Freitag der 13. Teil 2

Freitag, der 13. – Jason geht vor Gericht: Schöpfer fordert Rechte an Reihe zurück

In den USA kündigt sich ein erbitterter Rechtsstreit um Freitag, der 13. an. Mehr als 35 Jahre liegt die Entstehung des Horror-Klassikers zurück. Doch erst jetzt gehen Horror, Inc. und the Manny Company in Connecticut gegen Victor Miller, den ursprünglichen Autor und Schöpfer hinter Jason Voorhees vor. Der pocht als Serienschöpfer momentan auf Rückführung der Rechte zum Juli 2018. Die Gegenseite argumentiert jedoch damit, dass Miller lediglich als Auftragsarbeiter fungiert habe und ihm dabei noch erhebliche Hilfestellung durch Freitag, der 13.-Regisseur Sean Cunningham (Deep Star Six) zugekommen sei. Besonders ersterer Punkt könnte die gesamte Rechtesituation des Kult-Franchise in Frage stellen und auch den bereits fest eingeplanten Freitag, der 13. von Platinum Dunes betreffen. Horror, Inc. und Manny Company zufolge habe Miller das Skript nämlich lediglich nach den Wünschen und Ideen Cunninghams gestaltet. Was das konkret für die Zukunft von Jason Voorhees bedeutet und wie der Fall vor Gericht ausgeht, ist derzeit noch nicht absehbar.

Freitag der 13.

Geschrieben am 26.08.2016 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News




  • Thure

    Hat er sich ein passenden Augenblick ausgesucht seine Rechte zurückzufordern – was nach 35 Jahren kaum noch 100% nachweisbar ist und nur zu einem in die Länge gezogenen Rechtsstreit führt. Am Ende heißt es für die Produktion eigentlich nur – was ist teurer? Das bereits geplante Projekt abblasen, einen dämlichen Rechtsstreit führen der nichts bringt und das Projekt kippen könnte oder sich außergerichtlich einigen und ihm paar Millionen in den Arsch zu blasen. So kann man sich die Rente natürlich auch aufbessern…


A Cure For Wellness
Kinostart: 23.02.2017In A Cure For Wellness, dem Horror-Comeback von Gore Verbinski (The Ring), fliegt ein Mitarbeiter zur Rettung seines Chefs nach Europa. Das “Wellness Spa”, in dem die... mehr erfahren
Wolves at the Door
Kinostart: 02.03.2017Wenn die Nacht einbricht, fangen die Wölfe an zu jagen. In Wolves at the Door versammeln sich vier Freunde in einer eleganten Villa, um eine letzte gemeinsame Party zu f... mehr erfahren
Kong: Skull Island
Kinostart: 09.03.2017Als Grundlage für Kong: Skull Island dient ein Skript aus der Feder von John Gatins und Max Borenstein, das einen jungen Mann auf eine mysteriöse Insel, die Heimat des ... mehr erfahren
Within
Kinostart: 23.03.2017Within folgt einer jungen Familie beim Umzug in ein neues Haus, dessen frühere Bewohner einem in den Wänden lebenden Killer zum Opfer gefallen sind. ... mehr erfahren
Life
Kinostart: 23.03.2017In Life steht die sechsköpfige Crew einer internationalen Raumstation steht kurz vor einer der wichtigsten Entdeckungen der Menschheitsgeschichte: dem ersten Beweis extr... mehr erfahren
Ouija: Ursprung des Bösen
DVD-Start: 23.02.2017Ouija 2 ist die direkte Fortsetzung zum Kinohit aus dem Jahr 2014 und erzählt die Geschichte um das Hexenbrett weiter. Inszeniert wurde der Nachfolger durch Genrefilmer ... mehr erfahren
The Night Watchmen
DVD-Start: 24.02.2017Ein Sarg, der eigentlich ans benachbarte Leichenschauhaus geschickt werden sollte, landet im Keller eines Bürogebäudes. Darin befindet sich die Leiche eines berühmten ... mehr erfahren
Don't Knock Twice
DVD-Start: 24.02.2017Für Chloe und ihren Freund wird eine düstere Legende um eine Hexe und ihr leerstehendes Haus zur tödlichen Gefahr! Nachdem sie zwei Mal an die Tür des Hauses geklopft... mehr erfahren
31
DVD-Start: 02.03.2017Rob Zombie's 31 behandelt die blutigen Geschehnisse um fünf Menschen, die während der letzten Tage vor Halloween entführt und anschließend in eine handgemachte Hölle... mehr erfahren
Missionary
DVD-Start: 09.03.2017Katherine (Dawn Olivieri) lebt mit ihrem Sohn Kesley (Connor Christie) nach der Trennung von ihrem Mann zurückgezogen. Eines Tages lernt sie den freundlichen mormonische... mehr erfahren