Halloween Returns – Die Suche nach Michael Myers hat begonnen, bekommt Carpenter-Look

Halloween rückt näher und damit auch die Auferstehung von Michael Myers. Bei Dimension Films laufen derzeit die Vorbereitungen zur Halloween Returns benannten Rückkehr des Kultkillers, mit der Marcus Dunstan (The Collector, The Collection) und Patrick Melton Jahre nach dessen blutrünstigem Auftauchen in Haddonfield ansetzen. Doch wie weit sind die Planungen inzwischen fortgeschritten? Dunstan zufolge hab es hinter den Kulissen bereits erste Screen-Tests mit potenziellen Michael Myers-Darstellern gegeben, die sich in Sachen Look und Auftreten möglichst nah an der John Carpenter-Vorlage von 1978 orientieren sollen. Die kultige Maske wird daher auch das erste sein, was wir von der sogenannten „Franchise-Rekalibrierung“ zu sehen bekommen. Als Inspirationsquelle nennt Dunstan dabei vor allem Star Wars: The Force Awakens. Denn die Trailer-Premiere zu Halloween Returns soll Fans einen ähnlich kultigen „Han und Chewie“-Moment bescheren, wenn sie zum ersten Mal in das neue/alte Antlitz von Horror-Ikone Michael Myers blicken.

Durch die Fortsetzung der Original-Geschichte – Halloween Returns spielt nach Halloween 2 – soll sich der Film bestenfalls wie eine Art Aliens anfühlen. „Ich möchte einen Film, der auf eigenen Beinen stehen kann – vergleichbar mit The Dark Knight -, aber dennoch die Mythologie des Originals aufgreift,“ verspricht Dunstan. Los geht es dann voraussichtlich in diesem Herbst. Zu einem konkreten Drehtermin wollten sich die Verantwortlichen aber bislang nicht äußern.

Im Mittelpunkt der Geschehnisse steht die nun 18-jährige Tochter eines ehemaligen Michael Myers-Mordopfers. Der Kultkiller selbst sitzt für seine Verbrechen im Gefängnis ein und wartet auf seine Hinrichtung. Doch es kommt anders: Michael Myers kann kurz vor seinem drohenden Ende fliehen und trifft so auf die eigens angereisten Zeugen und Schaulustige – darunter zwei Kinder früherer Myers-Opfer. Es droht ein blutrünstiger Showdown auf Leben und Tod. Halloween Returns kehrt wieder nach Haddonfield zurück, bevölkert die Stadt aber mit neuen Opfern und Hintergründen.

Geschrieben am 08.09.2015 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News




  • lilalalumpum

    Der Zo9mbie Look hat mir zwar gut gefallen (besonders im 1ten Teil!)
    aber ein Look der zum Original zurückkehrt wäre nicht schlecht! :D
    Bin wirklich auf den neuen Halloween gespannt! :)
    Meine Lieblingshorrorikone! :)

  • Tommy Hilfaker

    Ein Gefühl, welches das gleiche auslösen soll wie Ham und Cheewie im Trailer von Star Wars? Gentlemen, zuerst hatten sie meine Neugier, jetzt meine Aufmerksamkeit!
    Dass nenn ich mal hochgesteckte Ziele!!

  • Filmfan1990

    Ich fand Halloween von Rob Zombie ganz gut gemacht. Teil 2 eher schlecht. Vielleicht geht ja wieder aufwrts, mal sehen…
    Die „Klassiker“, Teil 1-7 kenne ich übrigens (immer noch) nicht.

  • Dr. Loomis

    Interessant wird sein, ob man irgendwie auf die anderen Teile (4 – 6 bzw. H20 und Resurrection) eingeht oder ob die Vorgänger komplett ausgeblendet werden, wie es bei H20 schon mal der Fall war. Natürlich sollte das Hauptaugenmerk vorwiegend auf einer neuen Story liegen. Trotzdem hoffe ich, dass den anderen Filmen der Reihe zumindest nicht widersprochen wird und man vielleicht sogar ein bisschen Bezug auf sie nimmt – und sei es nur im Vorspann oder durch ein paar Anspielungen. Es böte sich hier ja sogar die Möglichkeit, die beiden „Fortsetzungsstränge“ endlich mal halbwegs plausibel miteinander zu verknüpfen, um so doch noch die Kurve zu einer halbwegs flüssigen Reihe hinzukriegen ;-)! Insgesamt bin ich froh, dass Rob Zombies Reboot-Doppelpack, das ich gerne mag, offenbar nicht fortgesetzt wird. Erstens sehe ich diese Geschichte mit Teil 1 und 2 als in sich geschlossen an. Und zweitens hat Zombie einen so dermaßen eigenen Stil in all seinen Werken – ähnlich eigen wie Quentin Tarantino -, dass es vermutlich fatal wäre, seine Arbeiten einfach so von jemand anderem fortsetzen zu lassen. Dass das „alte Halloween“ noch mal weitergeführt wird, habe ich nach den Reboots eigentlich ausgeschlossen. Ich halt aber genau das für den besten Weg :-)! Texas Chainsaw Massacre ging ja auch den Weg zurück von der Neuauflage hin zur Fortsetzung. Neuer Trend?! Ach ja: Ich will den Streifen diesmal in deutschen Lichtspielhäusern sehen!!

