Evil Dead – Fede Alvarez über nötige Schnitte bei der Prüfung durch die MPAA

Der Aufschrei war groß, als Regisseur Fede Alvarez bekannt gab, Evil Dead müsse für den amerikanischen Kinostart von einem NC-17 auf ein R-Rating heruntergeschnitten werden. Trotz allem soll es sich laut seiner Auffassung um „den blutigsten R-Rated Film aller Zeiten“ handeln. Wie genau der Prüfungsprozess bei der amerikanischen MPAA ablief, erklärte der Filmemacher jetzt in einem neuen Interview mit Collider: „Diese Prüfung war schon eine bizarre Angelegenheit. Ich muss es aber wohl auch nicht verstehen. Wir haben die Szenen zumindest nicht willkürlich geschnitten. Wir haben lediglich kleinste Kürzungen vorgenommen. Die Szene mit der Zunge ist im Film sehr lange und umfangreich zu sehen. Insgesamt haben wir hier rund 20 Frames entfernt. Man sieht ihre Zunge, wie sie sich bewegt. Das sind aber so Dinge, für die man dann ein R-Rating bekommt. Insgesamt waren sie aber sehr freundlich zu uns,“ so Alvarez.

Dem Film von Ghost House Pictures dürfte aber vor allem die Einstufung ins Übernatürliche zugute gekommen sein. Hätte das Remake einen realen oder nachvollziehbaren Bezug gehabt, wäre die MPAA an dieser Stelle bestimmt weniger gnädig gewesen. Für die kommenden Monate nach dem Kinostart dürfen sich Genrefans dann sicherlich auf eine Extended-Version auf DVD und Blu-ray freuen, die verlängerte Szenen, unter anderem von Jane Levy und ihrem Besuch im Wald, enthalten soll.

Evil Dead

Geschrieben am 21.03.2013 von Torsten Schrader
Kategorie(n): Evil Dead, News





Winchester
Kinostart: 15.03.2018Helen Mirren porträtiert in Winchester die reiche Waffen-Erbin Sarah Winchester, die fest davon überzeugt war, von jenen Seelen heimgesucht zu werden, die mit einem Gew... mehr erfahren
Pacific Rim: Uprising
Kinostart: 22.03.2018Pacific Rim: Uprising, das Sequel zu Guillermo del Toros Pacific Rim, setzt geschichtlich einige Jahre nach dem ersten Film an.... mehr erfahren
Unsane - Ausgeliefert
Kinostart: 29.03.2018In Unsane spielt Claire Foy eine junge Frau, die gegen ihren Willen in einer mysteriösen Nervenheilanstalt einsitzt. Dort wird sie mit ihren größten Ängsten konfront... mehr erfahren
Ghostland
Kinostart: 05.04.2018Ghostland erzählt von einer Mutter, die mit ihren zwei Töchtern in ein altes Haus umzieht. Doch schon in der ersten Nacht werden sie von brutalen Einbrechern überrrasc... mehr erfahren
A Quiet Place
Kinostart: 12.04.2018Die Welt ist von rätselhaften, scheinbar unverwundbaren Kreaturen eingenommen worden, die durch jedes noch so kleine Geräusch angelockt werden und sich auf die Jagd beg... mehr erfahren
Victor Crowley
DVD-Start: 01.03.2018Victor Crowley setzt genau zehn Jahre nach dem blutrünstigen Hatchet 3-Massaker an, dessen einziger Überlebender, der von Parry Shen gespielte Andrew, einen Roman über... mehr erfahren
JIGSAW
DVD-Start: 08.03.2018SAW 8: Legacy versteht sich als modernes Reboot der bekannten Horror-Reihe um Puzzlemörder Jigsaw und sein Gefolge.... mehr erfahren
The Midnight Man
DVD-Start: 09.03.2018Alex ist ein typisches Teenager-Mädchen, das bei ihrer kranken Großmutter lebt. Als sie zusammen mit ihren Freunden den Dachboden durchstöbern, finden sie eine Spielan... mehr erfahren
Auslöschung
DVD-Start: 12.03.2018Lena, Biologin und ehemalige Soldatin, schließt sich einer Mission an, um herauszufinden, was ihrem Ehemann in Area X –  einem unheimlichen und mysteriösen Phänomen... mehr erfahren
Jeepers Creepers 3
DVD-Start: 23.03.2018In Jeepers Creepers 3 bekommt es Trish, wieder gespielt von Gina Philips, 23 Jahre nach dem Verlust ihres Bruders abermals mit dem gnadenlosen Killer zu tun. Diesmal sehe... mehr erfahren