Freitag der 13

Freitag, der 13. – Erfolgt der Drehstart noch diesen Herbst? Drehbuch ist so gut wie fertig

Rund sechs Jahre liegt der letzte Kinoauftritt von Jason Voorhees nun schon wieder zurück. Zu Ende erzählt ist die Saga um den mordenden Hünen und das Camp Crystal Lake damit allerdings noch nicht. Zusammen mit David Bruckner (The Signal und V/H/S) und Platinum Dunes setzt Paramount Pictures nämlich alle Hebel im Bewegung, um dem kultigen Killer im nächsten Jahr ein würdiges Comeback auf der Leinwand zu ermöglichen. Zu verdanken ist das Hannibal– und The Forest-Autor Nick Antosca, dem derzeit die Aufabe zukommt, Jason ein neues Abenteuer auf den modrigen Leib zu schneidern. Wie weit fortgeschritten dieses Vorhaben inzwischen ist, teilte der Amerikaner jetzt über Twitter mit: „Ich habe gerade mein Drehbuch eingereicht. David Bruckner, Platinum Dunes und ich sind unheimlich aufgeregt, einen großartigen Freitag, der 13.-Film machen zu können. Zum Zeitplan kann ich momentan allerdings noch nichts sagen.“ Geplant ist jedoch, den neuen Film am 13. Mai 2016 in die Kinos zu bringen – zumindest in den USA. Entgegen früherer Gerüchte verzichtet Platinum Dunes dabei auf den aktuell populären Found Footage-Look wie in Paranormal Activity.

Im Mai erklärte Antosca: „Es handelt sich weder um ein Remake noch eine Fortsetzung zum 2009 veröffentlichten Film. Wir haben es hier mit vollkommen anderen Charakteren, Zeitlinien und Stilrichtungen zu tun.“ So soll der neue Film etwa beleuchten, wieso der Kultkiller immer wieder unversehrt von den Toten aufersteht. Auch seine Mutter, Pamela Voorhees, und der bekannte Standort am Crystal Lake sollen eine stärkere Rolle in der Handlung einnehmen.

Wer diesmal in die Fänge des Killers gerät?

Geschrieben am 25.07.2015 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News




  • Slasher123

    Freu mich schon sehr ,auf die rückkehr der absoluzen killermaschine.Jason is the best.


Shut In
Kinostart: 15.12.2016Shut In wird als intensiver Thriller beschrieben, in dem eine verwitwete Kinderpsychologin im Mittelpunkt steht, die weit abgeschieden in England lebt. Als eines Tages ei... mehr erfahren
Resident Evil: The Final Chapter
Kinostart: 26.01.2017Das letzte Kapitel beginnt...... mehr erfahren
Rings
Kinostart: 02.02.2017Der The Ring-Nachfolger Rings befasst sich auf neuartige Weise mit dem grausigen Mythos um das berüchtigte Killervideo und Brunnengeist Samara. Denn hinter dem berüchti... mehr erfahren
Sieben Minuten nach Mitternacht
Kinostart: 09.02.2017Wie jede Nacht erwartet Conor den Alptraum, der ihn quält, seit seine Mutter unheilbar an Krebs erkrankt ist. Doch diesmal begegnet er einem Wesen, das seine geheimsten ... mehr erfahren
The Girl with All the Gifts
Kinostart: 09.02.2017Nach dem Ausbruch einer tödlichen Spore, die aus den Befallenen willenlose „Hungries“ mit akuter Gier auf Menschenfleisch macht, haben sich die Überlebenden in Mili... mehr erfahren
Ghostbusters
DVD-Start: 05.12.2016Im Ghostbusters-Reboot bemühen sich Melissa McCarthy und Kristen Wiig als Autorinnen darum, die Existenz von Geistern zu belegen – allerdings mit geringem Erfolg. Jahr... mehr erfahren
Anger of the Dead
DVD-Start: 08.12.2016Anger of the Dead von Francesco Picone erzählt von einer Welt, in der ein Virus Menschen in blutrünstige Kannibalen verwandelt. Trotz aller Gefahren gelingt es der schw... mehr erfahren
The Shallows
DVD-Start: 27.12.2016The Shallows begleitet eine emotional gebeutelte Frau beim Surfen vor einer einsamen Insel. Die tiefe Trauer um ihre kürzlich verstorbene Mutter ist dabei jedoch nicht d... mehr erfahren
Stephen King's Puls
DVD-Start: 12.01.2017In Stephen Kings Cell ist Clayton Riddell geschäftlich in Boston, hat schon Geschenke für seine Familie besorgt und möchte gerade bei einem Straßenhändler ein Eis ka... mehr erfahren
Don't Breathe
DVD-Start: 19.01.2017Im Mittelpunkt von A Man in the Dark stehen drei Teenager, die in fremde Wohnungen einbrechen und die dort lebenden Besitzer bestehlen. Dabei werden ihre Einbrüche bis i... mehr erfahren