  • Tommy Hilfaker

    @Loomis
    Wie oben in den News steht, schließt dieser Film direkt nach den zweiten Teil an. Also nix mit Bezug auf die anderen Teile ;-)

  • Dr. Loomis

    @Tommy Hilfaker: Na ja, nicht ganz ;-)! „Direkt“ würde ja bedeuten, dass der Film unmittelbar nach den Ereignissen von Halloween 2 spielt und damit in den späten 70ern angesiedelt ist. Da es aber um Kinder von früheren Myers-Opfern gehen soll, die nun offenbar junge Erwachsene sind, haut das nicht ganz hin ;-)!

  • Tommy Hilfaker

    @Loomis
    Ja, ist mir schon klar ;-)
    Also einigen wir uns auf Geschehnisse zwischen den 2. und den 3. Teil :D

  • Ähm ich meinte den 4. Teil, den inoffiziellen 3. Teil der Michael Myers Serie ;-)

  • Dr. Loomis

    Ich bin vor allem auch gespannt, wie man mit Hauptcharakteren wie Dr. Loomis und Laurie Strode umgeht, die ja im Laufe der Reihe von Michael abgemurkst wurden. Zumindest darauf müsste ja irgendwie reagiert werden.

  • Tommy Hilfaker

    @Loomis
    Ja! Daran hatte ich schon garnicht mehr gedacht! Wie verweben die da Dr. Loomis rein, der ja noch am Leben sein müsste! Ich bin gespannt, zumal er ja sicherlich bei seiner Hinrichtung beigewohnt hätte.

  • Dr. Loomis

    @Tommy Hilfaker: Also ich hab das eigentlich schon so verstanden, dass Loomis am Ende von H6 stirbt. Und im zweiten „Fortsetzungsstrang“ (H20) wurde er ja im Vorspann auch für tot erklärt, wenn ich mich recht entsinne. Aber ich stelle mir die selbe Frage wie du: Wie verweben die ihn da rein? Selbst wenn sie alle anderen Teile ausblenden würden, war Loomis in H1+2 ein wahnsinnig wichtiger Charakter, ebenso wie Laurie. Das können die ja kaum unbeachtet lassen. Ich bin SEHR gespannt, wie sie das lösen ;-)!!


Insidious 4: The Last Key
Kinostart: 04.01.2018Insidious 4 setzt direkt nach den Geschehnissen aus Insidious: Chapter 3 an und konzentriert sich auf den neuesten Fall von Parapsychologin Elise Rainier.... mehr erfahren
It Comes At Night
Kinostart: 18.01.2018In It Comes at Night lebt ein Mann (Joel Edgerton) mit seiner Ehefrau und seinem Sohn in einem abgelegenen Haus. Als auf einmal eine verzweifelte Familie bei ihnen Zufluc... mehr erfahren
Heilstätten
Kinostart: 22.02.2018In den Heilstätten, einem düsteren Ort in der Nähe von Berlin, will eine Gruppe von Youtubern die härteste Challenge aller Zeiten erleben. Die Geschichte der Heilstä... mehr erfahren
Predator, The
Kinostart: 01.03.2018Noch ist unklar, ob es ein Sequel oder vollständiges Reboot wird.... mehr erfahren
Winchester
Kinostart: 15.03.2018Helen Mirren porträtiert in Winchester die reiche Waffen-Erbin Sarah Winchester, die fest davon überzeugt war, von jenen Seelen heimgesucht zu werden, die mit einem Gew... mehr erfahren
Leatherface
DVD-Start: 19.12.2017In Leatherface beginnt alles mit einer Krankenschwester, die von vier skrupellosen Teenagern auf einen Höllentrip entführt wird. Bei ihren Kidnappern handelt es sich au... mehr erfahren
Better Watch Out
DVD-Start: 04.01.2018Levi Miller verkörpert in Better Watch Out einen doppelzüngigen Jungen, der einen ganzen Abend mit seiner Babysitterin verbringen soll. Doch wie es das Schicksal so wil... mehr erfahren
Annabelle 2
DVD-Start: 18.01.2018Im Mittelpunkt von Annabelle 2 stehen diesmal ein Puppenmacher und seine Frau, die zwanzig Jahre nach dem tragischen Tod ihrer kleinen Tochter eine Nonne und die Bewohner... mehr erfahren
Mother!
DVD-Start: 25.01.2018Ein Dichter (Javier Bardem) und seine junge Ehefrau (Jennifer Lawrence) leben allein in einem großen viktorianischen Haus auf dem Land. Eines Tages steht ein fremder Man... mehr erfahren
Day of the Dead: Bloodline
DVD-Start: 25.01.2018In einer postapokalyptischen Welt hat sich eine kleine Gruppe von Menschen in einen Bunker retten können und forscht jetzt nach einem Heilmittel gegen die Zombies. Doch ... mehr erfahren