinoadaption ist nicht tot: So geht es für die geplante Verfilmung weiter

Keine zwei Tage ist es her, seit Fans von Horror-Kultautor Stephen King von einer Schocknachricht überrumpelt wurden. Obwohl die Drehphase von ES unmittelbar bevorstand, wurde die Neuauflage aufgrund von Budgetkürzungen auf 30 Millionen Dollar vorerst auf Eis gelegt. Cary Fukunaga, der mit True Detective sowohl Kritiker als auch Serienfans gleichermaßen in Begeisterung versetzte, kehrte der Romanverfilmung nämlich überraschend den Rücken zu. Fukunaga sollte den Bestseller auf Film bannen, wollte seine Vision allerdings nicht des Geldes wegen verfälschen, weswegen er sich letztlich gegen den Willen von New Line Cinema (Annabelle) durchsetzte und die Produktion trotz fünfjähriger Vorbereitungsphase verließ. Doch was bedeutet das genau für den Film, der sich nun schon seit einigen Jahren in Vorbereitung befindet? Bloody-Disgusting wollte es genauer wissen und hat bei Warner Bros. nachgefragt. So soll New Line Cinema nach wie vor als Studio fungieren. Gerüchte, nach den ES zurück in die Hände von Warner wandert, wurden dementiert. Jedoch gibt es aktuell noch keine Informationen zu den Dreharbeiten, die im Juni ihren Startschuss gehabt hätten.

Laut nicht bestätigten Meldungen soll das Remake in New York inszeniert werden, obwohl der Dreh in der Stadt als sehr kostspieliges Vergnügen gilt. New Line Cinema wollte diesbezüglich zumindest keine Stellung nehmen und lässt noch immer geduldig wartende Fans im Ungewissen. Gerüchten zufolge soll es aber bereits in wenigen Wochen zur Verkündung eines neuen Regisseurs kommen, mit einem möglichen Drehbeginn im späteren Verlauf dieses Jahres. Als Grundlage soll dabei das zweiteilige Originaldrehbuch von Fukunaga dienen.

Aktuell ist noch unklar, ob Will Poulter weiter als Pennywise zur Verfügung steht. ©20th Century Fox

Geschrieben am 28.05.2015 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News





Insidious 4: The Last Key
Kinostart: 04.01.2018Insidious 4 setzt direkt nach den Geschehnissen aus Insidious: Chapter 3 an und konzentriert sich auf den neuesten Fall von Parapsychologin Elise Rainier.... mehr erfahren
It Comes At Night
Kinostart: 18.01.2018In It Comes at Night lebt ein Mann (Joel Edgerton) mit seiner Ehefrau und seinem Sohn in einem abgelegenen Haus. Als auf einmal eine verzweifelte Familie bei ihnen Zufluc... mehr erfahren
Heilstätten
Kinostart: 22.02.2018In den Heilstätten, einem düsteren Ort in der Nähe von Berlin, will eine Gruppe von Youtubern die härteste Challenge aller Zeiten erleben. Die Geschichte der Heilstä... mehr erfahren
Predator, The
Kinostart: 01.03.2018Noch ist unklar, ob es ein Sequel oder vollständiges Reboot wird.... mehr erfahren
Winchester
Kinostart: 15.03.2018Helen Mirren porträtiert in Winchester die reiche Waffen-Erbin Sarah Winchester, die fest davon überzeugt war, von jenen Seelen heimgesucht zu werden, die mit einem Gew... mehr erfahren
Leatherface
DVD-Start: 19.12.2017In Leatherface beginnt alles mit einer Krankenschwester, die von vier skrupellosen Teenagern auf einen Höllentrip entführt wird. Bei ihren Kidnappern handelt es sich au... mehr erfahren
Better Watch Out
DVD-Start: 04.01.2018Levi Miller verkörpert in Better Watch Out einen doppelzüngigen Jungen, der einen ganzen Abend mit seiner Babysitterin verbringen soll. Doch wie es das Schicksal so wil... mehr erfahren
Annabelle 2
DVD-Start: 18.01.2018Im Mittelpunkt von Annabelle 2 stehen diesmal ein Puppenmacher und seine Frau, die zwanzig Jahre nach dem tragischen Tod ihrer kleinen Tochter eine Nonne und die Bewohner... mehr erfahren
Mother!
DVD-Start: 25.01.2018Ein Dichter (Javier Bardem) und seine junge Ehefrau (Jennifer Lawrence) leben allein in einem großen viktorianischen Haus auf dem Land. Eines Tages steht ein fremder Man... mehr erfahren
Day of the Dead: Bloodline
DVD-Start: 25.01.2018In einer postapokalyptischen Welt hat sich eine kleine Gruppe von Menschen in einen Bunker retten können und forscht jetzt nach einem Heilmittel gegen die Zombies. Doch ... mehr erfahren