Godzilla: King of the Monsters – Nachfolger schlägt die Brücke zum Original

Die Erwartungen, die der Name Godzilla zwangsläufig mit sich bringt, sind hoch. Darum hat sich Mike Dougherty für seine Fortsetzung zu Godzilla etwas Besonderes einfallen lassen und sämtliche japanischen Klassiker und Vorlagen gewälzt. Herausgekommen sind zahlreiche mehr oder weniger offensichtliche Referenzen und Easter Eggs, die oftmals nur hartgesottene Fans ausmachen werden. Eine dieser kleinen Überraschungen hat der Trick or Treat-Regisseur jetzt aber schon vorweg genommen und via Twitter ein Bild des sogenannten Oxygen-Zerstörers veröffentlicht, der im Original von 1954 dazu genutzt wurde, um Godzilla in die Schranken zu weisen. Ob die Waffe auch in Godzilla: King of the Monsters Verwendung findet? Schließlich ist die Liste der Kontrahenten, denen sich Godzilla ausgesetzt sieht, diesmal deutlich umfangreicher und umfasst mit Mothra, dem dreiköpfigen Drachen King Ghidorah und Flugmonster Rodan gleich drei berühmte Monster aus der Vorlage. Die epische Schlacht zwischen den Ungeheuern wirft die Frage auf, wie lange die Menschheit unter solchen Umständen überhaupt noch existieren kann. Hat das letzte Stündlein etwa schon geschlagen, noch bevor Godzilla auf King Kong trifft?

Inszeniert wird der Film von Michael Dougherty (Krampus und Trick or Treat), während die aus House of Flying Daggers oder Die Geisha bekannte Zhang Ziyi sowie namhaften Kollegen wie Vera Farmiga (The Conjuring, Bates Motel), Kyle Chandler (Super 8), Millie Bobby Brown (Stranger Things) oder Godzilla-Forscher Ken Watanabe die Hauptrollen bekleiden.

Geschrieben am 16.08.2017 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News




  • Asmodeus

    Was ich irgendwie nicht ganz verstehe ist folgendes: Godzilla und King Kong beschützen ja anscheinend die Menschen vor anderen Monstern, so zumindest der Plot in Gareth’s Godzilla und in Skull Island – warum dann die Idee, dass beide gegen einander kämpfen im übernächsten Franchise-Film? Ist doch nicht wirklich logisch.

    • Sascha #2

      Wahrscheinlich sieht der eine in dem anderen eine Gefahr, bis dann beide rausfinden, daß ihre Mütter Martha heißen… und fortan sind sie best buddys, die gemeinsam der Motte und allen anderen Monstern auf die Schnauze hauen :D

      • MovieManiac4Life

        War Mothra nicht eigentlich auch ein gutes „Monster“?

        • Anubis

          Im allerersten Film von 1961 „Mothra bedroht die Welt“ ist sie noch eine Gefahr für die Menschen.
          Danach avancierte sie zu einem Beschützer.
          Von daher, ja, eigentlich ist Mothra ein gutes Monster.
          Es gab zwar mal einen bösen Zwilling mit Namen Battra, dieser Schmetterling hatte aber nur einen Auftritt ( Godzilla-Kampf der Sauriermutanten).
          Mal abwarten in welche Kerbe Mothra schlagen wird….

          • Pendergast

            Man muss ja auch erwähnen dass Godzilla nicht in jeden Film immer der gute war, zum Beispiel wo er gegen Biolante kämpfen musste. Ich denke das hier eher ein Territorium verteidigt wird und hier nicht wirklich gut gegen Böse kämpft , am Ende geht eh alles zu Bruch egal wer auf was trampelt.

      • Asmodeus

        Ja so wird es wohl sein

    • Base4ever

      Ich wette drauf es wird wie Batman Vs. Superman. Erst kloppen sie sich und dann erscheint eine größere Bedrohung die sie nur gemeinsam Bezwingen können. Das denke ich schon lange das es so kommen wird. Finde ich nicht unbedingt gut, aber ich sehe es trotzdem gerne wenn Monster sich kloppen.

      • MovieManiac4Life

        Diese Theorie halte ich auch für wahrscheinlich

      • Alper1907

        Denke auch das es bei dem aufeinandertreffen der beiden Giganten keinen Gewinner geben wird,und wir die beiden in dem Streifen danach als Tag-Team sehen könnten.
        Warum nicht ne???
        Hauptsache der Shit wird Ordentlich auf Leinwand gebracht.


Insidious 4: The Last Key
Kinostart: 04.01.2018Insidious 4 setzt direkt nach den Geschehnissen aus Insidious: Chapter 3 an und konzentriert sich auf den neuesten Fall von Parapsychologin Elise Rainier.... mehr erfahren
It Comes At Night
Kinostart: 18.01.2018In It Comes at Night lebt ein Mann (Joel Edgerton) mit seiner Ehefrau und seinem Sohn in einem abgelegenen Haus. Als auf einmal eine verzweifelte Familie bei ihnen Zufluc... mehr erfahren
Heilstätten
Kinostart: 22.02.2018In den Heilstätten, einem düsteren Ort in der Nähe von Berlin, will eine Gruppe von Youtubern die härteste Challenge aller Zeiten erleben. Die Geschichte der Heilstä... mehr erfahren
Predator, The
Kinostart: 01.03.2018Noch ist unklar, ob es ein Sequel oder vollständiges Reboot wird.... mehr erfahren
Winchester
Kinostart: 15.03.2018Helen Mirren porträtiert in Winchester die reiche Waffen-Erbin Sarah Winchester, die fest davon überzeugt war, von jenen Seelen heimgesucht zu werden, die mit einem Gew... mehr erfahren
Leatherface
DVD-Start: 19.12.2017In Leatherface beginnt alles mit einer Krankenschwester, die von vier skrupellosen Teenagern auf einen Höllentrip entführt wird. Bei ihren Kidnappern handelt es sich au... mehr erfahren
Better Watch Out
DVD-Start: 04.01.2018Levi Miller verkörpert in Better Watch Out einen doppelzüngigen Jungen, der einen ganzen Abend mit seiner Babysitterin verbringen soll. Doch wie es das Schicksal so wil... mehr erfahren
Annabelle 2
DVD-Start: 18.01.2018Im Mittelpunkt von Annabelle 2 stehen diesmal ein Puppenmacher und seine Frau, die zwanzig Jahre nach dem tragischen Tod ihrer kleinen Tochter eine Nonne und die Bewohner... mehr erfahren
Mother!
DVD-Start: 25.01.2018Ein Dichter (Javier Bardem) und seine junge Ehefrau (Jennifer Lawrence) leben allein in einem großen viktorianischen Haus auf dem Land. Eines Tages steht ein fremder Man... mehr erfahren
Day of the Dead: Bloodline
DVD-Start: 25.01.2018In einer postapokalyptischen Welt hat sich eine kleine Gruppe von Menschen in einen Bunker retten können und forscht jetzt nach einem Heilmittel gegen die Zombies. Doch ... mehr erfahren