Ghostbusters – Von Thor zum einfachen Gehilfen: Chris Hemsworth auf dem neuen Filmbild

Was Annie Potts als Janine Melnitz für die ursprünglichen Geisterjäger war, ist Chris Hemsworth für die rein weibliche Truppe um Melissa McCarthy, Kristen Wiig, Kate McKinnon und Leslie Jones. Auf dem neuesten Schnappschuss zum Ghostbusters-Reboot von Paul Feig zeigt sich das Gespann nun auch erstmals vereint und in gemeinsamer Mission. Zusammenhalt ist an dieser Stelle aber auch bitter nötig. Wieder steht New York City unter dem Beschuss einer übernatürlichen Bedrohung und nur Abby Yates, Erin Gilbert, Jillian Holtzmann und Patty Tolan können jetzt noch einspringen und dem Spuk ein Ende bereiten. Im Reboot bemühen sich Melissa McCarthy (Spy, Taffe Mädels) und Kristen Wiig (Zoolander, Brautalarm) als Autorinnen darum, die Existenz von Geistern zu belegen – allerdings mit äußerst geringem Erfolg. Viele Jahre später zieht Wiig als inzwischen anerkannte Professorin einen Job an der Columbia University an Land. Ihre akademische Karriere währt jedoch nur kurz. Durch einen Zufall kommt ihre Veröffentlichung ans Licht und macht ihren Ruf zunichte.

Wiig kehrt daraufhin in die Arme ihrer Freundin (McCarthy) zurück und gründet zusammen mit Kate McKinnon und Leslie Jones die Ghostbusters. Ihre Chance, sich zu beweisen, ist endlich gekommen, als Manhatten von einer Geisterschar heimgesucht wird. Kinostart ist der 28 Juli.

ghostbusters
ghostbusters_ver5_xlg-691x1024

Geschrieben am 28.03.2016 von Torsten Schrader
Kategorie(n): Ghostbusters, News




  • lilalalumpum

    Wo sind die typischen Hater-Kommentare zu diesem Film (den noch niemand gesehen hat) ? ^^

    Ich bleib dabei:
    Teil 1 und 2 sind für mich unterhaltsame Filme und Teil 3 wird es auch werden; nur mit einem anderen Geschmack.

    Die Bananen Fruchtzwerge habe ich damals auch toll gefunden, aber das heißt doch nicht das Himbeer ein paar Jahre später nicht auch schmecken kann. ;)

    Ja gut, der Ton der Reihe (wow, ganze 2 Filme…) wird sich sicherlich ändern, aber von dieser Vorverteufelung halte ich nicht viel.
    Warum diesen Film die halbe Welt einen finanziellen Flop wünscht ist für mich nicht begreifbar.
    Wenn die Leute einen Film zumindest erstmal gucken würden bevor sie hassen – aber Hasskommentare sind wohl Volkssport geworden, der durch Likebewertungen auch noch befeuert wird.
    Und wer will, so ganz anonym im Netz, nicht auch ein bisschen Anerkennung für seine (vorschnelle) Meinung erhalten…? -.-“

    Ob der Film nun die nächste Ghostbusters Manie lostritt, im Mittefeld spielt oder wirklich komplett untergeht – wird man NOCH SEHEN!
    (…denn angucken, wird sich diesen Film dann doch jeder… ;)

    • Cherry

      Wer es sich mit den Fans verscherzt, der muss mit den Konsequenzen leben.

    • GeckoBrother

      Niemand hat es sich mit irgendwem verscherzt. Bin mit den Ghostbusters aufgewachsen und liebe die Filme mit der Originalbesetzung. Aber: Raimis wird nicht mehr lebendig und Bill Murray hat wohl keine rechte Lust mehr. Entweder man lässt dieses Franchise untergehen oder man wagt einen Neustart. Mir wäre ein männlicher Cast auch lieber gewesen, aber ich bin als hartgesottener Fan auch gespannt was bei den 4 Weibern alles so passiert….. Ich freu mich drauf. Genauso wie auf Inependence Day 2 oder die „ES“ – Neuverfilmung….. Lets rock

      • Orange

        Waren die Worte, bevor die Maschine abstürzte, nicht eher „Let’s roll“?


Resident Evil: The Final Chapter
Kinostart: 26.01.2017Resident Evil: The Final Chapter knüpft direkt an die Handlung aus Resident Evil: Retribution an. Nach den Verlusten, die der letzte Widerstand der Menschheit erleiden m... mehr erfahren
Split
Kinostart: 26.01.2017Das Leben von drei Mädchen wird zum grauenvollen Alptraum, als sie von einem unheimlichen Mann brutal gekidnappt und verschleppt werden. Der Entführer entpuppt sich als... mehr erfahren
Rings
Kinostart: 02.02.2017Der The Ring-Nachfolger Rings befasst sich auf neuartige Weise mit dem grausigen Mythos um das berüchtigte Killervideo und Brunnengeist Samara. Denn hinter dem berüchti... mehr erfahren
The Girl with All the Gifts
Kinostart: 09.02.2017Nach dem Ausbruch einer tödlichen Spore, die aus den Befallenen willenlose „Hungries“ mit akuter Gier auf Menschenfleisch macht, haben sich die Überlebenden in Mili... mehr erfahren
A Cure For Wellness
Kinostart: 23.02.2017In A Cure For Wellness, dem Horror-Comeback von Gore Verbinski (The Ring), fliegt ein Mitarbeiter zur Rettung seines Chefs nach Europa. Das “Wellness Spa”, in dem die... mehr erfahren
Last Shift
DVD-Start: 27.01.2017Die junge Polizistin Jessica soll die letzte Schicht in einer verlassenen Polizeiwache übernehmen in der nur noch altes Beweismaterial lagert. Was die junge Frau zunäch... mehr erfahren
Die Insel der besonderen Kinder
DVD-Start: 02.02.2017Manche Großeltern lesen ihren Enkeln Märchen vor. Was Jacob von seinem Opa hörte, war etwas ganz, ganz anderes … Inzwischen ist Jacob 15 Jahre alt und kann sich kaum... mehr erfahren
The Devil's Hand
DVD-Start: 02.02.2017Die Handlung, geschrieben von Karl Mueller, ist in dem kleinen Städtchen New Bethlehem angesiedelt, das noch immer von den Dorfältesten regiert wird. Merkwürdige Dinge... mehr erfahren
Train to Busan
DVD-Start: 03.02.2017Als Seok-woo (Yoo Gong) morgens mit seiner Tochter in den Korea Train Express Richtung Busan einsteigt, ahnt er nicht was der Tag noch bringen wird. Im Zug bricht ein Vir... mehr erfahren
Ouija: Ursprung des Bösen
DVD-Start: 23.02.2017Ouija 2 ist die direkte Fortsetzung zum Kinohit aus dem Jahr 2014 und erzählt die Geschichte um das Hexenbrett weiter. Inszeniert wurde der Nachfolger durch Genrefilmer ... mehr erfahren