Evil Dead – Noch mehr Gore: Fede Alvarez verrät, was man vom Extended Cut erwarten darf

Wenn am 25. Oktober die Unrated Edition von Evil Dead erscheint und somit in amerikanischen Wohnzimmern läuft, darf sich das Fanherz auf sage und schreibe fünf Minuten mehr Gore freuen – oder etwa doch nicht? In einem aktuellen Podcast stellte Regisseur Fede Alvarez klar, was man von der sogenannten Unrated erwarten darf. Demnach würde es sich dabei um die erste Schnittfassung des Films handeln, die anschließend und auf Wunsch vom Regisseur um einige Szenen erleichtert wurde. Das Vorgehen sollte dem von Sam Raimi produzierten Film ein schnelleres Tempo verleihen und nur noch das Notwendigste beinhalten: „Diese längere Version ist kein Director’s Cut. Die erste Schnittversion eines Regisseurs fällt in den meisten Fällen viel zu lang aus. Und die kommende Unrated ist ganz genau diese Version des Films, die wir zu Beginn hatten. Ich bin jedoch der Ansicht, dass es nicht die beste ist“, gab Alvarez zu, der die Unrated eher zum Extended Cut umschreiben würde. Außerdem handelt es sich bei den zusätzlichen fünf Minuten nicht um reine Goreszenen.

Einen Teil der zusätzlichen Zeit wird der Geschichte und den Figuren widmet. Aber etwas mehr Kunstblut wird es auf jeden Fall zu sehen geben. Veröffentlicht wird die Unrated Edition übrigens passend zu Halloween, am 25. Oktober 2016, vorerst aber nur digital und in den USA.

1756_EVILDEAD_KA_UNRATED_2100X1400

 

Geschrieben am 15.10.2016 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): Evil Dead, News




  • Blade187

    Finde die EX mMn besser. Da hier nicht nur Szenen aus dem Trailer zu finden sind (Kettensäge), sondern auch einige Szenen das Ende abrunden.

  • Ace Ffm

    Ach wie schön die Zeiten doch für solche Fassungen geworden ist. Ich muss dafür nicht extra auf die Videobörse nach Neu Isenburg und mit windigen Schwarzmarktrucksackverkäufern um eine noch weniger vertrauenserweckende,angebliche extended Cut VHS Fassung von Evil Dead zu feilschen. Toll. Einfach gemütlich Abwarten.

    • Thure

      Ach ja kenne ich auch noch…wenn man nach irgendeiner Wackelbild Pressefassung suchte XD. Am Ende war der Film vielleicht tatsächlich 10 Sekunden länger aber das Bild so scheiße das man nichts erkannte.

      • Ace Ffm

        Jahahaaa,die so begehrten Pressefassungen.

  • Bruce Wayne

    Und genau deshalb habe ich mir den Film damals nicht auf DVD bzw Bluray gekauft.


Ghost in the Shell
Kinostart: 30.03.2017Die Verfilmung zu Ghost in the Shell spielt in einer düsteren, futuristischen Zukunft. Technologie und Chirurgie sind inzwischen so weit fortgeschritten, dass viele Mens... mehr erfahren
The Bye Bye Man
Kinostart: 20.04.2017In The Bye Bye Man werden drei College-Studenten nämlich von einer unheimlichen Figur namens Bye Bye Man heimgesucht, die als Mensch mit einer extrem ausgeprägten Form ... mehr erfahren
Sieben Minuten nach Mitternacht
Kinostart: 04.05.2017Wie jede Nacht erwartet Conor den Alptraum, der ihn quält, seit seine Mutter unheilbar an Krebs erkrankt ist. Doch diesmal begegnet er einem Wesen, das seine geheimsten ... mehr erfahren
Shin Godzilla
Kinostart: 04.05.2017In Godzilla: Resurgence lebt die Riesenechse wieder auf und hält ganz Japan in Atem. Das bis dato größte Monster besteht erstmals sowohl aus handgemachten als auch aus... mehr erfahren
Get Out
Kinostart: 04.05.2017Bevor Chris in Get Out auf die Verwandten seiner Freundin Rose trifft, bestand seine Hauptsorge noch darin, aufgrund seiner Hautfarbe nicht akzeptiert zu werden. Doch ers... mehr erfahren
Vampire Nation 2: Badlands
DVD-Start: 31.03.2017Die Welt, wie wir sie einst kannten, existiert nicht mehr: Horden seelenloser Vampire haben die menschliche Zivilisation praktisch ausgelöscht. Nachdem die monströsen K... mehr erfahren
Day of Reckoning
DVD-Start: 31.03.2017Vor 15 Jahren stiegen Millionen von Dämonen und anderen furchteinflößenden Kreaturen aus dem Inneren der Erde empor, verteilten sich über den ganzen Planeten und rott... mehr erfahren
Eloise
DVD-Start: 31.03.2017Jacob Martin erfährt, dass sein Vater Selbstmord begangen und ihm eine Erbschaft hinterlassen hat, welche das Vorweisen der Sterbeurkunde einer Tante voraussetzt. Ihr le... mehr erfahren
The Discovery
DVD-Start: 31.03.2017Jason Segel, Robert Redford und Rooney Mara machen eine Entdeckung, die das Leben für immer verändern soll. Im Netflix-Exklusivtitel The Discovery erbringen sie nämlic... mehr erfahren
Seoul Station
DVD-Start: 31.03.2017Die rebellische Hyun-suen ist von zu Hause ausgerissen und lebt mit ihrem nichtsnutzigen Freund in einem kleinen Apartment, für das ihr mittlerweile das Geld ausgeht. Al... mehr erfahren