Ghostbusters

Ghostbusters 3 – Beinahe wäre es passiert: Ivan Reitman erklärt, wieso Teil 3 nie zustande kam

Nun, da Ghostbusters erfolgreich in den US-Kinos gestartet wurde, ist es an der Zeit, mit dem ein oder anderen Gerücht aufzuräumen. Immerhin dauerte es unzählige Jahre, bis ein neuer Film über die unverwechselbaren Geisterjäger auch wirklich realisiert wurde. Ivan Reitman, Regisseur des Originals und dessen Fortsetzung sowie Produzent der Neuauflage, ließ während eines aktuellen Interviews die Bombe platzen und verriet, dass Ghostbusters 3 beinahe entstanden wäre: „Wir hatten von Sony Pictures grünes Licht. Jeder war bereit, wieder seinen Posten einzunehmen. Nur die Aufmerksamkeit von Bill Murray konnte ich nicht gewinnen. Und dann wurde Harold Ramis schwer krank, weswegen alles wieder auf Eis gelegt werden musste“, erklärte Reitman und ging daraufhin näher auf Bill Murray und sein Desinteresse ein: „Wir hatten schon ein Drehbuch, das ich wirklich witzig fand und verfilmen wollte. Harold Ramis und Dan Aykroyd waren Feuer und Flamme.“

„Bill Murray weigerte sich leider ein ganzes Jahr, das Drehbuch überhaupt zu lesen. Als er endlich ein paar Seiten las, rief er mich an und sagte, dass er den Film nicht machen wolle. Seine Entscheidung hätte rein gar nichts mit der Qualität des Drehbuches zu tun. Er hatte zu der Zeit einfach seine eigenen Probleme und wollte sich nicht verpflichten. Der Grund, weswegen er das Lesen so lange hinauszog, war, dass er keine Entscheidung treffen wollte. Also ignorierte er es einfach“, so Reitman. Auch wenn Ghostbusters 3 am Ende nie zustande kam, dürfen sich Fans trotzdem auf einige Easter Eggs im neuen Film freuen. Also Vorhang auf für Melissa McCarthy und ihre Clique.

ghostbusters_ver5_xlg-691x1024

Geschrieben am 22.07.2016 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): Ghostbusters, News




  • Alex Dirmeier

    Danke Bill Murray, jahrelang habe ich auf Ghostbusters 3 gewartet. Nur weil er nicht wollte gibt es jetzt dieses blöde Reboot. Den Fim boykotiere ich.

    • Sascha #2

      Na damit „bestrafst“ du dann ja genau die richtigen ;)

  • nek

    Musste mir gestern den Trailer im Kino geben.. ist ja echt übelster Dreck

  • Hellhound

    Der Film ist nicht „erfolgreich“ in den USA gestartet, sondern höchtens mittelmäßig. Er hat im Vergleich außerdem die schlechteste zweite Woche gegenüber Feigs vorherigen Filmen eingelegt.

    http://www.boxofficemojo.com/movies/?page=daily&id=ghostbusters2016.htm


Shut In
Kinostart: 15.12.2016Shut In wird als intensiver Thriller beschrieben, in dem eine verwitwete Kinderpsychologin im Mittelpunkt steht, die weit abgeschieden in England lebt. Als eines Tages ei... mehr erfahren
Resident Evil: The Final Chapter
Kinostart: 26.01.2017Das letzte Kapitel beginnt...... mehr erfahren
Rings
Kinostart: 02.02.2017Der The Ring-Nachfolger Rings befasst sich auf neuartige Weise mit dem grausigen Mythos um das berüchtigte Killervideo und Brunnengeist Samara. Denn hinter dem berüchti... mehr erfahren
Sieben Minuten nach Mitternacht
Kinostart: 09.02.2017Wie jede Nacht erwartet Conor den Alptraum, der ihn quält, seit seine Mutter unheilbar an Krebs erkrankt ist. Doch diesmal begegnet er einem Wesen, das seine geheimsten ... mehr erfahren
The Girl with All the Gifts
Kinostart: 09.02.2017Nach dem Ausbruch einer tödlichen Spore, die aus den Befallenen willenlose „Hungries“ mit akuter Gier auf Menschenfleisch macht, haben sich die Überlebenden in Mili... mehr erfahren
Ghostbusters
DVD-Start: 05.12.2016Im Ghostbusters-Reboot bemühen sich Melissa McCarthy und Kristen Wiig als Autorinnen darum, die Existenz von Geistern zu belegen – allerdings mit geringem Erfolg. Jahr... mehr erfahren
Anger of the Dead
DVD-Start: 08.12.2016Anger of the Dead von Francesco Picone erzählt von einer Welt, in der ein Virus Menschen in blutrünstige Kannibalen verwandelt. Trotz aller Gefahren gelingt es der schw... mehr erfahren
The Shallows
DVD-Start: 27.12.2016The Shallows begleitet eine emotional gebeutelte Frau beim Surfen vor einer einsamen Insel. Die tiefe Trauer um ihre kürzlich verstorbene Mutter ist dabei jedoch nicht d... mehr erfahren
Stephen King's Puls
DVD-Start: 12.01.2017In Stephen Kings Cell ist Clayton Riddell geschäftlich in Boston, hat schon Geschenke für seine Familie besorgt und möchte gerade bei einem Straßenhändler ein Eis ka... mehr erfahren
Don't Breathe
DVD-Start: 19.01.2017Im Mittelpunkt von A Man in the Dark stehen drei Teenager, die in fremde Wohnungen einbrechen und die dort lebenden Besitzer bestehlen. Dabei werden ihre Einbrüche bis i... mehr erfahren