Hellraiser

Hellraiser – Pinhead schlägt zurück? Dreharbeiten zum neuen Ableger haben begonnen

Im Dezember gingen Dimension Films überraschend die Rechte an der Halloween-Reihe verloren. Behalten darf die nämlich nur, wer regelmäßig Franchise-Pflege betreibt und die Reihe in gewissen Jahresabständen um neue Ableger erweitert. Da der letzte Halloween-Film von Dimension bereits 2009 in die Kinos kam, wanderte die Kultreihe um Michael Myers kürzlich an den ursprünglichen Rechteinhaber und Lizenzgeber zurück. Damit ihnen ein ähnliches Schicksal nicht auch bei einer anderen Ikone des Genrefachs droht, wurden nun überraschend die Dreharbeiten zum nächsten Hellraiser in die Wege geleitet! Das hat Heather Langenkamp, besser bekannt als Nancy aus A Nightmare On Elm Street, jetzt in einem Interview verraten. „Ich habe die großartige Gelegenheit, einen kleinen Part in Hellraiser übernehmen zu dürfen. Das Drehbuch ist erstklassig und entsteht unter der Regie von Gary Tunnicliffe, der in all den Jahren für das Make-Up der Reihe verantwortlich war.“ Auf ähnliche Weise entstanden Mitte des letzten Jahrzehnts schon Deader und Hellworld.

Heather Langenkamp weist im Gespräch zwar konkret auf den Namen Hellraiser hin, gedreht wird der Film seit heute allerdings unter dem Arbeitstitel Judgment, wie NewsOK berichtet. Doug Bradley ist, wie auch schon bei Hellraiser: Revelations aus dem Jahr 2011, übrigens nicht mehr dabei: „Um die Sache kurz zu machen: Ja, derzeit wird ein neuer Film gedreht, an dem ich aber nicht beteiligt bin,“ stellte er via Facebook klar. „Im Gegensatz zu Revelations, den ich aus qualitativen Gründen dankend ablehnte, wurde in diesem Fall aber gar nicht erst gefragt.“

Judgment soll von einem Police Officer erzählen, der auf der Suche nach einem Serienkiller mit den Kreaturen der Unterwelt in Berührung kommt. Ob Tunnicliffe, der während der frühen Neunziger unter anderem für das Make-Up bei Lord of Illusions, Hellraiser III, Wishmaster oder Halloween: The Curse of Michael Myers zuständig war, der klassischen Clive Barker-Reihe zu einem würdigen Comeback verhelfen kann, zeigt sich voraussichtlich 2017.

hellraiser

Geschrieben am 18.02.2016 von Torsten Schrader




  • Nebel Welten

    Ein (möglicher) Hellraiser so ohne Doug Bradley…’toll’…doch, wirklich. o.O

    • Tesos

      Eben wieder ein flott gedrehter Billigfilm, weil sie sonst die Rechte am Franchise verlieren.

  • Martin Bußmann

    Ich würde jedes „gut“ gemachte Sequel begrüßen. Allerdings war „Revelations“ so ein billig gemachter Kreativschrott, dass ich schon nicht mehr daran glauben kann, dass sie es diesmal besser machen. Doug Bradley wird auch aus Altersgründen nicht mehr Stunden lang in der Maske verbringen wollen, so etwas sehe ich ein. Hoffentlich können sie mal wieder an der Qualität der ersten beiden Teile anknüpfen.Es wäre auf jeden Fall wünschenswert.


Resident Evil: The Final Chapter
Kinostart: 26.01.2017Resident Evil: The Final Chapter knüpft direkt an die Handlung aus Resident Evil: Retribution an. Nach den Verlusten, die der letzte Widerstand der Menschheit erleiden m... mehr erfahren
Split
Kinostart: 26.01.2017Das Leben von drei Mädchen wird zum grauenvollen Alptraum, als sie von einem unheimlichen Mann brutal gekidnappt und verschleppt werden. Der Entführer entpuppt sich als... mehr erfahren
Rings
Kinostart: 02.02.2017Der The Ring-Nachfolger Rings befasst sich auf neuartige Weise mit dem grausigen Mythos um das berüchtigte Killervideo und Brunnengeist Samara. Denn hinter dem berüchti... mehr erfahren
The Girl with All the Gifts
Kinostart: 09.02.2017Nach dem Ausbruch einer tödlichen Spore, die aus den Befallenen willenlose „Hungries“ mit akuter Gier auf Menschenfleisch macht, haben sich die Überlebenden in Mili... mehr erfahren
A Cure For Wellness
Kinostart: 23.02.2017In A Cure For Wellness, dem Horror-Comeback von Gore Verbinski (The Ring), fliegt ein Mitarbeiter zur Rettung seines Chefs nach Europa. Das “Wellness Spa”, in dem die... mehr erfahren
Stephen King's Puls
DVD-Start: 17.01.2017In Stephen Kings Cell ist Clayton Riddell geschäftlich in Boston, hat schon Geschenke für seine Familie besorgt und möchte gerade bei einem Straßenhändler ein Eis ka... mehr erfahren
Don't Breathe
DVD-Start: 19.01.2017Im Mittelpunkt von A Man in the Dark stehen drei Teenager, die in fremde Wohnungen einbrechen und die dort lebenden Besitzer bestehlen. Dabei werden ihre Einbrüche bis i... mehr erfahren
Rupture
DVD-Start: 20.01.2017Die alleinerziehende Mutter Renee (Noomi Rapace) wird auf offener Straße gekidnappt und in eine geheimnisvolle Einrichtung verschleppt. Dort führen mysteriöse Wissensc... mehr erfahren
Last Shift
DVD-Start: 27.01.2017Die junge Polizistin Jessica soll die letzte Schicht in einer verlassenen Polizeiwache übernehmen in der nur noch altes Beweismaterial lagert. Was die junge Frau zunäch... mehr erfahren
Die Insel der besonderen Kinder
DVD-Start: 02.02.2017Manche Großeltern lesen ihren Enkeln Märchen vor. Was Jacob von seinem Opa hörte, war etwas ganz, ganz anderes … Inzwischen ist Jacob 15 Jahre alt und kann sich kaum... mehr erfahren