Hellboy 3 – Ron Perlman hofft auf würdiges Finale der geplanten Trilogie

Findet Guillermo del Toro zwischen Pacific Rim 2 und Crimson Peak noch Zeit für Hellboy 3? In letzter Zeit häufen sich die Anzeichen für eine mögliche Rückkehr seines Höllenjungen. Besonders Ron Perlman, der bereits zum zweiten Mal in die rötliche Haut des kämpferischen Hünen schlüpfen durfte, gilt als treibende Kraft hinter dem großen Abschluss der geplanten Trilogie. Im Rahmen der Comic-Con äußerte er sich nun erneut zum aktuellen Status: „Wir schulden der Welt und vor allem den Fans ein Finale von Hellboy. Der ganze Film baut darauf auf. Das ist der Deal, den wir mit den Fans geschlossen haben. Ich möchte weder Hellboy IV noch V, sondern einfach nur die Trilogie zu einem würdigen Abschluss bringen,“ erklärte der Schauspieler jetzt während eines Panels und gab zu, erst kürzlich mit Guillermo del Toro über die Möglichkeit eines dritten Ablegers gesprochen zu haben. Das letzte Wort haben aber wie so oft die Studiobosse. Mit Einnahmen von $160 Mio. gilt Hellboy 2 zwar nicht als Flop, dürfte allerdings nur sehr knapp in der Gewinnzone gelandet sein.

In Hellboy 3 würde Del Toro zeigen, wie die titelgebende Figur ihrer Bestimmung folgt, indem sie zu einer Bestie der Apokalypse mutiert: „Um die Menschheit vor dem Bösen verteidigen zu können, hätte er selbst den Pfad des Bösen beschreiten müssen. Dadurch wäre er gleichzeitig auch zu einer düsteren Version seiner selbst geworden. Es wäre ein sehr interessantes Finale.“

Hellboy 2

Geschrieben am 10.07.2015 von Torsten Schrader





Annabelle 2
Kinostart: 24.08.2017Im Mittelpunkt von Annabelle 2 stehen diesmal ein Puppenmacher und seine Frau, die zwanzig Jahre nach dem tragischen Tod ihrer kleinen Tochter eine Nonne und die Bewohner... mehr erfahren
The Limehouse Golem
Kinostart: 31.08.2017Limehouse ist Sündenpfuhl und Mördergrube in einem. Im Jahr 1880 geht dort ein bestialischer Massenmörder um, und diverse Leute von Music-Hall-Star Dan Leno bis Karl M... mehr erfahren
It Comes At Night
Kinostart: 07.09.2017In It Comes at Night lebt ein Mann (Joel Edgerton) mit seiner Ehefrau und seinem Sohn in einem abgelegenen Haus. Als auf einmal eine verzweifelte Familie bei ihnen Zufluc... mehr erfahren
ES
Kinostart: 28.09.2017Das Böse in Gestalt eines diabolischen Clowns versetzt die kleine Stadt Derry in Angst und Schrecken. Sieben Freunde finden sich zusammen, um gegen "Es" anzutreten. 30 J... mehr erfahren
Blade Runner 2049
Kinostart: 05.10.2017In Blade Runner 2049 spielt Ryan Gosling den LAPD Officer K, der eine Entdeckung macht, die alles zerstören könnte, was von der Gesellschaft heute noch übrig ist. Sein... mehr erfahren
The Bar
DVD-Start: 24.08.2017Ein ganz normaler Vormittag, mitten auf einem belebten Platz in Madrid. Ein paar Passanten sitzen in einer Bar beim schnellen Frühstück oder dem ersten Drink. Plötzlic... mehr erfahren
Leprechaun: Origins
DVD-Start: 25.08.2017Auf ihrer Reise durch die schönen Landschaften Irlands, entdecken zwei junge Paare das schaurige Geheimnis eines kleinen Dorfs, das für seine keltische Geschichte bekan... mehr erfahren
Death Note
DVD-Start: 25.08.2017In Death Note ist es einem Studenten (Wolff) möglich, jeden beliebigen Menschen mit nur einem Handschlag zu töten – er muss nur dessen Namen in sein magisches Notizbu... mehr erfahren
The Gracefield Incident
DVD-Start: 04.09.2017The Gracefield Incident erzählt von dem Videospielentwickler Matt, der sich zusammen mit seinen Freunden in eine luxeriöse Hütte in den Bergen begibt. Das anbrechende ... mehr erfahren
Ash vs Evil Dead
DVD-Start: 28.09.2017In Ash vs Evil Dead, der Serien-Fortsetzung zu Tanz der Teufel, kehrt Ash (Bruce Campbell) aus dem Ruhestand zurück, um es mit dem neuerlichen Aufbäumen der Deadite-Pla... mehr erfahren