Freitag, der 13. – Zurück in die Siebziger: Details zu Zeit, Handlungort und Jasons Ursprung

Wirklich zufrieden sein kann Platinum Dunes mit Teenage Mutant Ninja Turtles: Out of the Shadows nicht. Wo der Vorgänger noch an der 500 Millionen Dollar-Grenze kratzte, musste man sich diesmal mit deutlich geringeren Einnahmen zufriedengeben. Ein Ergebnis von nur 122 Millionen Dollar dürfte letztlich für tiefrote Zahlen und ein vorzeitiges Ende des geplanten Franchise sorgen. Es bewirkt aber auch, dass sich Platinum Dunes endlich wieder dem schon seit längerem angekündigten Reboot der Freitag, der 13.-Reihe zuwenden kann. Die Planungen dafür laufen auf Hochtouren und fördern aktuell immer neue Details ans Tageslicht. Anders, als zunächst kommuniziert, wird es sich jedoch nicht um eine vollumfängliche Origin-Story, sondern eher eine alternative Realität handeln, in der Jasons Vergangenheit beleuchtet wird. Zu tief bohren möchte man dabei aber nicht: „Ja, Pamela und Jason werden zusammen in dem Film auftreten. Es ist der gleiche Jason, den alle lieben – er läuft Amok und schlachtet Teenager. Wir haben die Original-Route beim zweiten Texas Chainsaw Massacre eingeschlagen und damit viel vom mystischen, unheimlichen Flair kaputt gemacht. Diese Befürchtung habe ich bei Jason nicht, denn viele Fans sind mit seiner Vergangenheit vertraut.“

Der neue Film, zu dem Aaron Guzikowski das Skript beisteuert, wird gegen Ende der Siebziger oder Anfang der Achtziger angesiedelt sein, wobei die Handlung wie gewohnt im Ferienlager spielt. Unschlüssig ist man sich dagegen noch über das Ausmaß des Elias-Auftritts. Wie kürzlich bekannt wurde, soll der Vater von Jason erstmals ausführlicher beleuchtet werden: „Wir haben noch nicht entschieden, ob Elias im Film auftauchen wird. Der Fokus liegt klar auf Jason und Pamela.“

Freitag, der 13. soll möglichst bald in die Dreharbeiten entsendet werden. Ob das aber ausreicht, um den aktuell noch gültigen Starttermin im Januar 2017 einzuhalten? Jason-Fans müssen wohl die Daumen drücken.

betsypalmer-wickedbeard-jason

Geschrieben am 17.06.2016 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News




  • Base4ever

    Die Aussagen beruhigen mich etwas. Ich hoffe einen guten Jason zu sehen!

    • Rogue

      Welchen guten Jason denn? Den als Kind, den mit dem Kartoffelsack über dem Kopf, den Rennenden oder den langsam Gehenden aus dem vierten Teil?

  • Sascha #2

    Ich versteh den Teil mit der „alternativen Realität“ nicht so ganz, will man so erklären, daß diesmal alles ein bißchen anders sein könnte? Aber das ist doch ganz normal bei einem Reboot, man weicht ein bißchen vom Original ab um der Geschichte was neues zu geben.
    Es sei denn es öffnet sich irgendwo ein Wurmloch, der alte Spock… äääh der alte Jason kommt raus und gibt gibt seinem jüngeren Selbst ein paar Tipps. Das wäre eine alternative Realitätsgeschichte :)


The Bye Bye Man
Kinostart: 20.04.2017In The Bye Bye Man werden drei College-Studenten nämlich von einer unheimlichen Figur namens Bye Bye Man heimgesucht, die als Mensch mit einer extrem ausgeprägten Form ... mehr erfahren
Sieben Minuten nach Mitternacht
Kinostart: 04.05.2017Wie jede Nacht erwartet Conor den Alptraum, der ihn quält, seit seine Mutter unheilbar an Krebs erkrankt ist. Doch diesmal begegnet er einem Wesen, das seine geheimsten ... mehr erfahren
Shin Godzilla
Kinostart: 04.05.2017In Godzilla: Resurgence lebt die Riesenechse wieder auf und hält ganz Japan in Atem. Das bis dato größte Monster besteht erstmals sowohl aus handgemachten als auch aus... mehr erfahren
Get Out
Kinostart: 04.05.2017Bevor Chris in Get Out auf die Verwandten seiner Freundin Rose trifft, bestand seine Hauptsorge noch darin, aufgrund seiner Hautfarbe nicht akzeptiert zu werden. Doch ers... mehr erfahren
Alien: Covenant
Kinostart: 18.05.2017In Alien: Covenant (Prometheus 2) stößt die Besatzung eines Kolonisationsraumschiffes im fernen All auf ein scheinbar unerforschtes Paradies. In Wahrheit handelt es sic... mehr erfahren
Vampire Nation 2: Badlands
DVD-Start: 31.03.2017Die Welt, wie wir sie einst kannten, existiert nicht mehr: Horden seelenloser Vampire haben die menschliche Zivilisation praktisch ausgelöscht. Nachdem die monströsen K... mehr erfahren
Day of Reckoning
DVD-Start: 31.03.2017Vor 15 Jahren stiegen Millionen von Dämonen und anderen furchteinflößenden Kreaturen aus dem Inneren der Erde empor, verteilten sich über den ganzen Planeten und rott... mehr erfahren
Eloise
DVD-Start: 31.03.2017Jacob Martin erfährt, dass sein Vater Selbstmord begangen und ihm eine Erbschaft hinterlassen hat, welche das Vorweisen der Sterbeurkunde einer Tante voraussetzt. Ihr le... mehr erfahren
The Discovery
DVD-Start: 31.03.2017Jason Segel, Robert Redford und Rooney Mara machen eine Entdeckung, die das Leben für immer verändern soll. Im Netflix-Exklusivtitel The Discovery erbringen sie nämlic... mehr erfahren
Seoul Station
DVD-Start: 31.03.2017Die rebellische Hyun-suen ist von zu Hause ausgerissen und lebt mit ihrem nichtsnutzigen Freund in einem kleinen Apartment, für das ihr mittlerweile das Geld ausgeht. Al... mehr erfahren