Evil Dead

Evil Dead 2 – Bruce Campbell und Sam Raimi sind bereit für weitere Teile der Kultreihe

Sam Raimi und Bruce Campbell werden im Oktober ganz genau hinschauen, wenn bei Starz die erste Folge zu Ash vs. Evil Dead auf Sendung geht. Die Serie soll nämlich auch darüber Aufschluss geben, wie es mit der kultigen Filmreihe weitergeht. Wirklich Sorgen macht sich das Duo in diesem Punkt allerdings nicht: „Die Serie wird uns regelrecht dazu zwingen, weitere Filmen zu machen,“ scherzte Campbell jetzt bei der Television Critics Association Pressetour. „Ein vierter Film wird auf jeden Fall funktionieren. Doch egal, wie viel wir den Fans geben, es wird nie genug sein.“ Einer, der ganz sicher wieder an Bord wäre, wenn Campbell sein Kino-Comeback als Ash gibt, ist Sam Raimi. Der Tanz der Teufel-Schöpfer sprach sich erst kürzlich für eine direkte Fortsetzung der erfolgreichen Neuauflage von 2013 aus. Diese würde Ash, wieder verkörpert von Bruce Campbell, mit Mia (Jane Levy) aus dem Evil Dead-Remake von Fede Alvarez zusammenbringen, die fortan gemeinsam gegen das Böse kämpfen müssen. „Ich habe gerade erst mit Fede [Alvarez] darüber gesprochen, hätte es hier aber vermutlich noch nicht verraten sollen,” verriet Raimi, der selbst Regie führen will.

Am 31. Oktober dürfen wir uns dann zunächst auf das Comeback von Kult-Tollpatsch Ash einstellen, der sich in 10 Folgen zu Ash vs. Evil Dead mit der Plage auseinandersetzen muss – Kettensäge, Shotgun und Sidekicks inklusive. Über eine deutsche Premiere ist derzeit noch nichts bekannt.

Covermotiv

Geschrieben am 01.08.2015 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News




  • Radar

    Ich finde diese Idee nach wie vor dämlich. Ich hab NULL Bock darauf wenn das ernste Remake mit dem „überlustigen“ Slapstick verbunden wird. Bin absolut kein Fan der Originalen Filme. Der zweite war noch am besten aber Armee der Finsternis geht gar nicht finde ich. Wenn Bruce Campbell schon so geil auf ne Rolle ist soll er bei der Serie bleiben falls diese funktioniert.

  • Double hh

    Evil Dead 2 Ja, aber bitte keinen Slapstick Scheiss.

  • Ich liebe den 2013´er EVIL DEAD über alles und würde auc sehr gern, unter Beteiligung von Raimi ´n Teil II sehn….abr nun wrklich nicht mit irgendwelchen Spaß-Faktoren. Das wäre unterirdisch und würde alles mehr als verbocken!!!

  • Theo

    Ich glaube, ich bin einer der Wenigen, die das Remake grottig fanden! Das war so ein flacher Film von Anfang bis Ende, was sehr schade war.

    Und ich bin kein Riesenfan des 2ten und 3ten Teiles sondern finde den ersten Evil Dead am Besten! Aber an die Trilogie kam das Remake lange nicht ran.

    Bin mal gespannt wie die Serie wird. Der Trailer hat mir schon mal sehr gut gefallen.

  • ZZKKZZ

    was war den an Evil Dead „lustig“ bzw. wo gab es „Slapstick“-Einlagen?
    Aber gut.. ich bin auch eher der Typ, der nicht bei jeder 0815-Kacke „lacht“ ..

  • Slasher123

    JO endlich wieder evil dead mit sam und bruce in einem boot.Kanns kaum abwarten .Grooovy.

  • p41n

    Ich fand beide Reihen super. Wobei mir Teil 1 des Originals am besten gefiel. Teil 2 war so la la und Teil 3 war ne witzige Horrorkomödie, die aber in die EvilDead Reihe nicht richtig reinpasste. Das 2013er Remake dagegen war richtig erfrischend. Ich würde einen 2. Teil sehr begrüßen. Dann aber bitte ohne Ash, sondern nur mit Mia.. Beide Reihen sollten getrennt bleiben.

  • Wraith

    Kann den Leuten hier nur zustimmen, beide Reihen sollten getrennt bleiben.
    Die Spaßfraktion wird ja wohl mit der kommenden Serie genug bedient.
    Evil Dead 2 bitte ohne Humor, Slapstick und den ganzen Quatsch . . .


Resident Evil: Vendetta
Kinostart: 25.05.2017Resident Evil: Vendetta ist der dritte CGI-Spielfilm, der auf der erfolgreichen Videospielreihe von Capcom basiert. Dieses Mal werden beliebte Figuren wie Chris Redfield,... mehr erfahren
Die Mumie (2017)
Kinostart: 08.06.2017Tom Cruise und Russell Crowe müssen es im Film mit einer rachsüchtigen Königin aufnehmen, die ihrer über Jahrhunderte angestauten Wut freien Lauf lassen möchte. Unte... mehr erfahren
The Belko Experiment
Kinostart: 15.06.2017Der nervenaufreibende Psycho-Thriller erzählt nämlich von den Mitarbeitern der sogenannten American Belco Company, die plötzlich in ihrer südamerikanischen Filliale e... mehr erfahren
Valerian – Die Stadt der Tausend Planeten
Kinostart: 20.07.2017Valerian (Dane DeHaan) und Laureline (Cara Delevingne) sind Spezialagenten der Regierung und mit der Aufrechterhaltung der Ordnung im gesamten Universum beauftragt. Währ... mehr erfahren
Planet der Affen: Survival
Kinostart: 03.08.2017In Planet der Affen: Survival, dem dritten Teil der vielgepriesenen Blockbuster-Reihe, werden Caesar und seine Affen in einen tödlichen Konflikt mit einer Armee von Mens... mehr erfahren
Phantasm 5: Ravager
DVD-Start: 26.05.2017Phantasm 5: Ravager setzt den Saga um den mörderischen Tall Man fort. Seit 37 Jahren erleben wir die Kleinstadthelden Reggie, Mike und Jody auf ihrem Weg, das Böse, den... mehr erfahren
XX
DVD-Start: 26.05.2017Angst macht keinen Unterschied zwischen den Geschlechtern. Und markerschütternder Horror kann sowohl Männern wie auch Frauen in die Glieder fahren. Es ist deshalb an de... mehr erfahren
Eat Locals
DVD-Start: 26.05.2017Alle 50 Jahre treffen sich die Vampire Großbritanniens um über ihre Sorgen und Probleme zu diskutieren: Nahrungsvorräte, territoriale Ansprüche, neue Mitglieder. Trot... mehr erfahren
The Devil's Candy
DVD-Start: 26.05.2017Jessie (Ethan Embry) ist ein eher erfolgloser Künstler, der mit Frau und Tochter in ein absolutes Traumhaus im ländlichen Texas zieht. Bald schon beginnt das gemeinsame... mehr erfahren
The Greasy Strangler
DVD-Start: 01.06.2017Big Ronnie und sein Sohn Big Brayden veranstalten Touren durch Los Angeles zu den besten Partylocations. So richtig gut war das Vater-Sohn-Verhältnis noch nie. Das besse... mehr erfahren