ES – Verfilmung der unheimlichen Kultvorlage von Stephen King ist wieder auf Kurs

Nachdem es zwischenzeitlich so aussah, als würden die Pläne, Stephen Kings furchterregenden Kultroman ES auf die Leinwand zu bringen, im Sande verlaufen, kommt nun wieder Bewegung in die Angelegenheit. Mit Mama-Regisseur Andy Muschietti ist seit Juli ein passender Ersatz an Bord, der sich anstelle des abgesprungenen True Detective-Machers Cary Fukunaga an die Auferstehung des berühmten Horror-Clowns machen soll. Die neuen Planungen sehen nämlich einen Drehstart im nächsten Sommer vor, was vor allem den vornehmlich jugendlichen Kinderdarstellern zugute kommen soll. Der noch von Fukunaga gecastete Will Poulter (The Maze Runner, The Chronicles of Narnia: The Voyage of the Dawn Treader) soll dabei weiterhin für die Rolle des grauenerregenden Kinderschreckens im Gespräch sein: „Will Poulter wäre eine großartige Option und steht bei mir ganz oben auf der Liste,“ bestätigt Muschietti. Fukunagas Vision sah eine zweiteilige Verfilmung des Stoffes vor. Ob diese Spaltung und das R-Rating auch weiter Bestand haben, ist derzeit noch offen.

Ursprünglich hätten die Dreharbeiten zu ES bereits im vergangenen Juni anrollen sollen. Durch die Verpflichtung will New Line jetzt aber erstmal einen neuen Drehbuchautor suchen, um das bestehende Material auf die Wünsche von Muschietti anzupassen.

Darf Will Poulter in die Rolle von Pennywise schlüpfen? ©20th Century Fox

Geschrieben am 31.10.2015 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News




  • Adaaification

    Bin gespannt auf die Neuinterpretation des Stoffes. Der TV 2 Teiler war eine nette Vision eben jenes Stoffes. Denn egal was sie mit dem Film machen, er wird das Buch niemals umsetzen können. Denn sonst würde der Film in jedem Land sofort verboten und verschwinden bevor ihn überhaupt jemand gesehen hat. Aber viele Punkte lassen sich realisieren. Bin gespannt was sie draus machen.

    • Thure

      ^^…ja so ganz weiß ich nicht was sich King bei der Szene da gedacht hat. Ich mein ich verstehe den Gedanken dahinter aber wow da hätte es doch sicher bessere Möglichkeiten gegeben.

      • Adaaification

        Finde ich auch das es da bessere Möglichkeiten gegeben hätte. Aber er entschied sich für diesen Weg.


Ghost in the Shell
Kinostart: 30.03.2017Die Verfilmung zu Ghost in the Shell spielt in einer düsteren, futuristischen Zukunft. Technologie und Chirurgie sind inzwischen so weit fortgeschritten, dass viele Mens... mehr erfahren
The Bye Bye Man
Kinostart: 20.04.2017In The Bye Bye Man werden drei College-Studenten nämlich von einer unheimlichen Figur namens Bye Bye Man heimgesucht, die als Mensch mit einer extrem ausgeprägten Form ... mehr erfahren
Sieben Minuten nach Mitternacht
Kinostart: 04.05.2017Wie jede Nacht erwartet Conor den Alptraum, der ihn quält, seit seine Mutter unheilbar an Krebs erkrankt ist. Doch diesmal begegnet er einem Wesen, das seine geheimsten ... mehr erfahren
Shin Godzilla
Kinostart: 04.05.2017In Godzilla: Resurgence lebt die Riesenechse wieder auf und hält ganz Japan in Atem. Das bis dato größte Monster besteht erstmals sowohl aus handgemachten als auch aus... mehr erfahren
Get Out
Kinostart: 04.05.2017Bevor Chris in Get Out auf die Verwandten seiner Freundin Rose trifft, bestand seine Hauptsorge noch darin, aufgrund seiner Hautfarbe nicht akzeptiert zu werden. Doch ers... mehr erfahren
The Horde - Die Jagd hat begonnen
DVD-Start: 29.03.2017Eigentlich will John Crenshaw, ein ehemaliger Elite-Soldat, seine Freundin Selina und deren Studenten nur auf eine Naturfotografie-Expedition begleiten. Doch schnell entw... mehr erfahren
Vampire Nation 2: Badlands
DVD-Start: 31.03.2017Die Welt, wie wir sie einst kannten, existiert nicht mehr: Horden seelenloser Vampire haben die menschliche Zivilisation praktisch ausgelöscht. Nachdem die monströsen K... mehr erfahren
Day of Reckoning
DVD-Start: 31.03.2017Vor 15 Jahren stiegen Millionen von Dämonen und anderen furchteinflößenden Kreaturen aus dem Inneren der Erde empor, verteilten sich über den ganzen Planeten und rott... mehr erfahren
Eloise
DVD-Start: 31.03.2017Jacob Martin erfährt, dass sein Vater Selbstmord begangen und ihm eine Erbschaft hinterlassen hat, welche das Vorweisen der Sterbeurkunde einer Tante voraussetzt. Ihr le... mehr erfahren
The Discovery
DVD-Start: 31.03.2017Jason Segel, Robert Redford und Rooney Mara machen eine Entdeckung, die das Leben für immer verändern soll. Im Netflix-Exklusivtitel The Discovery erbringen sie nämlic... mehr erfahren