Hellboy 3 – Fortsetzung ist laut Guillermo del Toro vom Pacific Rim 2-Erfolg abhängig

Hellboy-Fans dürfen weiter darauf hoffen, dass die geplante Trilogie um den beliebten Höllenjungen ihren wohlverdienten Abschluss findet. Zuletzt war es vor allem dessen Darsteller, Ron Perlman, der in der Öffentlichkeit Stimmung für das seit längerem angedachte Finale der Trilogie machte. Aber auch Guillermo del Toro hätte trotz unzähliger Projekte wie Pacific Rim 2 oder Crimson Peak noch immer große Lust dazu, Perlman ein drittes Hellboy-Abenteuer auf den Leib zu schneidern. Einziger Stolperstein waren bislang die hohen Produktionskosten, die ein solches Unterfangen verschlingen würde: „Der Film würde rund 120 Millionen Dollar kosten und derzeit rennt uns niemand die Tür ein. Das geht weit über eine normale Kickstarter-Kampagne hinaus. Aber es wäre großartig, die Trilogie beenden zu können,“ so del Toro, der seinen Fans zudem ein potenzielles Happy End in Aussicht stellte. Sollte sich sein Pacific Rim 2 nämlich zum erhofften Kinoerfolg entwickeln, würde Legendary Pictures, das Studio hinter dem riesigen Roboterfilm, die Finanzierung von Hellboy 3 übernehmen.

In Hellboy 3 würde Del Toro zeigen, wie die titelgebende Figur ihrer Bestimmung folgt, indem sie zu einer Bestie der Apokalypse mutiert: „Um die Menschheit vor dem Bösen verteidigen zu können, hätte er selbst den Pfad des Bösen beschreiten müssen. Dadurch wäre er gleichzeitig auch zu einer düsteren Version seiner selbst geworden. Es wäre ein sehr interessantes Finale.”

Hellboy 2

Geschrieben am 20.07.2015 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, Top News




  • Markus

    Das wäre ein Traum :)

  • leviathan

    dann wird es wohl nichts pacific rim wird wohl eher floppen

  • Mikah

    Könnte man auch als Erpressung ansehen ;-)
    Und als ob man ein Filmstudio trauen könnte……..


Sieben Minuten nach Mitternacht
Kinostart: 04.05.2017Wie jede Nacht erwartet Conor den Alptraum, der ihn quält, seit seine Mutter unheilbar an Krebs erkrankt ist. Doch diesmal begegnet er einem Wesen, das seine geheimsten ... mehr erfahren
Shin Godzilla
Kinostart: 04.05.2017In Godzilla: Resurgence lebt die Riesenechse wieder auf und hält ganz Japan in Atem. Das bis dato größte Monster besteht erstmals sowohl aus handgemachten als auch aus... mehr erfahren
Get Out
Kinostart: 04.05.2017Bevor Chris in Get Out auf die Verwandten seiner Freundin Rose trifft, bestand seine Hauptsorge noch darin, aufgrund seiner Hautfarbe nicht akzeptiert zu werden. Doch ers... mehr erfahren
Alien: Covenant
Kinostart: 18.05.2017In Alien: Covenant (Prometheus 2) stößt die Besatzung eines Kolonisationsraumschiffes im fernen All auf ein scheinbar unerforschtes Paradies. In Wahrheit handelt es sic... mehr erfahren
Die Mumie (2017)
Kinostart: 08.06.2017Tom Cruise und Russell Crowe müssen es im Film mit einer rachsüchtigen Königin aufnehmen, die ihrer über Jahrhunderte angestauten Wut freien Lauf lassen möchte. Unte... mehr erfahren
The Void
DVD-Start: 19.05.2017In The Void begleiten wir den Polizsten Daniel Carter (Aaron Poole), dessen Nachtschicht jäh von einem Mann unterbrochen wird, der ihm vors Auto rennt. Umgehend bringt C... mehr erfahren
Kinder des Zorns 3 - Das Chicago-Massaker
DVD-Start: 19.05.2017Im dritten Teil der Kinder des Zorns-Saga zieht das Grauen aus den Maisfeldern der verschlafenen Kleinstadt Gatlin in die Großstadt Chicago und wird dort zu einer unheil... mehr erfahren
Phantasm 5: Ravager
DVD-Start: 26.05.2017Phantasm 5: Ravager setzt den Saga um den mörderischen Tall Man fort. Seit 37 Jahren erleben wir die Kleinstadthelden Reggie, Mike und Jody auf ihrem Weg, das Böse, den... mehr erfahren
XX
DVD-Start: 26.05.2017Angst macht keinen Unterschied zwischen den Geschlechtern. Und markerschütternder Horror kann sowohl Männern wie auch Frauen in die Glieder fahren. Es ist deshalb an de... mehr erfahren
Eat Locals
DVD-Start: 26.05.2017Alle 50 Jahre treffen sich die Vampire Großbritanniens um über ihre Sorgen und Probleme zu diskutieren: Nahrungsvorräte, territoriale Ansprüche, neue Mitglieder. Trot... mehr erfahren