Ghostbusters – Kristen Wiig und Leslie Jones rufen zum Angriff: Charakterbanner

Wer in den Straßen von New York City spuken will, muss zunächst an Gilbert (Kristen Wiig), Jillian Holtzmann (Kate McKinnon) und Patty Tolan (Leslie Jones) vorbei. Sony Pictures hat drei der vier neuen Ghostbusters – Abby Yates (Melissa McCarthy) fehlt aus unerfindlichen Gründen – auf eigenen Charakterbannern festgehalten und mit markigen Sprüchen aus dem Film unterlegt. Das Projekt ist mit zahlreichen Cameos der alten Stars, darunter Bill Murray, Dan Aykroyd, Ernie Hudson, Annie Potts oder Sigourney Weaver, ausgestattet, bringt aber auch neue Gesichter wie Chris Hemsworth, Andy Garcia, Michael Kenneth Williams, Matt Walsh oder Pat Kiernan mit. Im Reboot bemühen sich Melissa McCarthy (Spy, Taffe Mädels) und Kristen Wiig (Brautalarm) als Autorinnen darum, die Existenz von Geistern zu belegen – allerdings mit äußerst geringem Erfolg. Jahre später zieht Wiig als inzwischen anerkannte Professorin einen Job an der Columbia University an Land.

Ihre akademische Karriere währt jedoch nur kurz. Durch einen Zufall kommt ihre Veröffentlichung ans Licht und macht ihren Ruf zunichte. Wiig kehrt daraufhin in die Arme ihrer Freundin (McCarthy) zurück und gründet zusammen mit Kate McKinnon und Leslie Jones die Ghostbusters. Ihre Chance, sich zu beweisen, ist endlich gekommen, als Manhatten von einer Geisterschar heimgesucht wird.

CfzI3jwVAAAay61.jpg-large
Cgg5ovgUIAIMQlU.jpg-large
CgWMmK0UYAAMouZ.jpg-large
ghostbusters_ver5_xlg-691x1024

Geschrieben am 25.04.2016 von Torsten Schrader
Kategorie(n): Ghostbusters, News




  • Helltoy

    Hat sich nichts geändert, sieht weiterhin wie ein billiges B-Movie aus, die neuen Banner zeigen das auch wieder schön. Furchtbar schlecht!

  • Triple Peaks

    Sieht wie eine scheußliche Parodie aus. Das meinen die doch nicht etwa ernst?

  • Kai Asmus

    Bloß nicht!

  • Radar

    Gott wie sich hier immer wieder künstlich aufgeregt wird -__- Es geht hier um GHOSTBUSTERS…das Original ist nun wirklich kein heiliges Sakrileg in der Filmgeschichte. Ich kann höchstens lästern NACHDEM ich den Film gesehen habe.

    • Helltoy

      Es gibt Leute die sehen Schrott auf anhieb und dann gibt es eben Leute wie dich, die müssen erst in das tiefe Loch hüpfen, bevor sie es als tiefes Loch erkennen. Mag sein, dass ich die tiefe selbst noch nicht beurteilen kann, aber ein Loch ist eben ein Loch. Das sich da unten ein Schatz befindet, ist mehr als unwahrscheinlich – aber Du kannst natürlich gerne mal nachschauen.

      • Radar

        Danke für deinen überaus intelligenten Kommentar. Und auch verblüffend dass man einen Film zerreissen kann nachdem man ua POSTER gesehen hat. Schön dass man heute noch unvoreingenommen an Dinge rangehen kann. :)

        • Helltoy

          Einen Film hat keiner zerrissen, nur die Erwartungshaltung entsprechend zurechtgerückt.

          • Ace Ffm

            Springt einfach beide ins Loch wenn’s eröffnet wird und trefft euch danach doch nochmal.

  • Ace Ffm

    Mir vergrault diese Molly Darstellerin leider den ganzen Film.


Resident Evil: The Final Chapter
Kinostart: 26.01.2017Resident Evil: The Final Chapter knüpft direkt an die Handlung aus Resident Evil: Retribution an. Nach den Verlusten, die der letzte Widerstand der Menschheit erleiden m... mehr erfahren
Split
Kinostart: 26.01.2017Das Leben von drei Mädchen wird zum grauenvollen Alptraum, als sie von einem unheimlichen Mann brutal gekidnappt und verschleppt werden. Der Entführer entpuppt sich als... mehr erfahren
Rings
Kinostart: 02.02.2017Der The Ring-Nachfolger Rings befasst sich auf neuartige Weise mit dem grausigen Mythos um das berüchtigte Killervideo und Brunnengeist Samara. Denn hinter dem berüchti... mehr erfahren
The Girl with All the Gifts
Kinostart: 09.02.2017Nach dem Ausbruch einer tödlichen Spore, die aus den Befallenen willenlose „Hungries“ mit akuter Gier auf Menschenfleisch macht, haben sich die Überlebenden in Mili... mehr erfahren
A Cure For Wellness
Kinostart: 23.02.2017In A Cure For Wellness, dem Horror-Comeback von Gore Verbinski (The Ring), fliegt ein Mitarbeiter zur Rettung seines Chefs nach Europa. Das “Wellness Spa”, in dem die... mehr erfahren
Last Shift
DVD-Start: 27.01.2017Die junge Polizistin Jessica soll die letzte Schicht in einer verlassenen Polizeiwache übernehmen in der nur noch altes Beweismaterial lagert. Was die junge Frau zunäch... mehr erfahren
Die Insel der besonderen Kinder
DVD-Start: 02.02.2017Manche Großeltern lesen ihren Enkeln Märchen vor. Was Jacob von seinem Opa hörte, war etwas ganz, ganz anderes … Inzwischen ist Jacob 15 Jahre alt und kann sich kaum... mehr erfahren
The Devil's Hand
DVD-Start: 02.02.2017Die Handlung, geschrieben von Karl Mueller, ist in dem kleinen Städtchen New Bethlehem angesiedelt, das noch immer von den Dorfältesten regiert wird. Merkwürdige Dinge... mehr erfahren
Train to Busan
DVD-Start: 03.02.2017Als Seok-woo (Yoo Gong) morgens mit seiner Tochter in den Korea Train Express Richtung Busan einsteigt, ahnt er nicht was der Tag noch bringen wird. Im Zug bricht ein Vir... mehr erfahren
Ouija: Ursprung des Bösen
DVD-Start: 23.02.2017Ouija 2 ist die direkte Fortsetzung zum Kinohit aus dem Jahr 2014 und erzählt die Geschichte um das Hexenbrett weiter. Inszeniert wurde der Nachfolger durch Genrefilmer ... mehr erfahren