Gremlins – Reboot macht große Fortschritte, Chris Columbus sorgt für würdige Adaption

Seit März kümmert sich Autor Carl Ellsworth (The Last House on the Left, Disturbia und Red Dawn) für Warner Bros. um die Auferstehung der ebenso knuffigen wie gefährlichen Gremlins. Beteiligt ist nicht nur Steven Spielberg, einer der Produzenten des Originals, sondern auch Chris Columbus (Harry Potter und der Stein der Weise, Die Goonies), der 1984 die Vorlage zum Kultklassiker von Joe Dante lieferte und damit den Grundstein für ein ganzes Gremlins-Universum mit Videospielen und sogar Stofftieren auf Basis der kleinen Monster legte. Genau diese Verantwortung ist es auch, die ihn an die kommende Neuauflage bindet, wie er jetzt gegenüber ScreenCrush erklärte: „Sie könnten das Reboot jederzeit ohne mich drehen. Mir ist es jedoch lieber, wenn ich ein wachsames Auge auf das Projekt habe und direkt eingreifen kann, sollte man vom Weg abkommen. Ich will das schützen, was die Zuschauer an der Vorlage lieben.“ Die Neuauflage des Joe Dante-Kultfilms befindet sich mitten in der heißen Entwicklungsphase und bringt „die gleichen Regeln, das gleiche Universum und dieselben Gremlins“ mit. Nur einer wird dann nicht mehr dabei sein: Joe Dante.

Neben Columbus/Spielberg soll auch Seth Grahame-Smith in die Produktion des Films involviert sein, der wie ein indirektes Sequel zum Kinohit funktionieren und die bekannte Geschichte in der heutigen Zeit erzählen würde, angereichert mit diversen Verweisen und Anleihen aus dem Original.

gremlins
gremlins-quad

Geschrieben am 21.07.2015 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News




  • Ash

    Solange sie pelzige Puppen verwenden wie bei den ersten 2. Filmen bin ich dabei^^. Ich finde Gizmo viel charismatischer und echter so, als wenn man ihn animieren würde (Man denke an den Gummiball Yoda in Star Wars EP II, wuäch).

  • Score

    @Ash: Ich bezweifle stark, dass sie einen Puppenfilm drehen. Die Zuschauer von heute können mit so einem Firlefanz nichts anfangen. Per CGI kann man inzwischen weitaus lebensechtere Figuren erstellen, wie man bei Herr der Ringe oder King Kong sehen konnte.

  • Slasher123

    Diese ganze efekthascherei nervt aber auch wirklich.Ich mag auch lieber die guten alten handgemachten filme,Und gremlins 1 ist ja nun wirklich absoluter kult.Freu mich aber trotzdem auf den film und werde definitiv ins kino gehen.

  • BadSanta

    Es wäre fantastisch, wenn es wieder ein Weihnachtsfilm wird wie der erste Teil. :-)
    Gerne ohne CGI…


Resident Evil: The Final Chapter
Kinostart: 26.01.2017Resident Evil: The Final Chapter knüpft direkt an die Handlung aus Resident Evil: Retribution an. Nach den Verlusten, die der letzte Widerstand der Menschheit erleiden m... mehr erfahren
Split
Kinostart: 26.01.2017Das Leben von drei Mädchen wird zum grauenvollen Alptraum, als sie von einem unheimlichen Mann brutal gekidnappt und verschleppt werden. Der Entführer entpuppt sich als... mehr erfahren
Rings
Kinostart: 02.02.2017Der The Ring-Nachfolger Rings befasst sich auf neuartige Weise mit dem grausigen Mythos um das berüchtigte Killervideo und Brunnengeist Samara. Denn hinter dem berüchti... mehr erfahren
The Girl with All the Gifts
Kinostart: 09.02.2017Nach dem Ausbruch einer tödlichen Spore, die aus den Befallenen willenlose „Hungries“ mit akuter Gier auf Menschenfleisch macht, haben sich die Überlebenden in Mili... mehr erfahren
A Cure For Wellness
Kinostart: 23.02.2017In A Cure For Wellness, dem Horror-Comeback von Gore Verbinski (The Ring), fliegt ein Mitarbeiter zur Rettung seines Chefs nach Europa. Das “Wellness Spa”, in dem die... mehr erfahren
Rupture
DVD-Start: 20.01.2017Die alleinerziehende Mutter Renee (Noomi Rapace) wird auf offener Straße gekidnappt und in eine geheimnisvolle Einrichtung verschleppt. Dort führen mysteriöse Wissensc... mehr erfahren
Last Shift
DVD-Start: 27.01.2017Die junge Polizistin Jessica soll die letzte Schicht in einer verlassenen Polizeiwache übernehmen in der nur noch altes Beweismaterial lagert. Was die junge Frau zunäch... mehr erfahren
Die Insel der besonderen Kinder
DVD-Start: 02.02.2017Manche Großeltern lesen ihren Enkeln Märchen vor. Was Jacob von seinem Opa hörte, war etwas ganz, ganz anderes … Inzwischen ist Jacob 15 Jahre alt und kann sich kaum... mehr erfahren
The Devil's Hand
DVD-Start: 02.02.2017Die Handlung, geschrieben von Karl Mueller, ist in dem kleinen Städtchen New Bethlehem angesiedelt, das noch immer von den Dorfältesten regiert wird. Merkwürdige Dinge... mehr erfahren
Train to Busan
DVD-Start: 03.02.2017Als Seok-woo (Yoo Gong) morgens mit seiner Tochter in den Korea Train Express Richtung Busan einsteigt, ahnt er nicht was der Tag noch bringen wird. Im Zug bricht ein Vir... mehr erfahren