Ghost in the Shell – Willkommen in der Zukunft: Spannendes Trailerdebüt zur Mangaadaption

Rupert Sanders (Snow White and the Huntsman) hätte sich sicherlich ein einfacheres Projekt für seine erste Regiearbeit seit fünf Jahren aussuchen können. Er schreckte jedoch nicht vor der Herausforderung und dem Gegenwind zurück, der ihm von Fans entgegengebracht wurde, und bannte mit Ghost in the Shell die kontrovers diskutierte Realverfilmung zum gleichnamigen Manga- und Animeklassiker aus Japan auf Film. Was dabei herausgekommen ist und ob Sanders sowie Hauptdarstellerin Scarlett Johansson  (Under the Skin, Avengers: Age of Ultron) der Vorlage gerecht werden und die hohen Erwartungen erfüllen können, beantwortet sich mit einem Blick in die gesamte Meldung, wo der offizielle Trailer zur Betrachtung vorliegt. Doch eins wird schnell klar: An Schauwerten dürfte es dem Projekt von DreamWorks und  Paramount Pictures nicht mangeln.

Technologie und Chirurgie sind in der futuristischen Filmwelt von Ghost in the Shell inzwischen so weit fortgeschritten, dass viele Menschen Teile ihres Körpers durch künstliche Bestandteile ergänzen oder sogar ersetzen lassen, um auf diese Weise bestimmte Fähigkeiten zu verbessern und sich neue anzueignen – mit unabsehbaren Folgen.

Sogar das Gehirn lässt sich durch ein Cyberbrain ersetzen, das fortan mit Daten gespeist werden kann. Verpackt in einer Biokapsel stecken in jedem Cyborg menschliche Gehirnzellen mit dem Geist, der die Identität enthält. Umso bedrohlicher ist das Auftauchen eines unbekannten Hackers, genannt Puppet Master, der die Sicherheitsbarrieren der Shells zu überwinden vermag und auf diese Weise die Gehirne der Cyborgs mit falschen Informationen speisen kann. Um dies zuv verhindern, wird die Sektion 9 des japanischen Geheimdienstes auf den Puppet Master angesetzt…

ghost_in_the_shell_xlg

Geschrieben am 13.11.2016 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News




  • Helltoy

    Und warum hört man keinen Ton aus dem Original???

    Insgesamtganz gut, wenn nur dieser amerikanische Touch nicht wäre. Mein GITS ist das nicht!!!

  • Helltoy

    Außerdem gibt es schon eine viel zu geile Real Verfilmung, die einein völlig eigenständigen Touch hat und atmosphärisch ungeschlagen bleibt
    https://www.rottentomatoes.com/m/avalon/.


Resident Evil: The Final Chapter
Kinostart: 26.01.2017Resident Evil: The Final Chapter knüpft direkt an die Handlung aus Resident Evil: Retribution an. Nach den Verlusten, die der letzte Widerstand der Menschheit erleiden m... mehr erfahren
Split
Kinostart: 26.01.2017Das Leben von drei Mädchen wird zum grauenvollen Alptraum, als sie von einem unheimlichen Mann brutal gekidnappt und verschleppt werden. Der Entführer entpuppt sich als... mehr erfahren
Rings
Kinostart: 02.02.2017Der The Ring-Nachfolger Rings befasst sich auf neuartige Weise mit dem grausigen Mythos um das berüchtigte Killervideo und Brunnengeist Samara. Denn hinter dem berüchti... mehr erfahren
The Girl with All the Gifts
Kinostart: 09.02.2017Nach dem Ausbruch einer tödlichen Spore, die aus den Befallenen willenlose „Hungries“ mit akuter Gier auf Menschenfleisch macht, haben sich die Überlebenden in Mili... mehr erfahren
A Cure For Wellness
Kinostart: 23.02.2017In A Cure For Wellness, dem Horror-Comeback von Gore Verbinski (The Ring), fliegt ein Mitarbeiter zur Rettung seines Chefs nach Europa. Das “Wellness Spa”, in dem die... mehr erfahren
Last Shift
DVD-Start: 27.01.2017Die junge Polizistin Jessica soll die letzte Schicht in einer verlassenen Polizeiwache übernehmen in der nur noch altes Beweismaterial lagert. Was die junge Frau zunäch... mehr erfahren
Die Insel der besonderen Kinder
DVD-Start: 02.02.2017Manche Großeltern lesen ihren Enkeln Märchen vor. Was Jacob von seinem Opa hörte, war etwas ganz, ganz anderes … Inzwischen ist Jacob 15 Jahre alt und kann sich kaum... mehr erfahren
The Devil's Hand
DVD-Start: 02.02.2017Die Handlung, geschrieben von Karl Mueller, ist in dem kleinen Städtchen New Bethlehem angesiedelt, das noch immer von den Dorfältesten regiert wird. Merkwürdige Dinge... mehr erfahren
Train to Busan
DVD-Start: 03.02.2017Als Seok-woo (Yoo Gong) morgens mit seiner Tochter in den Korea Train Express Richtung Busan einsteigt, ahnt er nicht was der Tag noch bringen wird. Im Zug bricht ein Vir... mehr erfahren
Ouija: Ursprung des Bösen
DVD-Start: 23.02.2017Ouija 2 ist die direkte Fortsetzung zum Kinohit aus dem Jahr 2014 und erzählt die Geschichte um das Hexenbrett weiter. Inszeniert wurde der Nachfolger durch Genrefilmer ... mehr erfahren