Friedhof der Kuscheltiere – Remake weiterhin in Arbeit, Jeff Buhler gibt Update

Inzwischen ist es 24 Jahre her, seit zum letzten Mal verstorbene Haustiere oder Familienmitglieder mit der Hoffnung begraben wurden, sie durch Hokuspokus wieder zurück ins Leben zu holen. Eine Zauberei, die sich demnächst wiederholen soll. Zwar wandert die Idee zu einer Neuinterpretation von Friedhof der Kuscheltiere schon seit langer Zeit von einem Arbeitstisch in Hollywood zum nächsten, aber nun meint es Paramount anscheinend tatsächlich ernst. Das behauptet zumindest Drehbuchautor Jeff Buhler, der die schriftliche Vorlage zum Reboot bereits beigesteuert hat: „Im Moment sind wir mit dem Casting beschäftigt. Da es das Studio auf große Namen abgesehen hat, kann es noch eine Weile dauern“, verriet Buhler in einem Interview. Von No Name-Schauspielerin in den Rollen der Protagonisten möchte man also die Finger lassen. Aber welchen Star wird man für die Wiederbelebung von Friedhof der Kuscheltiere casten? Buhler weiter: „Das Original von Mary Lambert war stellenweise recht kitschig, was aber zur damaligen Zeit passte. Mit dem neuen Film haben wir es vor allem auf die ernsten, tragischen Hintergründe der Geschichte abgesehen. “

Pet Sematary

Geschrieben am 05.03.2016 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News, Top News




  • Dark Marc

    Kann mich nicht erinnern wo das Original „kitschig“ gewesen sein soll….

    • Chevron

      Es war eben ein eher Familienfilm als ein realistischer Schocker. Weniger düster, als ein unterhaltsamer Geisterbahntrip mit Kunsteisnebel, bunter Beleuchtung und nicht zuletzt Stephen Kings albernem Cameo. Kings Vorlage war das Gegenteil davon – vor allem ohne Happyend.

  • Dark Marc

    Der Film hatte ein Happy End???


Wolves at the Door
Kinostart: 02.03.2017Wenn die Nacht einbricht, fangen die Wölfe an zu jagen. In Wolves at the Door versammeln sich vier Freunde in einer eleganten Villa, um eine letzte gemeinsame Party zu f... mehr erfahren
Kong: Skull Island
Kinostart: 09.03.2017Als Grundlage für Kong: Skull Island dient ein Skript aus der Feder von John Gatins und Max Borenstein, das einen jungen Mann auf eine mysteriöse Insel, die Heimat des ... mehr erfahren
Within
Kinostart: 23.03.2017Within folgt einer jungen Familie beim Umzug in ein neues Haus, dessen frühere Bewohner einem in den Wänden lebenden Killer zum Opfer gefallen sind. ... mehr erfahren
Life
Kinostart: 23.03.2017In Life steht die sechsköpfige Crew einer internationalen Raumstation steht kurz vor einer der wichtigsten Entdeckungen der Menschheitsgeschichte: dem ersten Beweis extr... mehr erfahren
Ghost in the Shell
Kinostart: 30.03.2017Die Verfilmung zu Ghost in the Shell spielt in einer düsteren, futuristischen Zukunft. Technologie und Chirurgie sind inzwischen so weit fortgeschritten, dass viele Mens... mehr erfahren
31
DVD-Start: 02.03.2017Rob Zombie's 31 behandelt die blutigen Geschehnisse um fünf Menschen, die während der letzten Tage vor Halloween entführt und anschließend in eine handgemachte Hölle... mehr erfahren
Missionary
DVD-Start: 09.03.2017Katherine (Dawn Olivieri) lebt mit ihrem Sohn Kesley (Connor Christie) nach der Trennung von ihrem Mann zurückgezogen. Eines Tages lernt sie den freundlichen mormonische... mehr erfahren
The Darkness
DVD-Start: 13.03.2017 The Darkness von Wolf Creek-Regisseur Greg McLean basiert auf wahren Begebenheiten und erzählt von einer Familie, die aus dem Urlaub unwissentlich eine übernatürliche... mehr erfahren
The Monster
DVD-Start: 23.03.2017Ein einsamer Waldabschnitt bei Nacht, strömender Regen und ein verschreckter Wolf, der ihnen ins Auto läuft: Eigentlich wollte die geschiedene und alkoholkranke Kathy i... mehr erfahren
Bedeviled - Das Böse geht online
DVD-Start: 24.03.2017Es ist schon unheimlich, als Nikki ihren engsten Highschool-Freunden eine Einladung schickt, diese App runterzuladen. Denn Nikki ist tot. Ihr Herz ist einfach stehengebli... mehr erfahren