Hellboy 3 – Ron Perlman will die Fortsetzung ohne finanzielle Unterstützung der Fans

Dass Guillermo Del Toro (Pan’s Labyrinth, The Devil’s Backbone) in den nächsten Jahren Zeit für Hellboy 3 findet, ist höchst unwahrscheinlich. Zurzeit hat der mexikanische Filmemacher alle Hände voll zu tun, seinen jüngsten Genrevertreter Crimson Peak auf den baldigen Kinostart vorzubereiten. Und danach wird er auch schon auf dem Set von Pacific Rim 2 erwartet, der 2017 weltweit in den Kinos anlaufen soll. Ron Perlman, der den Höllenjungen schon zwei Mal verkörperte, glaubt aber nach wie vor an einen finalen Ableger, möchte diesen allerdings ohne finanzielle Unterstützung der Fans realisiert bekommen. Laut Perman täten die Fans bereits genug, indem sie ein Kinoticket kaufen und sich den Film auf der großen Leinwand geben. Das Budget hingegen sollte „offiziell“ sein. Da man im Fall von Hellboy 3 von einem Projekt spricht, welches deutlich über 100 Millionen Dollar verschlingen würde, fallen Portale wie Kickstarter aber ohnehin schon weg, da dort keine Summen in dieser Größenordnung gesammelt werden: „Ich will den Höllenjungen noch einmal geben, solange ich noch fit bin“, so der Schauspieler in einem aktuellen Interview mit Digital Spy.

Der Ball liegt bei Universal Pictures, die im Moment allerdings nur mäßig begeistert von der Idee sind. Schließlich spielte der zweite Teil im Jahr 2008 etwas mehr als 160 Millionen Dollar ein und das bei einem Budget von 85 Millionen Dollar. Zudem erklärte Del Toro, dass das Finale so episch werden würde, dass ein monstermäßiges Budget unumgänglich wäre. Fans dürfen also weiterhin auf eine ausschlaggebende Wendung im Fall Hellboy 3 hoffen.

Hellboy 2

Geschrieben am 19.06.2015 von Carmine Carpenito




  • Helltoy

    Na klar, wenn ich 85 Millionen Dollar in ein Projekt investiere und 160 Millionen Dollar zurückbekomme, würde ich das auch nicht machen. Wie soll ich denn die 75 Millionen Dollar in einem Leben jemals ausgeben können???
    Sorry Leute, ohne mich!

  • leviatahn

    ab ins klo mit pacific rim 2
    und hellboy 3 an den start bringen das könnte weingstens etwas werden
    und nicht so ein dämliches king of monster müll rim dingens

  • Ricki

    Hellboy war so genial. Das war Unterhaltung pur ! Wenn der 3 te Teil nur ein Drittel der Unterhaltung bringt,wie die davor,kaufe ich 2 Tickets ! Also bitte…anfangen zu drehen ;)

  • Tina

    Also ich würde mich riesig freuen wenn Hellboy 3 kommen würde da ich wissen will ob er wirklich Vater wird. Warte sehnlichst darauf.

  • Ann

    Super EInstellung! Hut ab!


Insidious 4: The Last Key
Kinostart: 04.01.2018Insidious 4 setzt direkt nach den Geschehnissen aus Insidious: Chapter 3 an und konzentriert sich auf den neuesten Fall von Parapsychologin Elise Rainier.... mehr erfahren
It Comes At Night
Kinostart: 18.01.2018In It Comes at Night lebt ein Mann (Joel Edgerton) mit seiner Ehefrau und seinem Sohn in einem abgelegenen Haus. Als auf einmal eine verzweifelte Familie bei ihnen Zufluc... mehr erfahren
Heilstätten
Kinostart: 22.02.2018In den Heilstätten, einem düsteren Ort in der Nähe von Berlin, will eine Gruppe von Youtubern die härteste Challenge aller Zeiten erleben. Die Geschichte der Heilstä... mehr erfahren
Predator, The
Kinostart: 01.03.2018Noch ist unklar, ob es ein Sequel oder vollständiges Reboot wird.... mehr erfahren
Winchester
Kinostart: 15.03.2018Helen Mirren porträtiert in Winchester die reiche Waffen-Erbin Sarah Winchester, die fest davon überzeugt war, von jenen Seelen heimgesucht zu werden, die mit einem Gew... mehr erfahren
Leatherface
DVD-Start: 19.12.2017In Leatherface beginnt alles mit einer Krankenschwester, die von vier skrupellosen Teenagern auf einen Höllentrip entführt wird. Bei ihren Kidnappern handelt es sich au... mehr erfahren
Better Watch Out
DVD-Start: 04.01.2018Levi Miller verkörpert in Better Watch Out einen doppelzüngigen Jungen, der einen ganzen Abend mit seiner Babysitterin verbringen soll. Doch wie es das Schicksal so wil... mehr erfahren
Annabelle 2
DVD-Start: 18.01.2018Im Mittelpunkt von Annabelle 2 stehen diesmal ein Puppenmacher und seine Frau, die zwanzig Jahre nach dem tragischen Tod ihrer kleinen Tochter eine Nonne und die Bewohner... mehr erfahren
Mother!
DVD-Start: 25.01.2018Ein Dichter (Javier Bardem) und seine junge Ehefrau (Jennifer Lawrence) leben allein in einem großen viktorianischen Haus auf dem Land. Eines Tages steht ein fremder Man... mehr erfahren
Day of the Dead: Bloodline
DVD-Start: 25.01.2018In einer postapokalyptischen Welt hat sich eine kleine Gruppe von Menschen in einen Bunker retten können und forscht jetzt nach einem Heilmittel gegen die Zombies. Doch ... mehr erfahren