Godzilla – Tödliche Bedrohung: Internationaler Trailer beinhaltet neue Szenen

Bekommt es Godzilla mit mehr als einem Schreckensmonster zu tun? Das neueste Bewegtmaterial im internationalen Filmtrailer deutet auf die Ankunft einer weiteren Kreatur hin, die sich mit ihren riesigen Schwingen hoch über der Stadt eingefunden hat und zerstörerische Attacken aus der Luft startet. Eine offizielle Bestätigung dürfte es frühestens zum Kinostart am 15. Mai 2014 geben, wenn Ken Watanabe (Inception), Elizabeth Olsen (Silent House), Juliette Binoche (Cosmopolis), David Strathairn (Dolores) und Bryan Cranston dem Mysterium auf den Grund gehen. Mit Godzilla präsentiert der britische Regisseur hinter dem Indie-Erfolg Monsters seine eigene Version des langlebigen Originals aus dem Hause Toho. In dem epischen Abenteuer tritt das berühmteste Ungeheuer der Welt gegen bösartige Bestien an, die mithilfe arroganter Wissenschaftler die Zukunft der gesamten Menschheit bedrohen. Als Vorlage für das Reboot diente eine Drehbuchvorlage der Autoren Max Borenstein (The Seventh Son) und Frank Darabont (The Walking Dead, Der Nebel).

Godzilla

Geschrieben am 18.03.2014 von Torsten Schrader
Kategorie(n): Godzilla, News




  • Oh yes, Film des Jahres 2014??? =)

  • Bombie

    also mein favorit ist es auf jeden fall

  • DerAndere

    Kann schon jemand etwas über die Länge des Filmes sagen? So ein 3 Stunden kracher wäre sehr geil :-D

  • Chris

    Das wird sowas von geil!

  • Kai

    Her damit! Aber sofort!!!

  • Ace-of-Bornheim

    Da scheint der Roland E. Godzilla wohl eher der Lilliput unter den Riesenechsen gewesen zu sein. Das Vieh is ja Riesig!
    Und dann auch noch ein ernsthafter Schauspieler und kein Ferris Builer.
    Das wird’n Kracher,Leute!

  • catharsis

    eigentlich war die vorfreude groß. der trailer macht anfangs auch lust auf mehr… ABER:

    wenn ich das vermeintlich amerikanische militär wieder im heldenhaften kampf für den fortbestand der zivilisierten welt sehe, das ganze garniert mit den unverzichtbaren fakten wie der schnixxe daheim (damit man auch weiß wofür man kämpft) habe ich weniger einen film vor mir, sondern ein produkt mit nüchternem kalkül. und das verdirbt mir in dem moment die vorfreude ganz gewaltig.

    so toll der film vllt sein wird, diese art der vermittlung „fundamentaler wahrheiten“ muss ich boykottieren! da ist mir meine weltsicht zu wichtig…

  • DeadMarv

    @Ace-of-Bornheim: das poster entspricht nicht der richtigen größe godzillas. Das ist halt nurn poster .im film wird er wesentlich kleiner sein, was auch gut ist.Ich finde wenn die vieher sich in den städten fetzen sollten sie nich die hochhäuser überragen.gefällt mir iwie nicht

  • °

    @Ace: Der Roland E. Godzilla war technisch und visuell nur ein größerer T-Rex. ;)

  • Kai

    Emmerichs Godzilla ist nichts weiter als ein mutierter Waran. Kein T-Rex. Roland Emmerich ging es um Authentizität (wie würde eine Echse nach unzähligen Atombombentests aussehen?). Von daher schaut seine Version nicht aus wie eine riesige Gummiwurst. Setzt Euch doch bitte erstmal mit der Thematik auseinander, bevor Ihr darauf herumtrampelt.


Annabelle 2
Kinostart: 24.08.2017Im Mittelpunkt von Annabelle 2 stehen diesmal ein Puppenmacher und seine Frau, die zwanzig Jahre nach dem tragischen Tod ihrer kleinen Tochter eine Nonne und die Bewohner... mehr erfahren
The Limehouse Golem
Kinostart: 31.08.2017Limehouse ist Sündenpfuhl und Mördergrube in einem. Im Jahr 1880 geht dort ein bestialischer Massenmörder um, und diverse Leute von Music-Hall-Star Dan Leno bis Karl M... mehr erfahren
It Comes At Night
Kinostart: 07.09.2017In It Comes at Night lebt ein Mann (Joel Edgerton) mit seiner Ehefrau und seinem Sohn in einem abgelegenen Haus. Als auf einmal eine verzweifelte Familie bei ihnen Zufluc... mehr erfahren
ES
Kinostart: 28.09.2017Das Böse in Gestalt eines diabolischen Clowns versetzt die kleine Stadt Derry in Angst und Schrecken. Sieben Freunde finden sich zusammen, um gegen "Es" anzutreten. 30 J... mehr erfahren
Blade Runner 2049
Kinostart: 05.10.2017In Blade Runner 2049 spielt Ryan Gosling den LAPD Officer K, der eine Entdeckung macht, die alles zerstören könnte, was von der Gesellschaft heute noch übrig ist. Sein... mehr erfahren
The Bar
DVD-Start: 24.08.2017Ein ganz normaler Vormittag, mitten auf einem belebten Platz in Madrid. Ein paar Passanten sitzen in einer Bar beim schnellen Frühstück oder dem ersten Drink. Plötzlic... mehr erfahren
Leprechaun: Origins
DVD-Start: 25.08.2017Auf ihrer Reise durch die schönen Landschaften Irlands, entdecken zwei junge Paare das schaurige Geheimnis eines kleinen Dorfs, das für seine keltische Geschichte bekan... mehr erfahren
Death Note
DVD-Start: 25.08.2017In Death Note ist es einem Studenten (Wolff) möglich, jeden beliebigen Menschen mit nur einem Handschlag zu töten – er muss nur dessen Namen in sein magisches Notizbu... mehr erfahren
The Gracefield Incident
DVD-Start: 04.09.2017The Gracefield Incident erzählt von dem Videospielentwickler Matt, der sich zusammen mit seinen Freunden in eine luxeriöse Hütte in den Bergen begibt. Das anbrechende ... mehr erfahren
Ash vs Evil Dead
DVD-Start: 28.09.2017In Ash vs Evil Dead, der Serien-Fortsetzung zu Tanz der Teufel, kehrt Ash (Bruce Campbell) aus dem Ruhestand zurück, um es mit dem neuerlichen Aufbäumen der Deadite-Pla... mehr erfahren